EMPFEHLUNGEN


Furcht und Elend des Grünen Reiches


Generation GroKo - Wir schaffen das (was mit Wischen auf dem Display geschafft werden kann)
Generation GroKo - Wir schaffen das (was mit Wischen auf dem Display geschafft werden kann)


Original-Aktzeichnungen von Frauen für um die 150 Euro<br>Ich weiß, da fühlen sich die Frauen benachteiligt, weil sie nichts mit Männern kriegen, aber die Kunst ist kein Ponyhof.
Original-Aktzeichnungen von Frauen für um die 150 Euro
Ich weiß, da fühlen sich die Frauen benachteiligt, weil sie nichts mit Männern kriegen, aber die Kunst ist kein Ponyhof.


Denn ohne DDR wäre keine EU möglich gewesen.
Denn ohne DDR wäre keine EU möglich gewesen.


Es gibt keine Sprache des Grünen Reiches
Es gibt keine Sprache des Grünen Reiches


Die Opportunitäer - So sind nicht alle
Die Opportunitäer - So sind nicht alle


Merkelokratie
Merkelokratie


Fantoma, die skrupellose Verbrecherin mit tausend Maskierungen, ist zurück
Fantoma, die skrupellose Verbrecherin mit tausend Maskierungen, ist zurück


überparteiisch    unabänderlich    präsent
 
Seite 
 

Leserbriefe

Leserbrief schreiben
Name
zu Seite 1295
Seite 1          


Weitere Gründe
03.03.24
Seite 1520
 



Mit jeder Diätenerhöhung erhöht sich auch die parlamentarische Bleibeperspektive der Abgeordneten und die Gefahr nicht gemeldeter Nebeneinkünfte wird zugleich verringert.

 


Fahndung erfolgreich
03.03.24
Seite 1520
 



+++ Staub und Garweg sind in Peru gesichtet worden, als Bauleiter für den peruanischen Abschnitt des Pan-Americana-Radwegs (Gesamtlänge von Kanada bis Feuerland ca. 30.000 Kilometer, Lastenradgeeignet, Überhol- und Pannenspur, Flüsterasphalt, Tempolimit 25 Km/h, alle 10 Kilometer SOS-Rassismus-Notrufsäule, alle 50 Kilometer Rastplatz mit veganen Gerichten und wasserloser Toilette mit automatischer Beutel-Verschweißung nach ISO 3822). Der Auslieferungsantrag soll gestellt werden, sobald Staub und Garweg ihren Bauabschnitt fertiggestellt haben. +++

 


News Schweiz
03.03.24
Seite 1520
 



In Zürich hat ein 15jähriger "Schweizer" einen orthodoxen Juden angegriffen und niedergestochen.
Unter lauten 'allahuakbar'-Rufen.
Tja, so grüßt man sich halt in der Schweiz.

 


Punktum
03.03.24
Seite 1520
 



Is doch schön, daß die Bundeswehr geliked wird,
auch wenn wir keinen Ford Taunus entsenden.

 


Bange Frage
03.03.24
Seite 1520
 



Wie steht's um die CO2-Bilanz von Taurus?

 


Ach herrje
03.03.24
Seite 1520
 



Und ich dachte, deutsche Militärs wollen, nach all den "Erfahrungen", eine bessere Welt aufbauen, z. B. beim Bau von Tuckentoiletten und Schwuchtel-Jacuzzi. Und jetzt erfahre ich, dass sie ein Bauwerk zerstören wollen, ja sogar ein Bauwerk, das gar nicht ihnen gehört. Ich muss schon sagen, ich bin enttäuscht. Wir müssen alle noch viel an uns arbeiten.

 


Abhörskandal Bundeswehr
03.03.24
Seite 1520
 



Eilmeldung +++ Antifa bietet Bundeswehr Schulungen für abhörsichere Kommunikation an +++ "Wir kommunizieren schon seit mehr als 20 Jahren abhörsicher und von der Regierung unbehelligt. Wir können der Bundeswehr gern erklären, wie man das zuverlässig macht", so der Antifa-Obergruppenführer der Antifa Rotte Leipzig im Bundeswehrkanal Y am Abend.

 


Purimfest 202X
03.03.24
Seite 1520
 



Am 1. April 1933 empfahl die Deutsche Regierung kauft nicht beim Juden; heute empbefiehlt die Deutsche Regierung kauft nicht beim Russen. Heute sind sie natürlich viel gescheiter als damals und haben aus der Geschichte gelernt, man braucht vor dem Richter nur zu sagen, ich habe nur Befehle ausgeführt.

 


Warten auf Adolf?
03.03.24
Seite 1520
 



Das wirklich bedenkliche an dem abgehörten Gespräch der deutschen Offiziere ist, es spielt gar keine Rolle welche Idioten in der Regierung bestimmen, es sind noch grössere Idioten die das dann auch ausführen würden.

 


Zweistein
03.03.24
Seite 1520
 



Ich sehe grad eine Komikersendung. Mit migrantischen Komikerinnern. Schwarze Löcher gibt es doch nicht.

 

Seite 1          

ZZ-SENIOR-INFLUENCER


03.03.2024 | Youtube

AUCH WICHTIG

stop-gendersprache-jetzt.de
tagesschauder.blogger.de
1bis19.de
jenaerstadtzeichner.blogger.de
publicomag.com
skizzenbuch.blogger.de
greatapeproject.de
vera-lengsfeld.de
tichyseinblick.de
reitschuster.de
solibro.de
seniorenakruetzel.blogger.de
dushanwegner.com
DER TEXT DIESER SEITE ALS TEXT
Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller
23. September 2022

Olaf Scholz erwirbt Rechte am Satz “Das ist kein Bluff”
“Das ist kein Bluff” – diese klare Kante wird man vom Kanzler demnächst öfter hören. Denn Olaf Scholz (= der Kanzler) hat sich das unbeschränkte Nutzungsrecht an dieser Formulierung gesichert. Über geflossenes Geld wird Stillschweigen gewahrt. Schätzungen gehen von einem mittleren Eurobetrag aus.

Die Preise für Brennholz gehen durch die Bedachung. Gut so
Wer darauf spekuliert hat, mit Kamin und Feuerholz sich aus der Gasumlage davonstehlen zu können, muss nun umdenken. Mit Holzverbrennung hat alles angefangen. Die Folgen spüren wir noch heute. Klimaneutralität darf nicht nur jahresweise berechnet werden. Sondern auf die ganze Menschheitsgeschichte bezogen. Da bleibt einiges rückgängigzumachen.

Robert Habeck hat keine Schreibblockade, er arbeitet bloß nicht an einem Kinderbuch
Zu erzählen gäbe es viel, oder wie es kinderbuchgrammatisch hieße: massig. Warum verarbeitet Robert Habeck die ganzen Eindrücke nicht zu einem neuen Kinderbuch? Das weiß wohl nur er selbst, jedenfalls ist er dem Gerücht entgegengetreten, er leide am Schreiberblock. “Das ist ein Narrativ aus der kinderbuchfeindlichen Ecke, ich habe bloß das Schreiben eingestellt und mache später wieder weiter”, erklärte er der ZZ.

Studie: Wenn Kinder erst mit 7 ihr Geschlecht wählen können, sind sie schon zu vorgeprägt
Auch wenn Hetero-Eltern es nicht heteronormativ meinen, setzen sie doch mehr Rollenbilder um, als sie aufbrechen können, weil sie sich für zu beschäftigt mit der Betreuung der Kleinkinder fühlen. “Ein drittes Elternteil sollte bereitgestellt werden, um dem Kind zu zeigen, dass es sich nicht über die Biologismen festlegen lassen muss”, heißt es aus der SPD.

Zeit-online und Faktenfinderinnen geben Tipps: Was tun, wenn bei der Familienfeier der Onkel behauptet zu frieren?
Jahresendzeit ist nicht nur Dezemberzeit, sondern auch Zeit des Familienstresses, weil traditionell Familienmitglieder, die man sich nicht ausgesucht hat, zusamenkommen. Da kann es passieren, dass ein Onkel – meistens ist es ein Onkel, es können aber auch andere Verwandte sein – krude Thesen über die Schuld an der Temperatur verbreiten. Wie man da widerstehen kann, dazu bieten Zeit-online, Spiegel, Faktenfinderinnen, NDR und Süddeutsche den passenden Dianetik-Kurs. Mitmachen können alle, die sonst nicht die richtige Mentalität haben.

 
Seite 
 



Spenden Sie 3 Euro ohne Gegenleistung.
Spenden Sie 30 Euro ohne Gegenleistung.
Spenden Sie, so viel Sie wollen an Bernd Zeller
DE59820400000266931500 BIC: COBADEFFXXX

 


ZellerZeitung.de – Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller
  Impressum | Datenschutz



 


Klassiker

Kostenlose Gratis-PDF umsonst

Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf