EMPFEHLUNGEN


Furcht und Elend des Grünen Reiches


Originale kaufen, solange sie noch günstig sind (keine Eile)
Originale kaufen, solange sie noch günstig sind (keine Eile)


Original-Aktzeichnungen von Frauen für um die 150 Euro<br>Ich weiß, da fühlen sich die Frauen benachteiligt, weil sie nichts mit Männern kriegen, aber die Kunst ist kein Ponyhof.
Original-Aktzeichnungen von Frauen für um die 150 Euro
Ich weiß, da fühlen sich die Frauen benachteiligt, weil sie nichts mit Männern kriegen, aber die Kunst ist kein Ponyhof.


Die Opportunitäer - So sind nicht alle
Die Opportunitäer - So sind nicht alle


Das perfekte Mitbringsel für Freunde mit Niveau und schrägem Humor.
Das perfekte Mitbringsel für Freunde mit Niveau und schrägem Humor.


presseSHOW - So sind nicht alle Journalisten
presseSHOW - So sind nicht alle Journalisten


Es gibt keine Sprache des Grünen Reiches
Es gibt keine Sprache des Grünen Reiches


Wir sind das Volk, das sich so was gefallen lässt
Wir sind das Volk, das sich so was gefallen lässt


überparteiisch    unabänderlich    präsent
 
Seite 
 

Leserbriefe

Leserbrief schreiben
Name
zu Seite 849
Seite 1          


Pst!
29.05.24
Seite 1558
 



DdD,Ar...

 


Nicht mehr erlaubt
29.05.24
Seite 1558
 



+++ Berlin. Der Partyhit L´Amour Toujours darf während Gruppenvergewaltigungen nicht mehr gespielt werden. Darauf einigten sich heute Regierungsvertreter mit den islamischen Gemeinden. Eine Playlist mit erlaubten Hits wird gerade gemeinsam zusammengestellt und soll in wenigen Tagen im Internet abrufbereit sein. +++

 


5 geben
29.05.24
Seite 1558
 



Gerade als Tante Gerda sich ein Stück zuckerfreie Schokolade in den Mund geschoben hatte, drehte ihr Lieblingsneffe Julian seine neue Stereoanlage voll auf und fing an zu grölen "Ich will Spaß, ich geb' Klimagas". Der Tante blieb die Schokolade im Hals stecken und sie kalkulierte blitzschnell, daß sie jetzt noch eine ganze Tafel zusätzlich verdrücken müßte, um den Klimaschaden für Deutschland wenigstens ansatzweise auszugleichen.

 


So
29.05.24
Seite 1558
 



Als Frohwald im Supermarkt einkaufen ging,
testete er seine Möglichkeiten, ohne Zahlung an
der Kasse vorbeizukommen. Und da war viel mehr
möglich, als er gedacht hatte.

 


Malte mobil
29.05.24
Seite 1558
 



Lieber Wohlstands-Verwahrlost als Armuts-Verwahrlost, dachte Malte, als er seinen neuen Tesla einparkte, bzw. dies der Tesla automatisch erledigte, während Malte auf seinem Handy die Emails checkte, aber nichts Interessantes fand.

 


No.1
28.05.24
Seite 1557
 



Döp dödö döp …

 


Enttäuschung
28.05.24
Seite 1557
 



Und ich dachte, Neuer läuft in einen rosa Tütü auf. Oder geht das trotzdem? Aber Onkel Tom, alias Antonio Rüdiger ist doch gesetzt, oder? Der Kerl ist lustig und spannend. Wann immer er in der Nähe des Balles auftaucht, wird es eine gegnerische Chance. Wenn er den Ball berührt, wird es ein gegnerisches Tor.

 


EM-News Update
28.05.24
Seite 1557
 



+++ Wie schon bei der vergangenen WM wird auch bei der diesjährigen EM Always Ultra der Hauptsponsor der Deutschen (N-Wort)-mannschaft sein. Passend zum diesjährigen rosa Leibchen wird die Deutsche (N-Wort)-mannschaft daher von Always Ultra mit rosa Binden ausgestattet. „Sie zwicken im Schritt kein bisschen, auch nicht in der Verlängerung“, berichtete Manuel Neuer nach einem ersten Probetragen. +++

 


Und
28.05.24
Seite 1557
 



die Schwanzlutscherpose nicht vergessen.

 


EM-News
28.05.24
Seite 1557
 



+++ Der DFB gab heute bekannt, dass während der EM die Deutsche Fußballmannschaft, um Respekt zu zeigen, stets mit schwarzen XXL-Dildos im After auflaufen wird. Die XXL-Dildos werden vor Anpfiff herausgenommen und später in einer Respekt-Dauerausstellung gezeigt. +++

 

Seite 1          

ZZ-SENIOR-INFLUENCER


29.05.2024 | Youtube

AUCH WICHTIG

stop-gendersprache-jetzt.de
reitschuster.de
jenaerstadtzeichner.blogger.de
tagesschauder.blogger.de
solibro.de
1bis19.de
vera-lengsfeld.de
seniorenakruetzel.blogger.de
publicomag.com
tichyseinblick.de
dushanwegner.com
greatapeproject.de
skizzenbuch.blogger.de
DER TEXT DIESER SEITE ALS TEXT
Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller

CDU-Parteitagsdelegierter empfand es als den schlimmsten Moment, als er sich nach dem stehenden Applaus für die Kanzlerin doch wieder hinsetzen musste
“Loyalität gegenüber Kramp-Karrenbauer zeigt man am besten mit stehenden Ovationen für die Kanzlerin”, erklärt der örtliche Parteitagsdelegierte. “Wenn man sich dann aber irgendwann setzt, sieht das so aus, als wolle man sagen: Jetzt reicht es auch mal. Aber für solchen negativen Streit werden wir nicht gewählt”, befindet er im Gespräch mit der ZZ. Da bleibt nur zu hoffen, dass das Signal nicht als Botschaft in den Falschen Hals gerät oder in die Sackgasse.

Queen macht die schockierende Entdeckung, dass Prinz Andrew genau aussieht wie solche perversen Säue
Dass sie nicht amüsiert ist, gehört zum Standardzustand der Queen. Aber von den Verwicklungen von Prinz Andrew ins Königshaus will sie nichts gewusst haben. “Ich hatte kaum persönlichen Kontakt zu dem, eigentlich kenne ich ihn gar nicht”, wird sie in der britischen Presse zitiert. “Und überhaupt, dass soll ein Prinz sein, bisschen alt, ist er nicht?”, ließ sie verlauten.

Abgeschobener Clanchef muss Wiedereinreise nach Deutschland selbst bezahlen
Es wird wieder eine beschwerliche Flucht aus dem Libanon, aber das Schlimmste ist die Unsicherheit in Deutschland und das Leben in ständiger Angst, zumal es den Clanchef Sympathien gekostet hat, dass er seine tausend Clanmitglieder unter den Generalverdacht gestellt hat, sie könnten für ihn mit Gewalt tätig werden. “Da muss der Rechtsstaat klare Kanten zeigen”, sagte jemand aus dem Bremer Senat.

Expertin: Kälte ist nur Hitze, die woanders ist
Klimahasser führen gern das Wetter als Argument gegen die Modelle an, aber das greift zu kurz: “Das Klima ist eben nicht lokal wie der einzelne Beobachter, der vielleicht im Schnee steht und nicht registriert, dass es den Schnee nur geben kann, weil die Hitzewelle weitergezogen ist”, erklärt die Expertin im ZZ-Gespräch während ihres freitäglichen Schulstreiks.

Jusos beschließen Jungsozialismus mit diversen menschlichen Antlitzen
Der Jungsozialismus soll nicht nur wie von früher bekannt ein Sozialismus mit menschlichem Antlitz sein, sondern mit divers vielen, die die bunte Vielfalt der entwickelten jungsozialistischen Persönlichkeiten in der jungsozialistischen Gesellschaft widerspiegeln. “Wer das neue SPD-Führungsduo ist, deckt ja schon mal die Gruppen ab, die wir nicht so sehr in den Vordergrund stellen, weil sie ohnehin schon privilegiert sind”, sagte Kevin Kühnert dem ZZ-Recherchenetzwerk.

 
Seite 
 



Spenden Sie 3 Euro ohne Gegenleistung.
Spenden Sie 30 Euro ohne Gegenleistung.
Spenden Sie, so viel Sie wollen an Bernd Zeller
DE59820400000266931500 BIC: COBADEFFXXX

 


ZellerZeitung.de – Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller
  Impressum | Datenschutz



 


Klassiker

Kostenlose Gratis-PDF umsonst

Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf