EMPFEHLUNGEN


Ein schonungsloser Dialog in Cartoon und Text


Das perfekte Mitbringsel für Freunde mit Niveau und schrägem Humor.
Das perfekte Mitbringsel für Freunde mit Niveau und schrägem Humor.


Originale kaufen, solange sie noch günstig sind (keine Eile)
Originale kaufen, solange sie noch günstig sind (keine Eile)


Die Opportunitäer - So sind nicht alle
Die Opportunitäer - So sind nicht alle


Es gibt keine Sprache des Grünen Reiches
Es gibt keine Sprache des Grünen Reiches


Die Gendermerie kommt ... und holt auch Sie bald ab
Die Gendermerie kommt ... und holt auch Sie bald ab


presseSHOW - So sind nicht alle Journalisten
presseSHOW - So sind nicht alle Journalisten


Denn ohne DDR wäre keine EU möglich gewesen.
Denn ohne DDR wäre keine EU möglich gewesen.


überparteiisch    unabänderlich    präsent
 
Seite 
 

Leserbriefe

Leserbrief schreiben
Name
zu Seite 856
          Seite 667          


Es fährt kein Zug nach Nirgendwo..
26.08.18
Seite 636
 



Bei dem Lied muss man doch zu einer mehrfachen Würgeschlange mutieren. Wer kennt das nicht.

 


Duschvorhang
26.08.18
Seite 635
 



Die Baukranisierung wird uns nicht nur die Besten nehmen.

Antwort:
Nur wenn die Muslime die Frau akzeptieren.

 


Kevin muß mal
26.08.18
Seite 635
 



Ich denke, Ole von Beust möchte seine Stadt einmal von oben sehen.

 


GP
26.08.18
Seite 635
 



Ole van Beust plädiert für eine muslimische Bürgermeisterin in Hamburg. Wer auf dem Ast sitzt, an dem er sägt, glaubt, sich auch in Zukunft den Pöter pudern zu dürfen.

 


Antifa-Alarm
26.08.18
Seite 635
 



DFB-Team gespalten in zwei Lager: helle Mannschaft und dunkle Mannschaft - die Dunklen die Hellhäutigen sind und umgekehrt.

Antwort:
Dann kann das D für dunkel stehen.

 


Die Borg
26.08.18
Seite 635
 



@Antwort
Wir haben sehr viele Sevens, aber alle müssen ihre primären Attribute mit Funktionskleidung verhüllen.

 


Schätzling
26.08.18
Seite 635
 



Die aktuelle ZZ-Daily ist super!

Antwort:
Schon wieder weg.

 


Schätzling
26.08.18
Seite 635
 



Bei dem Artikel über Thomas Koschwitz hatte ich spontan das Gefühl: Den Namen habe ich schon mal irgendwann und irgendwo gehört. Beim Bildergoogeln habe ich ihn (den Mann) auch wiedererkannt, jedenfalls auf den älteren Bildern, als er noch jünger war (Dialektik!).
Ich schätze die ZZ auf 635 Seiten, demnächst sogar auf 636. Und bei schätzungsweise 400 oder 500 war ich hier sozusagen live dabei.

(Die Vormachfrage mit den Störchen wurde bestimmt schon längst von den örtlichen Intelligenzbestien beantwortet, obwohl die Antwort so schwierig ist.)

 


Grönemeyer
26.08.18
Seite 635
 



Ich musste das tun, dass gehört mir als Marke. Verkaufsförderung ist ein legitimes Marketinginstrument.

 


Onkel Ho
26.08.18
Seite 635
 



Möge in del Hölle ein nettel vietnamesischel Lagerwärtel auf ihn walten, Amen.

 

          Seite 667          

ZZ-SENIOR-INFLUENCER


12.12.2019 | Youtube

AUCH WICHTIG

kreuzschach.de
stop-gendersprache-jetzt.de
publicomag.com
tagesschauder.blogger.de
vera-lengsfeld.de
journalistenwatch.com
jenaerstadtzeichner.blogger.de
greatapeproject.de
solibro.de
tichyseinblick.de
dushanwegner.com
DER TEXT DIESER SEITE ALS TEXT
Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller

Berliner können über das Geschlecht der Panda-Zwillinge im Zoo abstimmen
Über süßen Nachwuchs bei den ohnehin schon süßen Panda-Bären können sich die Besucher des Berliner Zoos freuen, und ganz Berlin kann an der Abstimmung darüber teilnehmen, welches Geschlecht die beiden Zwillinge haben sollen. Es muss nicht dasselbe sein. “In zwei Jahren werden wir überprüfen, ob die beiden mit ihrem Geschlecht zufrieden sind, und gegebenenfalls eine Korrektur vornehmen, vielleicht wollen sie auch Drag-Pandas werden, was ein besonderer Besuchermagnet wäre”, sagt Oberbürgermeister Müller der ZZ.

Freudsch? Örtlicher Typ liest “Zuletzt verfluchte Datei öffnen”
“War mir schon irgendwie gleich klar, dass das so nicht stimmen kann, ich dachte, wieso steht da nicht ‚zuletzt verwendete Datei öffnen’? Bei genauerem Hinsehen stellte ich fest, dass das so auch wirklich war und ich mich verlesen hatte”, sagt der örtliche Typ im Gespräch mit Computer-ZZ.

Experten: Waschbären werden nicht betrunkener
Die Präsenz betrunkener Waschbären auf Weihnachtsmärkten nimmt zwar gefühlt zu, aber die Statistik ist eindeutig rückläufig, wie Experten feststellen. “Man hört nur mehr Expertisen, das vermittelt einen Eindruck, der eine ganz andere Sprache spricht als die Statistiken”, sagte der Chef des Expertenteams dem ZZ-Rechercheverbund.

Inzucht führte zu Ralf-Stegner-Mundwinkeln
Die bekannten ralfstegnerschen Mundwinkel, für die besonders Ralf Stegner bekannt ist, entstanden dadurch, dass die Gesellschaft eine entsprechende Genetik erzeugt hat, die dazu führte. Wolfgang Schäuble empfiehlt Ralf Stegner daher das Einmendeln frischer Gene, um der Inzucht entgegenzuwirken.

Winfried Kretschmann: Umwandlung der Sonne in ein Schwarzes Loch würde die Klimaerwärmung stoppen
Seinem Ruf als pragmatischer Realo ohne Scheuklappen wird Ministerpräsident Kretschmann erneut gerecht. Nachdem Forscher feststellten, dass auch Schwarze Löcher von Planeten umrundet werden, sagte er der ZZ: “Dös kennet mer aa.” Die Sonne würde dann nur noch mit der Schwerkraft wirken, aber keine Wärmestrahlung mehr aussenden. Als den richtigen Mann, der als Bundeskanzler dieses Vorhaben in Angriff nehmen sollte, empfiehlt er Cem Özdemir.

 
Seite 
 



Spenden Sie 3 Euro ohne Gegenleistung.
Spenden Sie 30 Euro ohne Gegenleistung.
Spenden Sie, so viel Sie wollen an Bernd Zeller
DE59820400000266931500

 


ZellerZeitung.de - Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller
  Impressum | Datenschutz