EMPFEHLUNGEN


Furcht und Elend des Grünen Reiches


Die Opportunitäer - So sind nicht alle
Die Opportunitäer - So sind nicht alle


Die Gendermerie kommt ... und holt auch Sie bald ab
Die Gendermerie kommt ... und holt auch Sie bald ab


Deutschlantis Und hinterher will es wieder niemand gewesen sein.
Deutschlantis Und hinterher will es wieder niemand gewesen sein.


Original-Aktzeichnungen von Frauen für um die 150 Euro<br>Ich weiß, da fühlen sich die Frauen benachteiligt, weil sie nichts mit Männern kriegen, aber die Kunst ist kein Ponyhof.
Original-Aktzeichnungen von Frauen für um die 150 Euro
Ich weiß, da fühlen sich die Frauen benachteiligt, weil sie nichts mit Männern kriegen, aber die Kunst ist kein Ponyhof.


Denn ohne DDR wäre keine EU möglich gewesen.
Denn ohne DDR wäre keine EU möglich gewesen.


Das perfekte Mitbringsel für Freunde mit Niveau und schrägem Humor.
Das perfekte Mitbringsel für Freunde mit Niveau und schrägem Humor.


Wir sind das Volk, das sich so was gefallen lässt
Wir sind das Volk, das sich so was gefallen lässt


überparteiisch    unabänderlich    präsent
 
Seite 
 

ZellerZeitung.de Seite 923 - Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller 

Promi-News
Ruth Moschner in Desaffektions-Quarantäne gesteckt
Die Affektivistin Ruth Moschner ist unter Quarantäne gestellt, um erst mal “‘runterzukommen”. Muss man die kennen?, fragen jetzt viele. Nein. Das ist so ein Promi-Ding. Warum steht das wohl in der Rubrik Promi-News.

Mit dieser Tarnung schützt sich Claudia Roth vor ihren Fressfeinden
Die Natur ist voller Wunder, und oft setzt die Natur darauf, mit einer Tarnung solch ein Wunder nicht zu deutlich zu machen, um Aufsehen zu vermeiden. Ein solches ist das Muster, mit dem Claudia Roth so aussieht, als wäre da eine Lücke und sie damit für Bären oder Wölfe, die erfreulicherweise wieder Präsenz zeigen, als nicht für den Speiseplan interessant erscheint. So eine Natur haben wir kein zweites Mal.

Ursula von der Leyen verklagt das Bundesverfassungsgericht auf Schade


Senior-Influencer


Mehr Senior-Influencer


ZZ-Daily

ZZ-DAILY




ZZ-SENIOR-INFLUENCER


21.02.2024 | Youtube

AUCH WICHTIG

seniorenakruetzel.blogger.de
greatapeproject.de
vera-lengsfeld.de
1bis19.de
reitschuster.de
publicomag.com
stop-gendersprache-jetzt.de
jenaerstadtzeichner.blogger.de
solibro.de
tagesschauder.blogger.de
skizzenbuch.blogger.de
dushanwegner.com
tichyseinblick.de
DER TEXT DIESER SEITE ALS TEXT
Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller

Promi-News
Ruth Moschner in Desaffektions-Quarantäne gesteckt
Die Affektivistin Ruth Moschner ist unter Quarantäne gestellt, um erst mal “‘runterzukommen”. Muss man die kennen?, fragen jetzt viele. Nein. Das ist so ein Promi-Ding. Warum steht das wohl in der Rubrik Promi-News.

Mit dieser Tarnung schützt sich Claudia Roth vor ihren Fressfeinden
Die Natur ist voller Wunder, und oft setzt die Natur darauf, mit einer Tarnung solch ein Wunder nicht zu deutlich zu machen, um Aufsehen zu vermeiden. Ein solches ist das Muster, mit dem Claudia Roth so aussieht, als wäre da eine Lücke und sie damit für Bären oder Wölfe, die erfreulicherweise wieder Präsenz zeigen, als nicht für den Speiseplan interessant erscheint. So eine Natur haben wir kein zweites Mal.

Ursula von der Leyen verklagt das Bundesverfassungsgericht auf Schadenersatz
Sollte es durch das Urteil des Verfassungsgerichts zum Ausfall von Zahlungen an die EU kommen, will Kommissionschefin von der Leyen “das so nicht stehenlassen” und das Gericht auf den Ersatz der Beträge verklagen. “Wo die das Geld herkriegen, ist nicht mein Problem, die Bundesrepublik kann sich überlegen, ob sie das Karlsruher Gericht in Insolvenz gehen lässt oder für die Verbindlichkeiten aufkommt”, sagte sie der ZZ-Mediengruppe.

Bundespräsident warnt vor Steinmeierleugnern
In den dunklen Ecken des Internets macht die Verschwörungstheorie die Runde, Frank-Walter Steinmeier würde gar nicht existieren und wäre durch einen Doppelgänger ersetzt worden. Nun hat der Bundespräsident mit klaren Worten in deutlicher Reihenfolge diesen Dunkelheiten eine kalte Schulter der Absage erteilt. “Solche haltlosen Spekulationen gehören ins Reich der Verschwörungstheorien, und dieses Reich gibt es nicht”, sagte er auf dem Forum der Open Windows Society.

Beteuert Versehen: Peter Altmaier soll mit seinem Hintern an die Hand von Jens Spahn geraten sein
Politiker sollten Vorbild sein und unter Kontrolle haben, wohin ihr Hintern gerät, auch wenn dabei große Distanzen beachtet werden müssen. Wenigstens sagte Jens Spahn, dass er sich nicht sexuell oder sexistisch belästigt gefühlt habe, was jetzt auch nicht gerade vorbildlich ist.

PERMALINK

zellerzeitung.de/?id=923

SPENDEN

Spenden Sie 3 Euro ohne Gegenleistung.
Spenden Sie 30 Euro ohne Gegenleistung.
Spenden Sie, so viel Sie wollen an Bernd Zeller
DE59820400000266931500 BIC: COBADEFFXXX

 

 
Seite 
 



ZellerZeitung.de – Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller
  Impressum | Datenschutz



 


Klassiker

Kostenlose Gratis-PDF umsonst

Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf