EMPFEHLUNGEN


Furcht und Elend des Grünen Reiches


Original-Aktzeichnungen von Frauen für um die 150 Euro<br>Ich weiß, da fühlen sich die Frauen benachteiligt, weil sie nichts mit Männern kriegen, aber die Kunst ist kein Ponyhof.
Original-Aktzeichnungen von Frauen für um die 150 Euro
Ich weiß, da fühlen sich die Frauen benachteiligt, weil sie nichts mit Männern kriegen, aber die Kunst ist kein Ponyhof.


Ein schonungsloser Dialog in Cartoon und Text
Ein schonungsloser Dialog in Cartoon und Text


Denn ohne DDR wäre keine EU möglich gewesen.
Denn ohne DDR wäre keine EU möglich gewesen.


Generation GroKo - Wir schaffen das (was mit Wischen auf dem Display geschafft werden kann)
Generation GroKo - Wir schaffen das (was mit Wischen auf dem Display geschafft werden kann)


Merkelokratie
Merkelokratie


Cartoon-Originale zu unvernünftig niedrigen Preisen
Cartoon-Originale zu unvernünftig niedrigen Preisen


Die Gendermerie kommt ... und holt auch Sie bald ab
Die Gendermerie kommt ... und holt auch Sie bald ab


überparteiisch    unabänderlich    präsent
 
Seite 
 

Leserbriefe

Leserbrief schreiben
Name
zu Seite 441
Seite 1          


Pst!
29.05.24
Seite 1558
 



DdD,Ar...

 


Nicht mehr erlaubt
29.05.24
Seite 1558
 



+++ Berlin. Der Partyhit L´Amour Toujours darf während Gruppenvergewaltigungen nicht mehr gespielt werden. Darauf einigten sich heute Regierungsvertreter mit den islamischen Gemeinden. Eine Playlist mit erlaubten Hits wird gerade gemeinsam zusammengestellt und soll in wenigen Tagen im Internet abrufbereit sein. +++

 


5 geben
29.05.24
Seite 1558
 



Gerade als Tante Gerda sich ein Stück zuckerfreie Schokolade in den Mund geschoben hatte, drehte ihr Lieblingsneffe Julian seine neue Stereoanlage voll auf und fing an zu grölen "Ich will Spaß, ich geb' Klimagas". Der Tante blieb die Schokolade im Hals stecken und sie kalkulierte blitzschnell, daß sie jetzt noch eine ganze Tafel zusätzlich verdrücken müßte, um den Klimaschaden für Deutschland wenigstens ansatzweise auszugleichen.

 


So
29.05.24
Seite 1558
 



Als Frohwald im Supermarkt einkaufen ging,
testete er seine Möglichkeiten, ohne Zahlung an
der Kasse vorbeizukommen. Und da war viel mehr
möglich, als er gedacht hatte.

 


Malte mobil
29.05.24
Seite 1558
 



Lieber Wohlstands-Verwahrlost als Armuts-Verwahrlost, dachte Malte, als er seinen neuen Tesla einparkte, bzw. dies der Tesla automatisch erledigte, während Malte auf seinem Handy die Emails checkte, aber nichts Interessantes fand.

 


No.1
28.05.24
Seite 1557
 



Döp dödö döp …

 


Enttäuschung
28.05.24
Seite 1557
 



Und ich dachte, Neuer läuft in einen rosa Tütü auf. Oder geht das trotzdem? Aber Onkel Tom, alias Antonio Rüdiger ist doch gesetzt, oder? Der Kerl ist lustig und spannend. Wann immer er in der Nähe des Balles auftaucht, wird es eine gegnerische Chance. Wenn er den Ball berührt, wird es ein gegnerisches Tor.

 


EM-News Update
28.05.24
Seite 1557
 



+++ Wie schon bei der vergangenen WM wird auch bei der diesjährigen EM Always Ultra der Hauptsponsor der Deutschen (N-Wort)-mannschaft sein. Passend zum diesjährigen rosa Leibchen wird die Deutsche (N-Wort)-mannschaft daher von Always Ultra mit rosa Binden ausgestattet. „Sie zwicken im Schritt kein bisschen, auch nicht in der Verlängerung“, berichtete Manuel Neuer nach einem ersten Probetragen. +++

 


Und
28.05.24
Seite 1557
 



die Schwanzlutscherpose nicht vergessen.

 


EM-News
28.05.24
Seite 1557
 



+++ Der DFB gab heute bekannt, dass während der EM die Deutsche Fußballmannschaft, um Respekt zu zeigen, stets mit schwarzen XXL-Dildos im After auflaufen wird. Die XXL-Dildos werden vor Anpfiff herausgenommen und später in einer Respekt-Dauerausstellung gezeigt. +++

 

Seite 1          

ZZ-SENIOR-INFLUENCER


29.05.2024 | Youtube

AUCH WICHTIG

solibro.de
publicomag.com
vera-lengsfeld.de
reitschuster.de
stop-gendersprache-jetzt.de
seniorenakruetzel.blogger.de
tagesschauder.blogger.de
tichyseinblick.de
1bis19.de
skizzenbuch.blogger.de
dushanwegner.com
jenaerstadtzeichner.blogger.de
greatapeproject.de
DER TEXT DIESER SEITE ALS TEXT
Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller

Nordkoreanischer Tourismusminister veröffentlicht Buch mit Strategien gegen rechts
Der Fall des Hassdelikts mit dem heruntergerissenen Plakat durch einen Touristen in Nordkorea hat weltweit Schlagzeilen gemacht, aber die Mitte der Gesellschaft ist auch nicht besser, denn aus ihr entspringt der fruchtbare Boden. Der nordkoreanische Tourismusminister hat deshalb ein Buch geschrieben, das von den journalistischen und lesenden Rezensenten durchweg positiv besprochen wird. Es befasst sich mit allem, was man braucht, um aufzustehen, statt sich wegzuducken. Es darf in keinem nordkoreanischen Bücherregal fehlen, abgesehen davon, dass die Bücherregale fehlen.

Immer mehr Autos bleiben auf der Autobahn stehen, weil an der Seite ein Plakat auffordert: Fuß vom Gas!
Es klingt wie eine Meldung aus dem Postillion, aber da war sie nicht. Der ADAC hat eine häufige Ursache für Staus auf unseren Autobahnen herausgefunden, es sind die Plakate, die an der Seite stehen und “Fuß vom Gas!” fordern. Vielen Autofahrern ist nicht klar, dass sie dann stehenbleiben, und wundern sich, wenn es nicht weitergeht. Der ADAC hat einen Tipp, den er der ZZ verriet: “Man kann ja sagen, man war zu schnell, um das zu lesen.”

Vater des mutmaßlichen Attentäters sagt: “Mein Sohn war kein Islamist!”
Das Rätselraten um die Hintergründe des neuen Anschlages eines Einzelverwirrten geht weiter. Bundespräsident Steinmeier nutzte den Zustand der Ungewissheit, um in einem Statement in der Bundespressekonferenz gegenüber der Presse darzulegen, was wir wissen und was wir nicht wissen. Die Grünen kritisierten die tödlichen Schüsse auf den Angreifer als unverhältnismäßige Polizeigewalt, die vom Thema Ehe für alle ablenke. Die mutmaßliche Familie des Attentäters schloss hingegen aus, dass es sich bei dem Sohn um einen Terroristen handeln könnte, was auf eine Blitzradikalisierung durch ein verschlepptes Verfahren hindeutet.

Deutschland verblüfft darüber, dass die Eskalation des Familienstreits bei Kohls ohne Messer und Eisenstangen abgeht
“Familienstreit eskaliert”, war über den umstrittenen Abschied von Altkanzler Kohl zu lesen, und bei dieser Überschrift denkt man sofort an das Normalste, einen Einzelfall mit Männern und Eisenstangen. Doch es bleib seltsam ruhig, Deutschland reibt sich verwundert die Augen. “Wir haben es hier mit einer völlig neuen Form der Eskalation eines Familienstreits zu tun”, sagte das Vorgesetzte des anrückenden Antikonflikt-Teams.

Überraschung beim örtlichen Klassentreffen: Unattraktive Mitschülerin ist immer noch unattraktiv
Halbwüchsige können ja ziemlich hart sein in der Bewertung der weniger attraktiven Mitschülerin, und dann ist einige Jahre später beim Klassentreffen die Verwunderung umso größer, wenn ausgerechnet die inzwischen gutaussehend geworden ist, wohingegen die Schönen von einst verblüht sind. Nicht so beim örtlichen Klassentreffen, wo die alle noch genauso ausgesehen haben wie früher, zum Nachteil der Unattraktiven. Die hat zwar Karriere gemacht und ist nun Ostbeauftragte der Bundesregierung, aber das zählt unter ehemaligen Mitschülern nicht viel. Wenigstens hat sich die gesellschaftliche Haltung gegenüber den verschiedenen körperlichen Erscheinungsformen stark gewandelt.
Extra für dieses Foto nach Aleppo gereist: Vater des aktuellen Attentäters, dessen Tat durch nichts zu rechtfertigen ist

 
Seite 
 



Spenden Sie 3 Euro ohne Gegenleistung.
Spenden Sie 30 Euro ohne Gegenleistung.
Spenden Sie, so viel Sie wollen an Bernd Zeller
DE59820400000266931500 BIC: COBADEFFXXX

 


ZellerZeitung.de – Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller
  Impressum | Datenschutz



 


Klassiker

Kostenlose Gratis-PDF umsonst

Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf