EMPFEHLUNGEN


Furcht und Elend des Grünen Reiches


Denn ohne DDR wäre keine EU möglich gewesen.
Denn ohne DDR wäre keine EU möglich gewesen.


Die Opportunitäer - So sind nicht alle
Die Opportunitäer - So sind nicht alle


Ein schonungsloser Dialog in Cartoon und Text
Ein schonungsloser Dialog in Cartoon und Text


Originale kaufen, solange sie noch günstig sind (keine Eile)
Originale kaufen, solange sie noch günstig sind (keine Eile)


Merkelokratie
Merkelokratie


Wir sind das Volk, das sich so was gefallen lässt
Wir sind das Volk, das sich so was gefallen lässt


Cartoon-Originale zu unvernünftig niedrigen Preisen
Cartoon-Originale zu unvernünftig niedrigen Preisen


überparteiisch    unabänderlich    präsent
 
Seite 
 

Leserbriefe

Leserbrief schreiben
Name
zu Seite 1044
Seite 1          


Albern
14.07.24
Seite 1578
 



Meine Herren! Sie finden mich entsetzt und erschüttert über die aktuelle Berichterstattung aus den USA. Ein blutiges Ohr, nun, wer hat das nicht mal gehabt? Was wird uns als nächste Supernachricht untergejubelt? Nasenbluten? Aufgeschürfte Knie? Schlag auf den Musikantenknochen?

 


Aber
14.07.24
Seite 1578
 



Wir malen uns eine W.chsvorlage.
Ist das Surrealismus?

 


Punktum
14.07.24
Seite 1578
 



Sieben Pferde können eine Hornisse töten.

 


Stimmt
14.07.24
Seite 1578
 



Aber leider ist der Kameltreiber ein widerwärtiger Massenmörder.

 


spiegel.de:
14.07.24
Seite 1578
 



"Die israelische Armee jagt Mohammed Deif seit Jahrzehnten. Nun soll der Hamas-Terrorpate die Unterwelt von Gaza verlassen und Benjamin Netanyahu einen Luftangriff mit fünf 2000-Pfund-Bomben angeordnet haben."

Fünf 2000-Pfund-Bomben! Für einen einzigen Kameltreiber! Willkommenskultur kann also durchaus divers sein.

 


ARD-AktuelleKamera
14.07.24
Seite 1578
 



Es gab in den U.S.A. einen Zwischenfall mit einer Wespe.

(Unsere Quelle: ZZ.DasMagischeAttentat & ARD Faktencheck)

 


Das magische Attentat
14.07.24
Seite 1578
 



Es war gar keine Kugel, sondern eine Wespe, und die hat Trump auch nicht ins Ohr gestochen, sondern ist daran vorbeigeflogen. Es war auch kein Blut am Ohr, sondern Tomatensaft, der in einer Thermoskanne neben dem Pult darauf wartete, beim nächsten Flug von Trump getrunken zu werden, aber die Thermoskanne ist in der Sonne explodiert (thermische Tomatensaftexpansion). Das Geräusch der Schüsse kam bloß aus Lautsprechern. Der sogenannte Attentäter war bloß ein Arbeiter, der das Dach reparieren sollte, und der als Bauernopfer erschossen wurden. Das Gehampel der Geheimdienstleute war eine vorher einstudierte Choreografie. Es gab kein Attentat. Trump lügt immer. Der deutsche Wald stirbt, und die Korallen auch, weil das Meer ansteigt.

 


Spät dran
14.07.24
Seite 1578
 



Die ethischen Fragen des Durchgreifens in der Surrealismus-Debatte können durch massiven Einsatz des begleitenden Trinkens sinnvoll ergänzt werden. Da kann Lauterbach reden, was er will.

 


Antiker ZZ-Leser
14.07.24
Seite 1578
 



Ich erinnere mich noch lebhaft an den 1. Mai 305.
Da trat Kaiser Diokletian zurück.

 


Wahr&Sozial
14.07.24
Seite 1578
 



"Ich bin bereit, was ist mit ihm?"

 

Seite 1          

ZZ-SENIOR-INFLUENCER


14.07.2024 | Youtube

AUCH WICHTIG

stop-gendersprache-jetzt.de
publicomag.com
tichyseinblick.de
greatapeproject.de
skizzenbuch.blogger.de
1bis19.de
tagesschauder.blogger.de
seniorenakruetzel.blogger.de
jenaerstadtzeichner.blogger.de
reitschuster.de
solibro.de
dushanwegner.com
vera-lengsfeld.de
DER TEXT DIESER SEITE ALS TEXT
Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller
15. Februar 2021

Prominente bekennen: Wir wurden abgetrieben
In einem mutigen Schritt haben sich Prominente zusammengetan, um ein Zeichen zu setzen. Muss man das heute überhaupt noch? Wie man daran sieht, ja. “Es geht darum, das Thema zu enttabuisieren”, sagte Kevin Kühnert der ZZ.

Der Freispruch dritter Klasse im Amtsenthebungsverfahren könnte für Trump zum Bumerang ins Eigentor werden
Das dritte Amtsenthebungsverfahren gegen Trump ist für den Tag seiner Wiederwahl angesetzt. Aber er soll sich nicht zu früh freuen und glauben, aus Gewohnheit würde er auch das durchstehen. Weit gefehlt, denn das Gegenteil ist der Fall, solange die Wirklichkeit anders aussieht. Doch Wirklichkeiten interessieren ihn nicht, darum wird er wieder kandidieren und wieder die Auszählung verlieren. Das wird seiner selbsternannten Bewegung den finalen Kick versetzen.

Schönheits-OP: Hubertus Heil lässt sich den Kopf verkleinern
Sein Gesicht sieht so aus, als würde die Rückseite versuchen zu überholen. Darum lässt er jetzt den Eingriff vornehmen, der ihn menschenähnlicher aussehen lässt. “Dafür wurde keine Intensivstation oder so blockiert, jeder Corona-Fall hätte aufgenommen werden können”, gibt er gegenüber der ZZ zu Protokoll.

Wegen betrunkener Ratten: Grüne wollen verbieten, abgelaufenes Bier in die Kanalisation zu schütten
Viele Wirte müssen das Fassbier unter Aufsicht wegschütten. Doch betrunkene Ratten werden zum Problem. “Insekten und Vögel wurden belästigt, teilweise sexuell, und das geht gar nicht”, sagt Katrin Göring-Eckardt der ZZ-Mediengruppe. Die Abgabe an Ratten soll nun gemäßigt geschehen und die gerechte Verteilung gewährleistet sein, außerdem ist “Schluss”, wenn die Ratte “zu” ist. “Das ist im Interesse aller”, so die Fraktionschefin.

1 Jahr Beginn der Coronakrise: Örtlicher Typ hat sich wegen Übermittlungsfehlers mit Kopierpapier eingedeckt
Kopierpapier statt Klopapier, das ist ebensowenig verwendbar wie Klopapier statt Kopierpapier, auch nicht ein bisschen. “Darum musste ich dann extra noch mal los und Klopapiervorräte kaufen”, sagt er der ZZ, aber nur das wäre keine Meldung wert gewesen.

 
Seite 
 



Spenden Sie 3 Euro ohne Gegenleistung.
Spenden Sie 30 Euro ohne Gegenleistung.
Spenden Sie, so viel Sie wollen an Bernd Zeller
DE59820400000266931500 BIC: COBADEFFXXX

 


ZellerZeitung.de – Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller
  Impressum | Datenschutz



 


Klassiker

Kostenlose Gratis-PDF umsonst

Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf