EMPFEHLUNGEN


Furcht und Elend des Grünen Reiches


Ein schonungsloser Dialog in Cartoon und Text
Ein schonungsloser Dialog in Cartoon und Text


Es gibt keine Sprache des Grünen Reiches
Es gibt keine Sprache des Grünen Reiches


Das perfekte Mitbringsel für Freunde mit Niveau und schrägem Humor.
Das perfekte Mitbringsel für Freunde mit Niveau und schrägem Humor.


Die Gendermerie kommt ... und holt auch Sie bald ab
Die Gendermerie kommt ... und holt auch Sie bald ab


Denn ohne DDR wäre keine EU möglich gewesen.
Denn ohne DDR wäre keine EU möglich gewesen.


Original-Aktzeichnungen von Frauen für um die 150 Euro<br>Ich weiß, da fühlen sich die Frauen benachteiligt, weil sie nichts mit Männern kriegen, aber die Kunst ist kein Ponyhof.
Original-Aktzeichnungen von Frauen für um die 150 Euro
Ich weiß, da fühlen sich die Frauen benachteiligt, weil sie nichts mit Männern kriegen, aber die Kunst ist kein Ponyhof.


Originale kaufen, solange sie noch günstig sind (keine Eile)
Originale kaufen, solange sie noch günstig sind (keine Eile)


überparteiisch    unabänderlich    präsent
 
Seite 
 

Leserbriefe

Leserbrief schreiben
Name
zu Seite 571
Seite 1          


Weitere Gründe
03.03.24
Seite 1520
 



Mit jeder Diätenerhöhung erhöht sich auch die parlamentarische Bleibeperspektive der Abgeordneten und die Gefahr nicht gemeldeter Nebeneinkünfte wird zugleich verringert.

 


Fahndung erfolgreich
03.03.24
Seite 1520
 



+++ Staub und Garweg sind in Peru gesichtet worden, als Bauleiter für den peruanischen Abschnitt des Pan-Americana-Radwegs (Gesamtlänge von Kanada bis Feuerland ca. 30.000 Kilometer, Lastenradgeeignet, Überhol- und Pannenspur, Flüsterasphalt, Tempolimit 25 Km/h, alle 10 Kilometer SOS-Rassismus-Notrufsäule, alle 50 Kilometer Rastplatz mit veganen Gerichten und wasserloser Toilette mit automatischer Beutel-Verschweißung nach ISO 3822). Der Auslieferungsantrag soll gestellt werden, sobald Staub und Garweg ihren Bauabschnitt fertiggestellt haben. +++

 


News Schweiz
03.03.24
Seite 1520
 



In Zürich hat ein 15jähriger "Schweizer" einen orthodoxen Juden angegriffen und niedergestochen.
Unter lauten 'allahuakbar'-Rufen.
Tja, so grüßt man sich halt in der Schweiz.

 


Punktum
03.03.24
Seite 1520
 



Is doch schön, daß die Bundeswehr geliked wird,
auch wenn wir keinen Ford Taunus entsenden.

 


Bange Frage
03.03.24
Seite 1520
 



Wie steht's um die CO2-Bilanz von Taurus?

 


Ach herrje
03.03.24
Seite 1520
 



Und ich dachte, deutsche Militärs wollen, nach all den "Erfahrungen", eine bessere Welt aufbauen, z. B. beim Bau von Tuckentoiletten und Schwuchtel-Jacuzzi. Und jetzt erfahre ich, dass sie ein Bauwerk zerstören wollen, ja sogar ein Bauwerk, das gar nicht ihnen gehört. Ich muss schon sagen, ich bin enttäuscht. Wir müssen alle noch viel an uns arbeiten.

 


Abhörskandal Bundeswehr
03.03.24
Seite 1520
 



Eilmeldung +++ Antifa bietet Bundeswehr Schulungen für abhörsichere Kommunikation an +++ "Wir kommunizieren schon seit mehr als 20 Jahren abhörsicher und von der Regierung unbehelligt. Wir können der Bundeswehr gern erklären, wie man das zuverlässig macht", so der Antifa-Obergruppenführer der Antifa Rotte Leipzig im Bundeswehrkanal Y am Abend.

 


Purimfest 202X
03.03.24
Seite 1520
 



Am 1. April 1933 empfahl die Deutsche Regierung kauft nicht beim Juden; heute empbefiehlt die Deutsche Regierung kauft nicht beim Russen. Heute sind sie natürlich viel gescheiter als damals und haben aus der Geschichte gelernt, man braucht vor dem Richter nur zu sagen, ich habe nur Befehle ausgeführt.

 


Warten auf Adolf?
03.03.24
Seite 1520
 



Das wirklich bedenkliche an dem abgehörten Gespräch der deutschen Offiziere ist, es spielt gar keine Rolle welche Idioten in der Regierung bestimmen, es sind noch grössere Idioten die das dann auch ausführen würden.

 


Zweistein
03.03.24
Seite 1520
 



Ich sehe grad eine Komikersendung. Mit migrantischen Komikerinnern. Schwarze Löcher gibt es doch nicht.

 

Seite 1          

ZZ-SENIOR-INFLUENCER


03.03.2024 | Youtube

AUCH WICHTIG

publicomag.com
tichyseinblick.de
1bis19.de
dushanwegner.com
solibro.de
tagesschauder.blogger.de
jenaerstadtzeichner.blogger.de
stop-gendersprache-jetzt.de
vera-lengsfeld.de
skizzenbuch.blogger.de
reitschuster.de
seniorenakruetzel.blogger.de
greatapeproject.de
DER TEXT DIESER SEITE ALS TEXT
Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller

ECHO-Jury wollte nicht Opfer werden
Zu einer Begründung ihrer Entscheidung, bei zwei umstrittenen Rappern pro Kunstfreiheit zu votieren, sah sich die Jury des renommierten Musikpreises ECHO gezwungen. “Die wissen, wo wir wohnen, die haben Fans und Cousins”, lautet die Kernaussage auf Twitter.
Der Faktencheck der Tagesschau hat bestätigt, dass ihr Körper definierter ist als die im Text herangezogene Vergleichsgruppe.
Bundespräsident Steinmeier lobte in seiner Videoansprache, dass “der deutsche Rap auch Werte wie Kollegahlität vermittelt und die Erinnerungskultur pflegt an eine Vergangenheit, die wir nie vergessen dürfen, auch wenn sie mit jedem Jahr ein Stück länger zurückliegt.”

Israelische Verhältnisse? Gewalt gegen friedliche Demonstranten
Es sind Szenen, wie sie sonst nur von der israelischen Armee bei den Protesten an der Gaza-Grenze bekannt sind, auch wenn es erst nur eine Szene ist. Die einschlägig bekannte Vera Lengsfeld, die bei einem Aufmarsch eine Rede vom selbst geschriebenen Blatt ablas, hat auch ihre Affekte nicht unter Kontrolle und schlug auf einen friedlichen Protestierer ein. Damit hat die sogenannte Gemeinsame Erklärung endgültig ihre friedliche Maske verloren. Wer jetzt noch seine Unterschrift nicht zurückzieht, stellt sich auf die Seite von Gewalt gegen Antifaschismus. Nicht zu empfehlen.

Wie konnte Hamburgs Jungfernstieg zum hetzerischen Kampfbegriff werden?
In Hamburg ist man fassungslos. Hassschäumende Hetzer haben den Begriff Jungfernstieg okkupiert und benutzen ihn für ihre Wutpropaganda. Das Phänomen ist auch aus anderen Städten bekannt, “nach 20 Uhr”, “Fußgängerzone” oder “Bahnhof” lauten die Kampfparolen, mit denen die Spirale des Öls in die Mühlen geschürt wird. Doch ausgerechnet Hamburgs Jungfernstieg, der immer das Synonym für offenes Flanieren galt, wurde nun in den schnaubenden Beschlag genommen, und das nicht nur von Hamburgern. “Das Wort Jungfernstieg erinnert viele an die Zeit des Konservativismus, als die Jungfern noch jungfräulich zu sein hatten, bevor sie sich an die Herdplatte stellten”, erklärt Olaf Scholz, genauer gesagt sein Nachfolger, aber es ist gerade nicht bekannt, wie der heißt. “Wir werden an einer Umbenennung des Jungfernstieges arbeiten, so kann es nicht Bestand haben auf Dauer.”

Eulen-Trend: Fledermaus-Style
Eulen, die etwas auf sich halten, nehmen ihre Schlafzeiten am Tag in Fledermaus-Position ein. Jedenfalls meint man, dass es daran liegt, dass sie etwas auf sich halten und einen Trend mitmachen. Genauere Erkenntnisse liegen dazu nicht vor, denn: “Die Wissenschaft würde ja gerne vor einem Rätsel stehen, aber dazu müssten wir erst einmal Fördermittel für eine Studie bewilligt kriegen”, hieß es am Rande des Marsches für Wissenschaften.
Bis nähere Erkenntnisse vorliegen, wird vor Nachahmung gewarnt, und das betrifft nicht nur Vögel.

 
Seite 
 



Spenden Sie 3 Euro ohne Gegenleistung.
Spenden Sie 30 Euro ohne Gegenleistung.
Spenden Sie, so viel Sie wollen an Bernd Zeller
DE59820400000266931500 BIC: COBADEFFXXX

 


ZellerZeitung.de – Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller
  Impressum | Datenschutz



 


Klassiker

Kostenlose Gratis-PDF umsonst

Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf