EMPFEHLUNGEN


Furcht und Elend des Grünen Reiches


Ein schonungsloser Dialog in Cartoon und Text
Ein schonungsloser Dialog in Cartoon und Text


Denn ohne DDR wäre keine EU möglich gewesen.
Denn ohne DDR wäre keine EU möglich gewesen.


Die Gendermerie kommt ... und holt auch Sie bald ab
Die Gendermerie kommt ... und holt auch Sie bald ab


Es gibt keine Sprache des Grünen Reiches
Es gibt keine Sprache des Grünen Reiches


Merkelokratie
Merkelokratie


Wir sind das Volk, das sich so was gefallen lässt
Wir sind das Volk, das sich so was gefallen lässt


Deutschlantis Und hinterher will es wieder niemand gewesen sein.
Deutschlantis Und hinterher will es wieder niemand gewesen sein.


überparteiisch    unabänderlich    präsent
 
Seite 
 

Leserbriefe

Leserbrief schreiben
Name
zu Seite 653
Seite 1          


Weitere Gründe
03.03.24
Seite 1520
 



Mit jeder Diätenerhöhung erhöht sich auch die parlamentarische Bleibeperspektive der Abgeordneten und die Gefahr nicht gemeldeter Nebeneinkünfte wird zugleich verringert.

 


Fahndung erfolgreich
03.03.24
Seite 1520
 



+++ Staub und Garweg sind in Peru gesichtet worden, als Bauleiter für den peruanischen Abschnitt des Pan-Americana-Radwegs (Gesamtlänge von Kanada bis Feuerland ca. 30.000 Kilometer, Lastenradgeeignet, Überhol- und Pannenspur, Flüsterasphalt, Tempolimit 25 Km/h, alle 10 Kilometer SOS-Rassismus-Notrufsäule, alle 50 Kilometer Rastplatz mit veganen Gerichten und wasserloser Toilette mit automatischer Beutel-Verschweißung nach ISO 3822). Der Auslieferungsantrag soll gestellt werden, sobald Staub und Garweg ihren Bauabschnitt fertiggestellt haben. +++

 


News Schweiz
03.03.24
Seite 1520
 



In Zürich hat ein 15jähriger "Schweizer" einen orthodoxen Juden angegriffen und niedergestochen.
Unter lauten 'allahuakbar'-Rufen.
Tja, so grüßt man sich halt in der Schweiz.

 


Punktum
03.03.24
Seite 1520
 



Is doch schön, daß die Bundeswehr geliked wird,
auch wenn wir keinen Ford Taunus entsenden.

 


Bange Frage
03.03.24
Seite 1520
 



Wie steht's um die CO2-Bilanz von Taurus?

 


Ach herrje
03.03.24
Seite 1520
 



Und ich dachte, deutsche Militärs wollen, nach all den "Erfahrungen", eine bessere Welt aufbauen, z. B. beim Bau von Tuckentoiletten und Schwuchtel-Jacuzzi. Und jetzt erfahre ich, dass sie ein Bauwerk zerstören wollen, ja sogar ein Bauwerk, das gar nicht ihnen gehört. Ich muss schon sagen, ich bin enttäuscht. Wir müssen alle noch viel an uns arbeiten.

 


Abhörskandal Bundeswehr
03.03.24
Seite 1520
 



Eilmeldung +++ Antifa bietet Bundeswehr Schulungen für abhörsichere Kommunikation an +++ "Wir kommunizieren schon seit mehr als 20 Jahren abhörsicher und von der Regierung unbehelligt. Wir können der Bundeswehr gern erklären, wie man das zuverlässig macht", so der Antifa-Obergruppenführer der Antifa Rotte Leipzig im Bundeswehrkanal Y am Abend.

 


Purimfest 202X
03.03.24
Seite 1520
 



Am 1. April 1933 empfahl die Deutsche Regierung kauft nicht beim Juden; heute empbefiehlt die Deutsche Regierung kauft nicht beim Russen. Heute sind sie natürlich viel gescheiter als damals und haben aus der Geschichte gelernt, man braucht vor dem Richter nur zu sagen, ich habe nur Befehle ausgeführt.

 


Warten auf Adolf?
03.03.24
Seite 1520
 



Das wirklich bedenkliche an dem abgehörten Gespräch der deutschen Offiziere ist, es spielt gar keine Rolle welche Idioten in der Regierung bestimmen, es sind noch grössere Idioten die das dann auch ausführen würden.

 


Zweistein
03.03.24
Seite 1520
 



Ich sehe grad eine Komikersendung. Mit migrantischen Komikerinnern. Schwarze Löcher gibt es doch nicht.

 

Seite 1          

ZZ-SENIOR-INFLUENCER


03.03.2024 | Youtube

AUCH WICHTIG

1bis19.de
seniorenakruetzel.blogger.de
stop-gendersprache-jetzt.de
dushanwegner.com
solibro.de
tagesschauder.blogger.de
publicomag.com
tichyseinblick.de
greatapeproject.de
skizzenbuch.blogger.de
vera-lengsfeld.de
jenaerstadtzeichner.blogger.de
reitschuster.de
DER TEXT DIESER SEITE ALS TEXT
Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller

Nach Missbrauchsskandal: Kirche für Lockerung des Verbots von Kinderehen
Kardinal Marx zeigte sich tief angefressen nach der Aufarbeitung der Missbrauchsfälle und versprach Reformen im Kirchenrecht. “Andere Religionen haben solche Probleme nicht, weil die Kinder geheiratet werden”, erklärte er der ZZ-Beilage Pharison. Eine bunte Ehe für alle mit Minderjährigen solle auch für schwule Priester gelten, damit mehr Homos sich für ein Theologiestudium begeistern.

Beleidigung: Steinmeier empfängt Erdogan mit militärischen Ehren durch Schrott-Armee
Angeblich soll es nicht so gemeint gewesen sein, bemühte man sich im Bundespräsidialamt zu erklären. “Wir haben nun mal nur die Bundeswehr für das Zeremoniell bei Staatsbesuchen”, hieß es zur Erklärung. Eine Beleidigung ist es dennoch, militärische Ehren von einer unzulänglichen Armee vornehmen zu lassen. Das Staatsbankett wird ja auch nicht von den Dönerbuden ausgerichtet.
Beim nächsten Mal werde die türkische Armee das Nötige beisteuern, hieß es am Rande.
Zwischenfall bei der Pressekonferenz: Ein türkischer Journalist mit Hemdaufdruck für Pressefreiheit wurde zu seiner eigenen Sicherheit aus dem Saal geführt, bevor Erdogan dessen Auslieferung fordern konnte.

Immer mehr Antidiskriminierungsbeauftragte werden Opfer von Ausgrenzung
Es klingt wie ein Streich aus einem Pauker-Film, steht aber auf Spiegel-online: Eine Antidiskriminierungsbeauftragte wurde in einer Berliner Schule von Personen mit Tiermasken empfangen. Das würde zwar bei vielen Anwesenden in Berliner Schulen eine Verbesserung des Aussehens bedeuten, aber es ist keine Art, eine diskriminierte Minderheit zu begrüßen, wie es Antidiskriminierungsbeauftragte sind. Genauere Hintergründe sind noch unklar, aber so viel steht fest: Antidiskriminierungsbeauftragte sind die neuen Pauker.

Jeder Merkel-Nachfolger wird es verstehen, wenn die Presse noch nicht auf zu große Distanz zur Kanzlerin geht
Wie lange die Presse die Kanzlerin noch halten kann, ist ungewiss. Doch wer so tut, als wüsste er jetzt schon, auf wen man als nächstes setzen müsste, hat die Spielregeln der Politik nicht verstanden oder arbeitet unseriös. Aufgabe der Presse ist es nicht, in Personalfragen hineinzureden, sondern die richtige Politik zu vermitteln, ganz gleich, von wem sie gemacht wird. So zu tun, als wäre man schon immer dagegen gewesen, wäre ein Zeichen von Rückgratlosigkeit. Denn wer nach Merkel kommt, ist auch nicht dagegen, sondern bloß jünger und unverbrauchter. Wir können also in Ruhe abwarten.

Örtliche Soziologin: Arabische Clans sind nicht von sich aus kriminell, sie sind nur in ein schlechtes Umfeld geraten
Die Soziologin der örtlichen Akademie für universitäre Studien hat rassistischen Auffassungen über Kriminalität eine klare Absage erteilt. “Es ist das Umfeld, das die arabischen Großfamilien kriminell werden lässt; viele sind in Problemvierteln beheimatet”, erklärt sie bei der Vorstellung ihrer Studie. Damit ist alles gesagt, auch, dass viele Clans schlechte Erfahrungen mit rassistischen Polizisten gemacht haben, was die Vorgesetzten und politisch Verantwortlichen zu ihrem Bedauern bestätigen.

Nachfolge von Sascha Hehn
Wird Heiko Maas neuer Traumschiff-Kapitän?

 
Seite 
 



Spenden Sie 3 Euro ohne Gegenleistung.
Spenden Sie 30 Euro ohne Gegenleistung.
Spenden Sie, so viel Sie wollen an Bernd Zeller
DE59820400000266931500 BIC: COBADEFFXXX

 


ZellerZeitung.de – Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller
  Impressum | Datenschutz



 


Klassiker

Kostenlose Gratis-PDF umsonst

Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf