EMPFEHLUNGEN


Furcht und Elend des Grünen Reiches


Originale kaufen, solange sie noch günstig sind (keine Eile)
Originale kaufen, solange sie noch günstig sind (keine Eile)


Generation GroKo - Wir schaffen das (was mit Wischen auf dem Display geschafft werden kann)
Generation GroKo - Wir schaffen das (was mit Wischen auf dem Display geschafft werden kann)


presseSHOW - So sind nicht alle Journalisten
presseSHOW - So sind nicht alle Journalisten


Denn ohne DDR wäre keine EU möglich gewesen.
Denn ohne DDR wäre keine EU möglich gewesen.


Ein schonungsloser Dialog in Cartoon und Text
Ein schonungsloser Dialog in Cartoon und Text


Merkelokratie
Merkelokratie


Fantoma, die skrupellose Verbrecherin mit tausend Maskierungen, ist zurück
Fantoma, die skrupellose Verbrecherin mit tausend Maskierungen, ist zurück


überparteiisch    unabänderlich    präsent
 
Seite 
 

Leserbriefe

Leserbrief schreiben
Name
zu Seite 661
Seite 1          


Fahndung erfolgreich
03.03.24
Seite 1520
 



+++ Staub und Garweg sind in Peru gesichtet worden, als Bauleiter für den peruanischen Abschnitt des Pan-Americana-Radwegs (Gesamtlänge von Kanada bis Feuerland ca. 30.000 Kilometer, Lastenradgeeignet, Überhol- und Pannenspur, Flüsterasphalt, Tempolimit 25 Km/h, alle 10 Kilometer SOS-Rassismus-Notrufsäule, alle 50 Kilometer Rastplatz mit veganen Gerichten und wasserloser Toilette mit automatischer Beutel-Verschweißung nach ISO 3822). Der Auslieferungsantrag soll gestellt werden, sobald Staub und Garweg ihren Bauabschnitt fertiggestellt haben. +++

 


News Schweiz
03.03.24
Seite 1520
 



In Zürich hat ein 15jähriger "Schweizer" einen orthodoxen Juden angegriffen und niedergestochen.
Unter lauten 'allahuakbar'-Rufen.
Tja, so grüßt man sich halt in der Schweiz.

 


Punktum
03.03.24
Seite 1520
 



Is doch schön, daß die Bundeswehr geliked wird,
auch wenn wir keinen Ford Taunus entsenden.

 


Bange Frage
03.03.24
Seite 1520
 



Wie steht's um die CO2-Bilanz von Taurus?

 


Ach herrje
03.03.24
Seite 1520
 



Und ich dachte, deutsche Militärs wollen, nach all den "Erfahrungen", eine bessere Welt aufbauen, z. B. beim Bau von Tuckentoiletten und Schwuchtel-Jacuzzi. Und jetzt erfahre ich, dass sie ein Bauwerk zerstören wollen, ja sogar ein Bauwerk, das gar nicht ihnen gehört. Ich muss schon sagen, ich bin enttäuscht. Wir müssen alle noch viel an uns arbeiten.

 


Abhörskandal Bundeswehr
03.03.24
Seite 1520
 



Eilmeldung +++ Antifa bietet Bundeswehr Schulungen für abhörsichere Kommunikation an +++ "Wir kommunizieren schon seit mehr als 20 Jahren abhörsicher und von der Regierung unbehelligt. Wir können der Bundeswehr gern erklären, wie man das zuverlässig macht", so der Antifa-Obergruppenführer der Antifa Rotte Leipzig im Bundeswehrkanal Y am Abend.

 


Purimfest 202X
03.03.24
Seite 1520
 



Am 1. April 1933 empfahl die Deutsche Regierung kauft nicht beim Juden; heute empbefiehlt die Deutsche Regierung kauft nicht beim Russen. Heute sind sie natürlich viel gescheiter als damals und haben aus der Geschichte gelernt, man braucht vor dem Richter nur zu sagen, ich habe nur Befehle ausgeführt.

 


Warten auf Adolf?
03.03.24
Seite 1520
 



Das wirklich bedenkliche an dem abgehörten Gespräch der deutschen Offiziere ist, es spielt gar keine Rolle welche Idioten in der Regierung bestimmen, es sind noch grössere Idioten die das dann auch ausführen würden.

 


Zweistein
03.03.24
Seite 1520
 



Ich sehe grad eine Komikersendung. Mit migrantischen Komikerinnern. Schwarze Löcher gibt es doch nicht.

 


Zweistein
03.03.24
Seite 1520
 



Man stelle sich vor, ein Neger hätte das Bohrsche Atommodell beschrieben. Oder die Relativitätstheorie! Dann gäbe es kein schwarzes Loch. Gibt's aber wirklich. Sogar ziemlich viele. Wissenschaft ist schon ziemlich komisch.

 

Seite 1          

ZZ-SENIOR-INFLUENCER


03.03.2024 | Youtube

AUCH WICHTIG

skizzenbuch.blogger.de
vera-lengsfeld.de
solibro.de
seniorenakruetzel.blogger.de
dushanwegner.com
jenaerstadtzeichner.blogger.de
tagesschauder.blogger.de
tichyseinblick.de
greatapeproject.de
1bis19.de
publicomag.com
stop-gendersprache-jetzt.de
reitschuster.de
DER TEXT DIESER SEITE ALS TEXT
Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller

Horst Seehofer sucht nach einer Variante, die dem politischen Überleben wirkungsgleich ist
Horst Seehofer hat mit seinem Zündeln und verbalen Holzhacken alle Parteien schwer beschädigt und kämpft laut Presse ums politische Überleben. Was nicht mehr funktionieren wird, ist, auf dem Rücken der Schwächsten, also der Kanzlerin, den Parolen der Wassermühlen hinterherzulaufen. Das ist dei Lehre aus der Bayernwahl. Jetzt kann er mal sehen, wie das ist.

Andrea Nahles ist neue Miss Bundesrepublik
Die Langzeit-SPD-Vorsitzende Andrea Nahles ist einstimmig zur Miss Bundesrepublik gekürt worden, nachdem sexistische Auswahlregeln gestrichen wurden. Künftig soll es nicht mehr nicht nach Aussehen gehen, sondern auch nicht nach Kompetenz. “Jetzt ist Haltung gefragt”, hieß es aus dem Umfeld der Jury. Dem Feminismus wird oft vorgeworfen, er wäre ein Angriff auf attraktive Frauen, dabei richtet er sich genauso gegen kompetente.

Die Story: Schlechte Schülerin bekam immer gesagt, sie würde mal arbeiten müssen
Es ist eine Erfolgsgeschichte, wie sie bento-Leser mögen und darum auch vorgelesen kriegen. Eine Schülerin mit Lese- und Rechtschreib-Schwäche kriegte immer gesagt, so wird das nichts, sie werde mal arbeiten müssen. Aber dann wurden die Anforderungen angepasst, und sie bekam ein gutes Abitur und studierte was. Jetzt macht sie was mit Beratung. Die Wertschöpfung erarbeiten müssen andere. Die Welt kann auch gerecht sein, wenn es welche gibt, die sich für Gerechtigkeit einsetzen.

Deutschland unteilbar einig: “Uns ist es egal, wer dazu aufruft zu zeigen, wie gut wir sind!”
Nach vereinzelter leiser Kritik an manchen der unteilbaren Veranstaltern wurden die Versuche zu spalten zurückgewiesen, und zwar in aller Deutlichkeit. “Hier geht es darum zu zeigen, wie tolerant wir sind, da werden wir ja wohl nicht Menschen ausgrenzen, die genau dazu aufgerufen haben”, sagte der Demonstrationszug in überwältigenden Sprechchören.

Vorfall: Köln reagiert besonnen und tolerant
Der beste Terror ist der, von dem man sich nicht terrorisieren lässt. Nicht auszudenken, was passiert wäre, wenn so eine Geiselnahme in Chemnitz passiert wäre, es hätte Informationen über Videos mit Menschenjagden gegeben und Aufmärsche intoleranter Bürger. In Köln ist man kölsch. Der verwirrte schwerverletzte Mutmaßliche bekam sofort einen Arzttermin.
“Dass was brennt, kennt man auch aus dem Karneval, wenn man keine Armlänge Abstand gehalten hat”, sagte Henriette Reker der ZZ-Mediengruppe.

 
Seite 
 



Spenden Sie 3 Euro ohne Gegenleistung.
Spenden Sie 30 Euro ohne Gegenleistung.
Spenden Sie, so viel Sie wollen an Bernd Zeller
DE59820400000266931500 BIC: COBADEFFXXX

 


ZellerZeitung.de – Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller
  Impressum | Datenschutz



 


Klassiker

Kostenlose Gratis-PDF umsonst

Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf