EMPFEHLUNGEN


Furcht und Elend des Grünen Reiches


Generation GroKo - Wir schaffen das (was mit Wischen auf dem Display geschafft werden kann)
Generation GroKo - Wir schaffen das (was mit Wischen auf dem Display geschafft werden kann)


Cartoon-Originale zu unvernünftig niedrigen Preisen
Cartoon-Originale zu unvernünftig niedrigen Preisen


Das perfekte Mitbringsel für Freunde mit Niveau und schrägem Humor.
Das perfekte Mitbringsel für Freunde mit Niveau und schrägem Humor.


Die Gendermerie kommt ... und holt auch Sie bald ab
Die Gendermerie kommt ... und holt auch Sie bald ab


Original-Aktzeichnungen von Frauen für um die 150 Euro<br>Ich weiß, da fühlen sich die Frauen benachteiligt, weil sie nichts mit Männern kriegen, aber die Kunst ist kein Ponyhof.
Original-Aktzeichnungen von Frauen für um die 150 Euro
Ich weiß, da fühlen sich die Frauen benachteiligt, weil sie nichts mit Männern kriegen, aber die Kunst ist kein Ponyhof.


Originale kaufen, solange sie noch günstig sind (keine Eile)
Originale kaufen, solange sie noch günstig sind (keine Eile)


Ein schonungsloser Dialog in Cartoon und Text
Ein schonungsloser Dialog in Cartoon und Text


überparteiisch    unabänderlich    präsent
 
Seite 
 

ZellerZeitung.de Seite 595 - Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller 

Satiriker setzen “Österreich macht’s vor” auf die Liste ekliger Sätze
Satiriker haben den Vorteil, dass ihre politische Agenda lustig ist. “Lustig und auf der richtigen Seite sein, da kann man eigentlich nicht viel falsch machen”, sagte der Chefredakteur der Satiremagazine im ZZ-Gespräch.

Wirbel um umstrittene Aufregung: Merkel signiert ihr Hemd für Erdogan mit “Für meinen Präsidenten”
Ist das okay? Manche sagen ja, andere finden, nur im Falle von Merkel. Außerhalb des Diskurses stehende Dunkelhetzer nutzen es aber aus für ihre Parolen wie “Geht gar nicht”, die sie sich über ihre eigenen Mühlen gießen. Fakt ist, dass sich Merkel schon was dabei gedacht haben wird, und der Beweis dafür ist, dass sie zeitnah zu einem Fototermin mit Steinmeier gereist ist, der bekanntlich unser Bundespr


Senior-Influencer


Mehr Senior-Influencer


ZZ-Daily

ZZ-DAILY




ZZ-SENIOR-INFLUENCER


03.03.2024 | Youtube

AUCH WICHTIG

publicomag.com
jenaerstadtzeichner.blogger.de
reitschuster.de
tagesschauder.blogger.de
solibro.de
skizzenbuch.blogger.de
1bis19.de
dushanwegner.com
stop-gendersprache-jetzt.de
greatapeproject.de
vera-lengsfeld.de
seniorenakruetzel.blogger.de
tichyseinblick.de
DER TEXT DIESER SEITE ALS TEXT
Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller

Satiriker setzen “Österreich macht’s vor” auf die Liste ekliger Sätze
Satiriker haben den Vorteil, dass ihre politische Agenda lustig ist. “Lustig und auf der richtigen Seite sein, da kann man eigentlich nicht viel falsch machen”, sagte der Chefredakteur der Satiremagazine im ZZ-Gespräch.

Wirbel um umstrittene Aufregung: Merkel signiert ihr Hemd für Erdogan mit “Für meinen Präsidenten”
Ist das okay? Manche sagen ja, andere finden, nur im Falle von Merkel. Außerhalb des Diskurses stehende Dunkelhetzer nutzen es aber aus für ihre Parolen wie “Geht gar nicht”, die sie sich über ihre eigenen Mühlen gießen. Fakt ist, dass sich Merkel schon was dabei gedacht haben wird, und der Beweis dafür ist, dass sie zeitnah zu einem Fototermin mit Steinmeier gereist ist, der bekanntlich unser Bundespräsident ist. Aber das interessiert die Verschwörungstheoretiker natürlich nicht. So sind die.

Deutschland in Sorge um Claudia Roth
Claudia Roth macht sich stellvertretend für das ganze Land Sorgen um sich, da sie mit Hass zugetextet wird. “Macht kaputt, was euch kaputt macht!”, solche Parolen gehen bei ihr ein. Aus Worten werden Taten, deshalb deutet Claudia Roth so was zu Recht als Totschlagdrohung oder als Drohung einer Körperverletzung mit Todesfolge, auch als Androhung eines Gerangels unter Gruppen, bei dem es zu unklaren Hintergründen kommt. “Aber auch eine Hetzschrift wie ‚Keine Macht für Niemand’ geht gegen uns und gegen mich persönlich”, sagte sie dem Rechercheverbund von NDR, WDR, Süddeutscher Zeitung und ZZ am Ort ihres geheimen Kirchenasyls.

Nach letztem Testspiel: Deutschland boykottiert nun doch die WM in Russland
Die1:2-Niederlage gegen Österreich war der Weckruf, die WM in Russland wegen Krim-Annexion und Syrien und Dopings doch noch zu boykottieren. “Herr Putin muss sich fragen lassen, wie weit er noch gehen will”, sagte Jogi Löw der Sport-ZZ.
Das Diversity-Management des Weltfußballverbandes begrüßte die Entscheidung, da die Bezeichnung “Die Mannschaft” als diskriminierend empfunden wurde. “Die Deutschen tun so, als hätten sie die Mannschaft schlechthin, dabei haben sie nur die deutsche Nationalmannschaft”, sagte Unicef-Botschafter Barack Obama auf der Sondersitzung des Bamf-Untersuchungsausschusses. “Ich habe die WM nach Deutschland geholt”, sagte Satirehitler Martin Sonneborn im heute-Journal.

Bundeswehr-Auszubildender ist schockiert, bei der Armee gelandet zu sein
Das Entsetzen hätte kaum größer sein können. “Da wurde ich angeworben mit der Aussicht auf gute Ausbildung und beste Karrierechancen und familienfreundliche Strukturen, aber nirgendwo stand, dass es sich bei diesem modernen Arbeitgeber um eine Armee handelt”, schildert der Rekrut, wie er ausgetrickst wurde. “Stutzig wurde ich bei den Waffen, die zu einem Krieg führen können. Erst auf Nachfrage bestätigte man mir meinen Verdacht, dass das hier eine Armee ist. Da fühlt man sich alleingelassen.”
Ministerin von der Leyen versprach, der Sache nachzugehen. “Militär geht gar nicht”, sagte sie auf Anfrage der ZZ.

PERMALINK

zellerzeitung.de/?id=595

SPENDEN

Spenden Sie 3 Euro ohne Gegenleistung.
Spenden Sie 30 Euro ohne Gegenleistung.
Spenden Sie, so viel Sie wollen an Bernd Zeller
DE59820400000266931500 BIC: COBADEFFXXX

 

 
Seite 
 



ZellerZeitung.de – Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller
  Impressum | Datenschutz



 


Klassiker

Kostenlose Gratis-PDF umsonst

Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf