EMPFEHLUNGEN


Furcht und Elend des Grünen Reiches


Denn ohne DDR wäre keine EU möglich gewesen.
Denn ohne DDR wäre keine EU möglich gewesen.


Wir sind das Volk, das sich so was gefallen lässt
Wir sind das Volk, das sich so was gefallen lässt


Die Gendermerie kommt ... und holt auch Sie bald ab
Die Gendermerie kommt ... und holt auch Sie bald ab


Deutschlantis Und hinterher will es wieder niemand gewesen sein.
Deutschlantis Und hinterher will es wieder niemand gewesen sein.


Die Opportunitäer - So sind nicht alle
Die Opportunitäer - So sind nicht alle


Das perfekte Mitbringsel für Freunde mit Niveau und schrägem Humor.
Das perfekte Mitbringsel für Freunde mit Niveau und schrägem Humor.


Fantoma, die skrupellose Verbrecherin mit tausend Maskierungen, ist zurück
Fantoma, die skrupellose Verbrecherin mit tausend Maskierungen, ist zurück


überparteiisch    unabänderlich    präsent
 
Seite 
 

Leserbriefe

Leserbrief schreiben
Name
zu Seite 1512
Seite 1          


Weitere Gründe
03.03.24
Seite 1520
 



Mit jeder Diätenerhöhung erhöht sich auch die parlamentarische Bleibeperspektive der Abgeordneten und die Gefahr nicht gemeldeter Nebeneinkünfte wird zugleich verringert.

 


Fahndung erfolgreich
03.03.24
Seite 1520
 



+++ Staub und Garweg sind in Peru gesichtet worden, als Bauleiter für den peruanischen Abschnitt des Pan-Americana-Radwegs (Gesamtlänge von Kanada bis Feuerland ca. 30.000 Kilometer, Lastenradgeeignet, Überhol- und Pannenspur, Flüsterasphalt, Tempolimit 25 Km/h, alle 10 Kilometer SOS-Rassismus-Notrufsäule, alle 50 Kilometer Rastplatz mit veganen Gerichten und wasserloser Toilette mit automatischer Beutel-Verschweißung nach ISO 3822). Der Auslieferungsantrag soll gestellt werden, sobald Staub und Garweg ihren Bauabschnitt fertiggestellt haben. +++

 


News Schweiz
03.03.24
Seite 1520
 



In Zürich hat ein 15jähriger "Schweizer" einen orthodoxen Juden angegriffen und niedergestochen.
Unter lauten 'allahuakbar'-Rufen.
Tja, so grüßt man sich halt in der Schweiz.

 


Punktum
03.03.24
Seite 1520
 



Is doch schön, daß die Bundeswehr geliked wird,
auch wenn wir keinen Ford Taunus entsenden.

 


Bange Frage
03.03.24
Seite 1520
 



Wie steht's um die CO2-Bilanz von Taurus?

 


Ach herrje
03.03.24
Seite 1520
 



Und ich dachte, deutsche Militärs wollen, nach all den "Erfahrungen", eine bessere Welt aufbauen, z. B. beim Bau von Tuckentoiletten und Schwuchtel-Jacuzzi. Und jetzt erfahre ich, dass sie ein Bauwerk zerstören wollen, ja sogar ein Bauwerk, das gar nicht ihnen gehört. Ich muss schon sagen, ich bin enttäuscht. Wir müssen alle noch viel an uns arbeiten.

 


Abhörskandal Bundeswehr
03.03.24
Seite 1520
 



Eilmeldung +++ Antifa bietet Bundeswehr Schulungen für abhörsichere Kommunikation an +++ "Wir kommunizieren schon seit mehr als 20 Jahren abhörsicher und von der Regierung unbehelligt. Wir können der Bundeswehr gern erklären, wie man das zuverlässig macht", so der Antifa-Obergruppenführer der Antifa Rotte Leipzig im Bundeswehrkanal Y am Abend.

 


Purimfest 202X
03.03.24
Seite 1520
 



Am 1. April 1933 empfahl die Deutsche Regierung kauft nicht beim Juden; heute empbefiehlt die Deutsche Regierung kauft nicht beim Russen. Heute sind sie natürlich viel gescheiter als damals und haben aus der Geschichte gelernt, man braucht vor dem Richter nur zu sagen, ich habe nur Befehle ausgeführt.

 


Warten auf Adolf?
03.03.24
Seite 1520
 



Das wirklich bedenkliche an dem abgehörten Gespräch der deutschen Offiziere ist, es spielt gar keine Rolle welche Idioten in der Regierung bestimmen, es sind noch grössere Idioten die das dann auch ausführen würden.

 


Zweistein
03.03.24
Seite 1520
 



Ich sehe grad eine Komikersendung. Mit migrantischen Komikerinnern. Schwarze Löcher gibt es doch nicht.

 

Seite 1          

ZZ-SENIOR-INFLUENCER


03.03.2024 | Youtube

AUCH WICHTIG

1bis19.de
tagesschauder.blogger.de
tichyseinblick.de
jenaerstadtzeichner.blogger.de
skizzenbuch.blogger.de
dushanwegner.com
vera-lengsfeld.de
publicomag.com
reitschuster.de
solibro.de
seniorenakruetzel.blogger.de
greatapeproject.de
stop-gendersprache-jetzt.de
DER TEXT DIESER SEITE ALS TEXT
Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller
12. Februar 2024

Warum die FDP besser ist als ihr Ruf
Ist der Ruf erst ruiniert, regiert man besser falsch als gar nicht, diese alte Weisheit fällt der FDP nun in die Hände. Ihr Renommee ist unterirdisch, aber negative Werte sind gar nicht möglich. Bei null ist Schluss nach unten. Und die Null liegt nun mal über den Minuszahlen, das bestätigen alle Mathematikende.

45. Jahrestag
Frank-Walter Steinmeier gratuliert den Mullahs telepathisch
Um nicht wieder das Theater zu haben wegen Glückwunschschreiben und so, verzichtet der Bundespräsident auf die Formalitäten. “Meine Gedanken gelten den Jubilaren, und das spüren sie auch”, erklärte er auf Nachfrage der ZZ. Es scheint zu funktionieren, die Dankschreiben kamen mit der Post.

Innenministerium warnt vor gefälschten Demonstrationsteilnahmebescheinigungen
Es ist schon erstaunlich, was heute technisch alles möglich ist. Manipulationen sind damit Tür und Einfallstor geöffnet. Da kann jeder ohne sonderlichen Aufwand sich von der Künstlichen Intelligenz in Aufnahmen der Demonstrationen hineinmontieren lassen – ohne jemals daran teilgenommen zu haben wohlgemerkt. Bei der Vorlage beim Arbeitgeber oder sonstigen staatlichen Leiter ist die Fälschung kaum bemerkbar. Darum fordert das Innenministerium erhöhte Aufmerksamkeit und rät, im Zweifelsfall Experten heranzuziehen. Unternehmen ab einer bestimmten Größe müssen selber einen dafür einstellen.

Die Wahlwiederholung zeigt, dass es auf Wähler nicht hauptsächlich ankommt
Zeichen für Demokratie können nie stark genug gesetzt werden. Das Wichtigste dabei ist deshalb, dass die Demokraten zusammenstehen und den Wählern ein Bild der Geschlossenheit geben. Dann können die sich vertreten fühlen und sich wichtigeren Dingen zuwenden, das wären all die, für die sie eben da sind.

Für vermisst erklärte Journalistin nach Wiederauffinden völlig verändert
Die Hetzjagd auf sie war kurzzeitig unterbrochen, nachdem sie vermisst wurde und das Schlimmste plötzlich eine Möglichkeit zu sein schien. Aus der Öffentlichkeit zu verschwinden, kommt für Medienleute der Hölle gleich. Dieser Höllenaufenthalt hat sie offenbar komplett verändert, sie redet in ungehörten Zungen und sagt Sachen, die nur aus dunklen Ecken erwartet würden, aber auch von da hat sie das nicht kopiert. Ob der Zustand ein vorübergehender ist, wagt niemand zu beurteilen zum jetzigen Zeitpunkt.

 
Seite 
 



Spenden Sie 3 Euro ohne Gegenleistung.
Spenden Sie 30 Euro ohne Gegenleistung.
Spenden Sie, so viel Sie wollen an Bernd Zeller
DE59820400000266931500 BIC: COBADEFFXXX

 


ZellerZeitung.de – Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller
  Impressum | Datenschutz



 


Klassiker

Kostenlose Gratis-PDF umsonst

Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf