EMPFEHLUNGEN


Furcht und Elend des Grünen Reiches


Es gibt keine Sprache des Grünen Reiches
Es gibt keine Sprache des Grünen Reiches


Wir sind das Volk, das sich so was gefallen lässt
Wir sind das Volk, das sich so was gefallen lässt


Denn ohne DDR wäre keine EU möglich gewesen.
Denn ohne DDR wäre keine EU möglich gewesen.


Original-Aktzeichnungen von Frauen für um die 150 Euro<br>Ich weiß, da fühlen sich die Frauen benachteiligt, weil sie nichts mit Männern kriegen, aber die Kunst ist kein Ponyhof.
Original-Aktzeichnungen von Frauen für um die 150 Euro
Ich weiß, da fühlen sich die Frauen benachteiligt, weil sie nichts mit Männern kriegen, aber die Kunst ist kein Ponyhof.


Deutschlantis Und hinterher will es wieder niemand gewesen sein.
Deutschlantis Und hinterher will es wieder niemand gewesen sein.


presseSHOW - So sind nicht alle Journalisten
presseSHOW - So sind nicht alle Journalisten


Das perfekte Mitbringsel für Freunde mit Niveau und schrägem Humor.
Das perfekte Mitbringsel für Freunde mit Niveau und schrägem Humor.


überparteiisch    unabänderlich    präsent
 
Seite 
 

Leserbriefe

Leserbrief schreiben
Name
zu Seite 1287
Seite 1          


Pst!
29.05.24
Seite 1558
 



DdD,Ar...

 


Nicht mehr erlaubt
29.05.24
Seite 1558
 



+++ Berlin. Der Partyhit L´Amour Toujours darf während Gruppenvergewaltigungen nicht mehr gespielt werden. Darauf einigten sich heute Regierungsvertreter mit den islamischen Gemeinden. Eine Playlist mit erlaubten Hits wird gerade gemeinsam zusammengestellt und soll in wenigen Tagen im Internet abrufbereit sein. +++

 


5 geben
29.05.24
Seite 1558
 



Gerade als Tante Gerda sich ein Stück zuckerfreie Schokolade in den Mund geschoben hatte, drehte ihr Lieblingsneffe Julian seine neue Stereoanlage voll auf und fing an zu grölen "Ich will Spaß, ich geb' Klimagas". Der Tante blieb die Schokolade im Hals stecken und sie kalkulierte blitzschnell, daß sie jetzt noch eine ganze Tafel zusätzlich verdrücken müßte, um den Klimaschaden für Deutschland wenigstens ansatzweise auszugleichen.

 


So
29.05.24
Seite 1558
 



Als Frohwald im Supermarkt einkaufen ging,
testete er seine Möglichkeiten, ohne Zahlung an
der Kasse vorbeizukommen. Und da war viel mehr
möglich, als er gedacht hatte.

 


Malte mobil
29.05.24
Seite 1558
 



Lieber Wohlstands-Verwahrlost als Armuts-Verwahrlost, dachte Malte, als er seinen neuen Tesla einparkte, bzw. dies der Tesla automatisch erledigte, während Malte auf seinem Handy die Emails checkte, aber nichts Interessantes fand.

 


No.1
28.05.24
Seite 1557
 



Döp dödö döp …

 


Enttäuschung
28.05.24
Seite 1557
 



Und ich dachte, Neuer läuft in einen rosa Tütü auf. Oder geht das trotzdem? Aber Onkel Tom, alias Antonio Rüdiger ist doch gesetzt, oder? Der Kerl ist lustig und spannend. Wann immer er in der Nähe des Balles auftaucht, wird es eine gegnerische Chance. Wenn er den Ball berührt, wird es ein gegnerisches Tor.

 


EM-News Update
28.05.24
Seite 1557
 



+++ Wie schon bei der vergangenen WM wird auch bei der diesjährigen EM Always Ultra der Hauptsponsor der Deutschen (N-Wort)-mannschaft sein. Passend zum diesjährigen rosa Leibchen wird die Deutsche (N-Wort)-mannschaft daher von Always Ultra mit rosa Binden ausgestattet. „Sie zwicken im Schritt kein bisschen, auch nicht in der Verlängerung“, berichtete Manuel Neuer nach einem ersten Probetragen. +++

 


Und
28.05.24
Seite 1557
 



die Schwanzlutscherpose nicht vergessen.

 


EM-News
28.05.24
Seite 1557
 



+++ Der DFB gab heute bekannt, dass während der EM die Deutsche Fußballmannschaft, um Respekt zu zeigen, stets mit schwarzen XXL-Dildos im After auflaufen wird. Die XXL-Dildos werden vor Anpfiff herausgenommen und später in einer Respekt-Dauerausstellung gezeigt. +++

 

Seite 1          

ZZ-SENIOR-INFLUENCER


29.05.2024 | Youtube

AUCH WICHTIG

reitschuster.de
vera-lengsfeld.de
stop-gendersprache-jetzt.de
jenaerstadtzeichner.blogger.de
skizzenbuch.blogger.de
tichyseinblick.de
dushanwegner.com
greatapeproject.de
1bis19.de
tagesschauder.blogger.de
seniorenakruetzel.blogger.de
publicomag.com
solibro.de
DER TEXT DIESER SEITE ALS TEXT
Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller
5. September 2022

Hölle: Baader und Raspe haben irgendwoher einen Revolver
Die Hölle ist in heller, um nicht zu sagen: in höllischer, Aufregung, nachdem die RAF-Urgesteine Baader und Raspe irgendwie an einen Revolver gekommen sind. “So was darf nicht passieren und kann eigentlich auch nicht”, heißt es aus den Wachkreisen, aber hundertprozentige Kontrolle kann es doch nicht geben. “Der Teufel steckt eben im Detail”, so das Fazit.

US-Präsident mit klarer Ansage an die Wähler: “Big Biden is watching you!”
Mit seinem entschlossenen, manche sagen auch martialischen Auftreten hat Präsident Biden breite Anhänger davon überzeugt, dass es im Falle falscher Wahlentscheidungen noch faschistischer zugehen würde, als er es darstellt. Die angesprochene Gefahr besteht nämlich in real. Mittelzeit-Wahlen stehen an, was einschlägige Kreise ausnutzen wollen, um dem demokratisch gewählten Demokraten die Mehrheit streitig zu machen. Ohne demokratische Mehrheit aber ist die Demokratie in Gefahr, das ist wie bei uns.

Auswertung der Gesichtserkennung: Mehrheit möchte lieber wie Jan Böhmermann aussehen
Die Künstliche Intelligenz kommt zu einem klaren Ergebnis. Die statistische Mehrheit der männlichen Erscheiner, die zu sehen sind, streben danach, für Jan Böhmermann gehalten zu werden. Auch wenn es den wenigsten vollständig gelingt, der gute Wille ist sicht- und zählbar.

Die Gefahr, dass sich Verschwörungstheoretiker vernetzen, wächst
Die Gefahr eines Komplotts von Aktivisten und Steuerborddunklen wächst, weil sie durch gemeinesame extremistische Ablehnung der angeblichen Regierungsverschwörung geeint werden, so warnen die Sicherheitsbehörden. Klar ist, dass politische Gegner verantwortlich sind für alles, was schiefläuft. Darum sollte sich niemand mit denen gemeinmachen.

Darum kommt es vielen so vor, als ob gefühlt die Tage kürzer werden
Im Netz geht die Mär um, uns stünde ein heißer Herbst bevor, aber vielen kommt es gar nicht so heiß vor. Dazu kommt das Gefühl von weniger Beleuchtung, weil wir Strom sparen müssen, um kein Stromproblem zu haben. Das macht anfällig für das Gefühl, es wäre weniger lange hell. Alles zusammen nutzen russische Einflussagenten, um Panik zu schüren, dass die Tage kürzer würden. Die Wahrheit ist aber: Es kommt gar nicht darauf an, was die deutschen Wähler denken. Gut so.

 
Seite 
 



Spenden Sie 3 Euro ohne Gegenleistung.
Spenden Sie 30 Euro ohne Gegenleistung.
Spenden Sie, so viel Sie wollen an Bernd Zeller
DE59820400000266931500 BIC: COBADEFFXXX

 


ZellerZeitung.de – Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller
  Impressum | Datenschutz



 


Klassiker

Kostenlose Gratis-PDF umsonst

Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf