EMPFEHLUNGEN


Ein schonungsloser Dialog in Cartoon und Text


Originale kaufen, solange sie noch günstig sind (keine Eile)
Originale kaufen, solange sie noch günstig sind (keine Eile)


Deutschlantis Und hinterher will es wieder niemand gewesen sein.
Deutschlantis Und hinterher will es wieder niemand gewesen sein.


Die Gendermerie kommt ... und holt auch Sie bald ab
Die Gendermerie kommt ... und holt auch Sie bald ab


Denn ohne DDR wäre keine EU möglich gewesen.
Denn ohne DDR wäre keine EU möglich gewesen.


Cartoon-Originale zu unvernünftig niedrigen Preisen
Cartoon-Originale zu unvernünftig niedrigen Preisen


presseSHOW - So sind nicht alle Journalisten
presseSHOW - So sind nicht alle Journalisten


Original-Aktzeichnungen von Frauen für um die 150 Euro
<br>Ich weiß, da fühlen sich die Frauen benachteiligt, weil sie nichts mit Männern 
kriegen, aber die Kunst ist kein Ponyhof.
Original-Aktzeichnungen von Frauen für um die 150 Euro
Ich weiß, da fühlen sich die Frauen benachteiligt, weil sie nichts mit Männern kriegen, aber die Kunst ist kein Ponyhof.


überparteiisch    unabänderlich    präsent
 
Seite 
 

ZellerZeitung.de Seite 576 - Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller 

Nach ECHO-Eklat: Deutsche Musikindustrie wird abgeschafft
Bei der Verleihung der ECHO-Preise ist offenkundig geworden, was in der deutschen Musikindustrie so los ist. “Wir ziehen die Konsequenzen zeitnah und stellen uns der Verantwortung sowie neu auf”, erklärte der Verband der Musikindustrie seine Entscheidung, alle Aktivitäten sofort einzustellen. Rückendeckung kam aus der Kultusministerkonferenz: “Besonders die klassische Musik ist wegen ihrer Vergangenheit stark belastet und passt nicht mehr in ein weltoffenes buntes Deutschland”, hieß es in einer Stellungnahme.

Wie umgehen mit solchen, die sagen, eine Kippa-Demonstration würde sogleich von antisemitischen Moslems angegriffen?
So wichtig das allgemeine Kippa-Tragen nötig und wichtig ist als Zeichen, dass jüdisches Leben in Deutschland wieder möglich ist


Senior-Influencer


Mehr Senior-Influencer


ZZ-Daily

ZZ-DAILY


 

ZZ-SENIOR-INFLUENCER


18.01.2020 | Youtube

AUCH WICHTIG

kreuzschach.de
dushanwegner.com
jenaerstadtzeichner.blogger.de
vera-lengsfeld.de
tagesschauder.blogger.de
solibro.de
tichyseinblick.de
publicomag.com
journalistenwatch.com
stop-gendersprache-jetzt.de
greatapeproject.de
DER TEXT DIESER SEITE ALS TEXT
Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller

Nach ECHO-Eklat: Deutsche Musikindustrie wird abgeschafft
Bei der Verleihung der ECHO-Preise ist offenkundig geworden, was in der deutschen Musikindustrie so los ist. “Wir ziehen die Konsequenzen zeitnah und stellen uns der Verantwortung sowie neu auf”, erklärte der Verband der Musikindustrie seine Entscheidung, alle Aktivitäten sofort einzustellen. Rückendeckung kam aus der Kultusministerkonferenz: “Besonders die klassische Musik ist wegen ihrer Vergangenheit stark belastet und passt nicht mehr in ein weltoffenes buntes Deutschland”, hieß es in einer Stellungnahme.

Wie umgehen mit solchen, die sagen, eine Kippa-Demonstration würde sogleich von antisemitischen Moslems angegriffen?
So wichtig das allgemeine Kippa-Tragen nötig und wichtig ist als Zeichen, dass jüdisches Leben in Deutschland wieder möglich ist, so sehr zeigt es auch die, genau, Spaltung der Gesellschaft, weil manche Unverbesserliche behaupten, es würde nicht lange dauern, bis ein Gegen-Mob auf die Provokation eingeht. Was sollen wir als liberale demokratische Journalisten da machen? Was immer geht: Wir zeigen, wie die aussehen. Da kann sich jeder ein eigenes Bild machen.
Das kann natürlich nur der Anfang sein, aber für den sind wir eben zuständig.
Überhaupt war das Gürtelgeschwinge eine Kunstperformance, nämlich eine Inszenierung von Günter Grass’ “Was gesagt werden muss”.

Andrea Nahles: Ich trage eine Zahnspange
Dass die SPD zum ersten Mal von einer Frau geführt wird, ist ein wesentliches Ereignis im über vierzigjährigen Leben von Andrea Nahles, die auch noch die Quote einer halbschwebehinderten alleinerziehenden Mutter erfüllt. Sie kennt die Probleme des einfachen Volkes, seit sie mal mit dem Auto gegen einen Baum gefahren ist, und von Arbeit versteht sie was, sie hatte als Ministerin mit diesem Ressort zu tun. Ob ihre Haare gefärbt sind, so was fragt die Presse seit Gerhard Schröder nicht mehr.

Criminology-Sekte verlangt Anerkennung als Religionsgemeinschaft
Sie werden als weltfremde Spinner angesehen und ihre Lehre wird nicht ernstgenommen, dabei ist ihr Glaube im Kern friedlich, denn sie glauben an die Rückläufigkeit der Statistik. “Die Gleichstellung mit den Kirchen würde uns noch stärker integrieren”, sagt der Oberste Priester Christian Pfeiffer im ZZ-Gespräch.

Universitärer Voyeur veranstaltet feministisches Selbstbefriedigungsseminar
Die beste Freundin einer Frau ist ihre Vagina, aber nicht immer wird ihr ausreichend Aufmerksamkeit gewidmet, dabei kann so viel zurückkommen. Damit Frauen ihre Freundin noch mehr zu ihrer Vertrauten machen können, können sie an der Uni ein Seminar belegen und darin sogar ihren Master machen. Ein akademischer Grad beeindruckt jede Vagina.

PERMALINK

zellerzeitung.de/?id=576

SPENDEN

Spenden Sie 3 Euro ohne Gegenleistung.
Spenden Sie 30 Euro ohne Gegenleistung.
Spenden Sie, so viel Sie wollen an Bernd Zeller
DE59820400000266931500

 

 
Seite 
 



ZellerZeitung.de - Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller
  Impressum | Datenschutz