EMPFEHLUNGEN


Furcht und Elend des Grünen Reiches


Fantoma, die skrupellose Verbrecherin mit tausend Maskierungen, ist zurück
Fantoma, die skrupellose Verbrecherin mit tausend Maskierungen, ist zurück


Merkelokratie
Merkelokratie


presseSHOW - So sind nicht alle Journalisten
presseSHOW - So sind nicht alle Journalisten


Die Gendermerie kommt ... und holt auch Sie bald ab
Die Gendermerie kommt ... und holt auch Sie bald ab


Original-Aktzeichnungen von Frauen für um die 150 Euro<br>Ich weiß, da fühlen sich die Frauen benachteiligt, weil sie nichts mit Männern kriegen, aber die Kunst ist kein Ponyhof.
Original-Aktzeichnungen von Frauen für um die 150 Euro
Ich weiß, da fühlen sich die Frauen benachteiligt, weil sie nichts mit Männern kriegen, aber die Kunst ist kein Ponyhof.


Denn ohne DDR wäre keine EU möglich gewesen.
Denn ohne DDR wäre keine EU möglich gewesen.


Originale kaufen, solange sie noch günstig sind (keine Eile)
Originale kaufen, solange sie noch günstig sind (keine Eile)


überparteiisch    unabänderlich    präsent
 
Seite 
 

ZellerZeitung.de Seite 994 - Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller 
21. Oktober 2020

Neue ZDF-Coronafee möchte Vertrauen in die Genauigkeit der Risikogebietsvorhersagen stärken
Der tägliche Covid-Bericht gehört für die Zuschauer zu den Nachrichten wie Wettervorhersage und Sport. Die neue Präsentatorin sieht sich in der Verantwortung, das Vertrauen in die Prognosen der aktuell bevorstehenden Zahlen zu verkörpern. “Wenn Risikogebiete unterwegs sind, kommt es zu ausgedehnten Hotspots, dann greifen die Maßnahmen”, erklärt sie gegenüber der ZZ die tägliche Aufgabe.

Christian Lindner: “Liberalismus bleibt wichtiger Bestandteil des FDP-Programms”
FDP-Chef Lindner hat sich klar zu den Grundwerten des Liberalismus bekannt. Gut so. Eine anschlussfähige liberaldemokratische Partei muss auch in der Lage sein, freiheitliche Akzente zu setzen. “In Zeiten der Coronaerwärmung darf d


Senior-Influencer


Mehr Senior-Influencer


ZZ-Daily

ZZ-DAILY




ZZ-SENIOR-INFLUENCER


29.05.2024 | Youtube

AUCH WICHTIG

jenaerstadtzeichner.blogger.de
seniorenakruetzel.blogger.de
1bis19.de
tichyseinblick.de
publicomag.com
solibro.de
skizzenbuch.blogger.de
tagesschauder.blogger.de
greatapeproject.de
dushanwegner.com
reitschuster.de
vera-lengsfeld.de
stop-gendersprache-jetzt.de
DER TEXT DIESER SEITE ALS TEXT
Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller
21. Oktober 2020

Neue ZDF-Coronafee möchte Vertrauen in die Genauigkeit der Risikogebietsvorhersagen stärken
Der tägliche Covid-Bericht gehört für die Zuschauer zu den Nachrichten wie Wettervorhersage und Sport. Die neue Präsentatorin sieht sich in der Verantwortung, das Vertrauen in die Prognosen der aktuell bevorstehenden Zahlen zu verkörpern. “Wenn Risikogebiete unterwegs sind, kommt es zu ausgedehnten Hotspots, dann greifen die Maßnahmen”, erklärt sie gegenüber der ZZ die tägliche Aufgabe.

Christian Lindner: “Liberalismus bleibt wichtiger Bestandteil des FDP-Programms”
FDP-Chef Lindner hat sich klar zu den Grundwerten des Liberalismus bekannt. Gut so. Eine anschlussfähige liberaldemokratische Partei muss auch in der Lage sein, freiheitliche Akzente zu setzen. “In Zeiten der Coronaerwärmung darf der Staat bei der Wirtschaftsplanung nicht aus den Augen verlieren, dass die Bürger beim Fortschritt mitgenommen werden müssen”, so der FDP-Wuschelkopf im ZZ-Gespräch.

Knobelei für Ratefüchse:
Welche bekannte Redensart ist hier dargestellt?
(Sitzt, wackelt und hat Luft.)

Modernisierung: In der Neufassung rettet Rotkäppchen den Wolf vor dem Jäger
Immer mehr Altfassungen bekannter Märchen kommen auf den Prüfstand. “Die Gebrüder Grimm waren Männer, das merkt man der Märchensammlung an, da sind Figuren wie Rotkäppchen oder die sieben Geißlein durch die patriarchale Brille geprägt, darum ist es an der Zeit, die Klassiker Innen zu entstauben und fit für die Zukunft zu machen”, sagte Monika Grütters der ZZ-Mediengruppe.

Innenminister Seehofer nun doch für Studie zu Narzissmus in der Politik
Horst Seehofer hat nun doch wie erwartet seinen Widerstand gegen eine Narzissmusstudie unter Politikern aufgegeben und den Weg freigemacht für eine solche. “Narzisstische Netzwerke sind nicht zu dulden, aber der Fokus sollte nicht allein auf Politiker gelegt werden”, so der Innenminister in der ZZ-Bundespressekonferenz.

PERMALINK

zellerzeitung.de/?id=994

SPENDEN

Spenden Sie 3 Euro ohne Gegenleistung.
Spenden Sie 30 Euro ohne Gegenleistung.
Spenden Sie, so viel Sie wollen an Bernd Zeller
DE59820400000266931500 BIC: COBADEFFXXX

 

 
Seite 
 



ZellerZeitung.de – Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller
  Impressum | Datenschutz



 


Klassiker

Kostenlose Gratis-PDF umsonst

Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf