EMPFEHLUNGEN


Merkelokratie


Das perfekte Mitbringsel für Freunde mit Niveau und schrägem Humor.
Das perfekte Mitbringsel für Freunde mit Niveau und schrägem Humor.


Cartoon-Originale zu unvernünftig niedrigen Preisen
Cartoon-Originale zu unvernünftig niedrigen Preisen


Deutschlantis Und hinterher will es wieder niemand gewesen sein.
Deutschlantis Und hinterher will es wieder niemand gewesen sein.


Es gibt keine Sprache des Grünen Reiches
Es gibt keine Sprache des Grünen Reiches


Die Gendermerie kommt ... und holt auch Sie bald ab
Die Gendermerie kommt ... und holt auch Sie bald ab


Fantoma, die skrupellose Verbrecherin mit tausend Maskierungen, ist zurück
Fantoma, die skrupellose Verbrecherin mit tausend Maskierungen, ist zurück


Originale kaufen, solange sie noch günstig sind (keine Eile)
Originale kaufen, solange sie noch günstig sind (keine Eile)


überparteiisch    unabänderlich    präsent
 
Seite 
 

ZellerZeitung.de Seite 757 - Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller 

Pickel-Königin sucht sich immer die unzugänglichste Stelle
Viele Dinge machen das Leben schöner, zumindest manchmal, und das müssen sie auch, denn es gibt Dinge´, die nicht nur nicht dazu gehören, sondern das Leben unangenehmer und schwerer machen. Pickel etwa sind solche. Die nützen nun gar nichts, außer dass man sich vielleicht mit der Jugend solidarisiert, die auch Probleme mit dem Ausdrücken hat. Jedenfalls, bei einem Pickelbefall kommen sie immer wieder, wenn man nicht die Königin erwischt hat. Die ist aber immer ausgerechnet da, wo man nicht hinkommt. Königin eben, voll die Diva. 

Schon einfache Maßnahmen helfen: Örtlicher Stadtrat beschließt Anpflanzung von Sicherheitsbäumen
Das Gefühl der Unsicherheit wächst, dabei ist die gemessene Unsicherheit rückläufig, aber was ausgenutzt werden kann, sind nun mal Gefühle und nicht Me


Senior-Influencer


Mehr Senior-Influencer


ZZ-Daily

ZZ-DAILY




ZZ-SENIOR-INFLUENCER


19.09.2021 | Youtube

AUCH WICHTIG

kreuzschach.de
vera-lengsfeld.de
solibro.de
skizzenbuch.blogger.de
tagesschauder.blogger.de
publicomag.com
reitschuster.de
jenaerstadtzeichner.blogger.de
stop-gendersprache-jetzt.de
tichyseinblick.de
dushanwegner.com
seniorenakruetzel.blogger.de
greatapeproject.de
DER TEXT DIESER SEITE ALS TEXT
Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller

Pickel-Königin sucht sich immer die unzugänglichste Stelle
Viele Dinge machen das Leben schöner, zumindest manchmal, und das müssen sie auch, denn es gibt Dinge´, die nicht nur nicht dazu gehören, sondern das Leben unangenehmer und schwerer machen. Pickel etwa sind solche. Die nützen nun gar nichts, außer dass man sich vielleicht mit der Jugend solidarisiert, die auch Probleme mit dem Ausdrücken hat. Jedenfalls, bei einem Pickelbefall kommen sie immer wieder, wenn man nicht die Königin erwischt hat. Die ist aber immer ausgerechnet da, wo man nicht hinkommt. Königin eben, voll die Diva.

Schon einfache Maßnahmen helfen: Örtlicher Stadtrat beschließt Anpflanzung von Sicherheitsbäumen
Das Gefühl der Unsicherheit wächst, dabei ist die gemessene Unsicherheit rückläufig, aber was ausgenutzt werden kann, sind nun mal Gefühle und nicht Messungen. “Bäume haben was Beruhigendes, darum werden wir welche auf den Gehwegen und Parkplätzen anbauen”, erklärt der örtliche Stadtdezernent für Ordnung und Zusammenleben im ZZ-Gespräch und stellt auch in aller Deutlichkeit klar: “Die Bäume dürfen nicht zu dicke Stämme kriegen, damit sich niemand gefühlt dahinter verstecken kann.”

So wehrt sich die Friedrich-Ebert-Stiftung gegen eine Lesung von Chaim Noll
Nachdem sich schon Sternchenstudenten gegen eine Dozentin in Frankfurt gewehrt haben, zeigt auch die Friedrich-Ebert-Stiftung Zivilcourage und wehrt sich dagegen, Chaim Noll zu einer Lesung eingeladen zu haben. “Er hatte die Einladung angenommen, dabei hätte er selbst am besten wissen müssen, was für einer er ist und dass wir so wem kein Forum bieten”, sagte der Anrufbeantworter der Stiftung auf Anfrage der ZZ.

Örtlicher Typ hat noch mal von vorn angefangen
Da kann man nur sagen: Respekt! Der örtliche Typ hat einen echten Neustart hingelegt und seine Vergangenheit hinter sich gelassen. “Was war, ist endgültig vorbei, jetzt gehe ich zurück auf Los und beginne noch einmal von vorn”, sagte er im ZZ-Gespräch kurz vor seiner Neugeburt, von der nur bekannt ist, dass er sich wie neugeboren fühlt.

“Avengers” im Faktencheck: Zeitsprünge würden das Klima zerstören
Die Klimabilanz der Superhelden ist eines der am meisten bestgehütetsten Tabus. Superman bezieht seine Energie von der Sonne, das klingt erst einmal kohlendioxidneutral – aber dann? Die Energie wird in Kraft umgewandelt oder Röntgenblicke, das Fliegen verursacht Reibung, alles Vorgänge mit Wärmeeffekten, die ins Klima gehen. Und erst die Zeitsprünge bei den Avengers, an die Entropie denkt wieder niemand. Aber so ist es nun mal, Zeit vergeht durch den Entropiezuwachs der Elementarvorgänge bei jeder einzelnen Wechselwirkung. Superkräfte sind ja ganz schön, müssten aber Superenergieumwandlung heißen mit Superwärmeabstrahlung.

PERMALINK

zellerzeitung.de/?id=757

SPENDEN

Spenden Sie 3 Euro ohne Gegenleistung.
Spenden Sie 30 Euro ohne Gegenleistung.
Spenden Sie, so viel Sie wollen an Bernd Zeller
DE59820400000266931500 BIC: COBADEFFXXX

 

 
Seite 
 



ZellerZeitung.de – Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller
  Impressum | Datenschutz



 


Klassiker

Kostenlose Gratis-PDF umsonst

Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf