EMPFEHLUNGEN


Furcht und Elend des Grünen Reiches


Generation GroKo - Wir schaffen das (was mit Wischen auf dem Display geschafft werden kann)
Generation GroKo - Wir schaffen das (was mit Wischen auf dem Display geschafft werden kann)


Es gibt keine Sprache des Grünen Reiches
Es gibt keine Sprache des Grünen Reiches


Das perfekte Mitbringsel für Freunde mit Niveau und schrägem Humor.
Das perfekte Mitbringsel für Freunde mit Niveau und schrägem Humor.


Die Opportunitäer - So sind nicht alle
Die Opportunitäer - So sind nicht alle


Original-Aktzeichnungen von Frauen für um die 150 Euro<br>Ich weiß, da fühlen sich die Frauen benachteiligt, weil sie nichts mit Männern kriegen, aber die Kunst ist kein Ponyhof.
Original-Aktzeichnungen von Frauen für um die 150 Euro
Ich weiß, da fühlen sich die Frauen benachteiligt, weil sie nichts mit Männern kriegen, aber die Kunst ist kein Ponyhof.


Wir sind das Volk, das sich so was gefallen lässt
Wir sind das Volk, das sich so was gefallen lässt


Fantoma, die skrupellose Verbrecherin mit tausend Maskierungen, ist zurück
Fantoma, die skrupellose Verbrecherin mit tausend Maskierungen, ist zurück


überparteiisch    unabänderlich    präsent
 
Seite 
 

Leserbriefe

Leserbrief schreiben
Name
zu Seite 1319
Seite 1          


Nebensache ist Nebensache
22.02.24
Seite 1516
 



Hätte man Tuchel durch Hbeck ersetzt und umgekehrt, wäre es zunächst auf das gleiche hinausgelaufen: Die Vollversager hätten auch jetzt noch ihren Job.
Die Aussicht, daß auch dem zweiten die Fahnenstange im Sommer 2024 den Allerwertesten aufriße, ließe mich aber sehr viel ruhiger schlafen.

 


X
22.02.24
Seite 1516
 



Habe heute auf X gesehen, das es da in den Einstellungen einen Punkt gibt namens:
„Verwalte deine Cookie-Erfahrung auf X.“

Sehr gut, aber warum kann ich auf ZZ meine Cookie-Erfahrung nicht verwalten? Was läuft hier schief?

 


Zeitungsleser
21.02.24
Seite 1516
 



Nach der Lektüre von "alverde" fühl' ich mich nicht alverdig, sondern eher allfertig.

 


Politischer Beobachter / m
21.02.24
Seite 1516
 



Politiker werden heutzutage durch harte Hündinnen ersetzt.

 


Haldenbarth + Hackzwang
21.02.24
Seite 1516
 



Wir registrieren voller Empörung 3100 Seiten ZZ-Leserbriefe mit ganzdollviel Hatz und Hesse von rechtsextremistischen Ohsobösenazis, die wir Frau Fääzer melden werden, damit sie gemeinsam(!) mit dieser Dings... Pause odersoähnlich ganz hart schon im Vorfeld und unterhalb der Strafbarkeitsgrenze abersowasvon durchgreifen

 


Lieber Eckart
21.02.24
Seite 1516
 



Sitzen zwei Frauen in der Oper. Sagt die Eine: "Hier ist aber mal eine schlechte Akustik."
Darauf die Andere:
"Jetzt wie Sie's sagen, riech' ich's auch."

 


99
21.02.24
Seite 1516
 



Auch Frauen sind zu 99 Prozent der Zeit keine Frauen, sondern bloß sprechende Säulen.

 


EiEi
21.02.24
Seite 1516
 



correctiv legt eidesstattliche Versicherungen vor:
"Ich gebe Ihnen mein Ehrenwort...".
Mögen sich die Correctiv-Lügner gleichfalls demnächst in einer Hotelbadewanne finden...

 


So
21.02.24
Seite 1516
 



Als Malte beim Zappen plötzlich bei Böhmermann
landete, wußte er, warum es "Flachbildschirm"
heißt.

 


Heute
21.02.24
Seite 1516
 



Generalfeldmarschall Anton Hofreiter heute im Interview: „Die Ukraine muss versuchen, die Front bis 2025 zu halten.“

 

Seite 1          

ZZ-SENIOR-INFLUENCER


21.02.2024 | Youtube

AUCH WICHTIG

stop-gendersprache-jetzt.de
publicomag.com
jenaerstadtzeichner.blogger.de
tagesschauder.blogger.de
tichyseinblick.de
1bis19.de
reitschuster.de
seniorenakruetzel.blogger.de
dushanwegner.com
greatapeproject.de
vera-lengsfeld.de
solibro.de
skizzenbuch.blogger.de
DER TEXT DIESER SEITE ALS TEXT
Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller
18. November 2022

Verfassungsschutzpräsident Haldenwang: “Die wahren Extremisten sind die Klimaleugner!”
In einem Gastkommentar für die ZZ findet Verfassungsschutzpräsident Haldenwang klare Worte zu den Anfeindungen gegen die aktiven Jugendlichen von “Last Generation for Future”. Gut so. Die Sicherheitsbehörden haben zu lange zugesehen, wie Stimmung gegen klimabesorgte Bürger gemacht wird und unser Wohlstand auf dem Rücken der Jugendlichen ausgeschlachtet. Fakt ist: Der Zusammenhalt einer Gesellschaft kann sich keine Hetze gegen die Weltrettung leisten.

Ministerin Lambrecht erhält Preis für Zivilcourage
Mit der höchsten militärischen Auszeichnung, die an Zivilpersonen vergeben werden kann, wird Verteidigungsministerin Lambrecht geehrt. Die Jury würdigt ihren mutigen Schritt, sich dazu zu bekennen, ihren umstrittenen Sohn auf dem Mitflug selbst fotografiert zu haben. “Damit zeigt sie eine herausragende Zivilcourage, die nötig ist, sich dem Gegenwind aus den Ecken vereinzelter Medien zu stellen”, heißt es in der Begründung. Die Zeremonie findet auf Sylt statt.

Annalena Baerbocks Zusage, Geld zu liefern, kommt zum richtigen Zeitpunkt
Die Außenministerin hat es nicht dabei belassen, nur zu versprechen, dass wir liefern werden, sondern auch konkrete Summen genannt. Was immer damit bezahlt wird, rentiert sich. Beim 1,5-Grad-Pfad darf es keine Umwege geben, so verlockend sie auch erscheinen mögen aufgrund ihres vermeintlich geringeren Widerstandes.

Kultmonat November startet in die zweite Hälfte
Die Freunde des wohl kultigsten Monats des Jahres, des Novembers, kommen auf ihre Kosten. Die zweite Hälfte ist angebrochen und steht der ersten in nichts nach. “Was wäre ein Jahr ohne November, undenkbar”, bestätigte Anton Hofreiter in der ZZ-Bundespressekonferenz.

Zeitgeist erwägt, sich komplett neu zu erfinden
Ob seine Follower ihm folgen, wenn sich der Zeitgeist völlig neu erfindet? “Darum geht es ja”, sagte der Zeitgeist im ZZ-Gespräch, der angesichts seiner Anhänger immer deprimierter wird. Kein Wunder, viele von ihnen bilden sich nur ein, dem Zeitgeist zu entsprechen, haben ihn aber gar nicht verstanden. Vielleicht sollte auch der Zeitgeist mehr auf die Menschen zugehen und sie abholen, wo sie sind, statt allzu große Ansprüche an sie zu stellen. Und ob das mit dem Neuerfinden eine gute Idee ist, wird sich erst am Ergebnis erweisen.

 
Seite 
 



Spenden Sie 3 Euro ohne Gegenleistung.
Spenden Sie 30 Euro ohne Gegenleistung.
Spenden Sie, so viel Sie wollen an Bernd Zeller
DE59820400000266931500 BIC: COBADEFFXXX

 


ZellerZeitung.de – Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller
  Impressum | Datenschutz



 


Klassiker

Kostenlose Gratis-PDF umsonst

Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf