EMPFEHLUNGEN

Was sind wir und warum so viele? - Lektüre für mittendrin statt hinterher
Was sind wir und warum so viele? - Lektüre für mittendrin statt hinterher


Ein witziges und gewitztes Kinderbuch, nicht nur für Kinder!
Ein witziges und gewitztes Kinderbuch, nicht nur für Kinder!


Die Gendermerie kommt ... und holt auch Sie bald ab
Die Gendermerie kommt ... und holt auch Sie bald ab


Denn ohne DDR wäre keine EU möglich gewesen.
Denn ohne DDR wäre keine EU möglich gewesen.


Original-Aktzeichnungen von Frauen für um die 150 Euro
<br>Ich weiß, da fühlen sich die Frauen benachteiligt, weil sie nichts mit Männern 
kriegen, aber die Kunst ist kein Ponyhof.
Original-Aktzeichnungen von Frauen für um die 150 Euro
Ich weiß, da fühlen sich die Frauen benachteiligt, weil sie nichts mit Männern kriegen, aber die Kunst ist kein Ponyhof.


Die offizielle Autobiografie von Osama bin Laden.
Die offizielle Autobiografie von Osama bin Laden.


Es muss ein Geheimnis geben, da ist sich der Rabe ganz sicher. Nichts als Zufall, sagt der Hund.
Es muss ein Geheimnis geben, da ist sich der Rabe ganz sicher. Nichts als Zufall, sagt der Hund.


 
Seite 
 

ZellerZeitung.de Seite 556 - Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller

Literaturkritiker geben zu, “Der Turm” nie gelesen zu haben, und sind nun schockiert, wie schlecht das Buch eigentlich ist
Kann ein umstrittener Autor ein gutes Buch verfasst haben? “Nicht wirklich”, ist die Meinung des Literarischen Quartetts und des Verbandes der Literaturkritsierenden, ebenso die Meinung des Börsenvereins des Buchhandels. “Ein so dickes Buch kann man gar nicht lesen, wenn die Rezension fertigwerden muss, da vertraut man auf die Äußerungen der sachkundigen Kollegen und schaut vielleicht mal auf ein paar Seiten, die schienen dann auch so zu sein, dass da was Anspruchsvolles geschrieben steht”, erklärt das Literarische Quartett im ZZ-Gespräch. “Genaueren Blicken hält es allerdings nicht stand. So wie da mit dem Sozialismus umgegangen wird, ist für mich die Grenze überschritten.



 
Seite 
 

ZZ-DAILY

ZZ-DAILY

AUCH WICHTIG

journalistenwatch.com
kreuzschach.de
tichyseinblick.de
bildungsbad.de
jenaerstadtzeichner.blogger.de
solibro.de
tagesschauder.blogger.de
greatapeproject.de
vera-lengsfeld.de
publicomag.com
DER TEXT DIESER SEITE ALS TEXT
Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller

Literaturkritiker geben zu, “Der T...
» Rest

PERMALINK

zellerzeitung.de/?id=556

SPENDEN

Spenden Sie 3 Euro ohne Gegenleistung.
Spenden Sie 30 Euro ohne Gegenleistung.
Spenden Sie, so viel Sie wollen an Bernd Zeller
DE59820400000266931500

 



ZellerZeitung.de - Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller
  Impressum | Datenschutz