EMPFEHLUNGEN


Furcht und Elend des Grünen Reiches


Merkelokratie
Merkelokratie


Das perfekte Mitbringsel für Freunde mit Niveau und schrägem Humor.
Das perfekte Mitbringsel für Freunde mit Niveau und schrägem Humor.


Originale kaufen, solange sie noch günstig sind (keine Eile)
Originale kaufen, solange sie noch günstig sind (keine Eile)


Deutschlantis Und hinterher will es wieder niemand gewesen sein.
Deutschlantis Und hinterher will es wieder niemand gewesen sein.


Fantoma, die skrupellose Verbrecherin mit tausend Maskierungen, ist zurück
Fantoma, die skrupellose Verbrecherin mit tausend Maskierungen, ist zurück


Original-Aktzeichnungen von Frauen für um die 150 Euro<br>Ich weiß, da fühlen sich die Frauen benachteiligt, weil sie nichts mit Männern kriegen, aber die Kunst ist kein Ponyhof.
Original-Aktzeichnungen von Frauen für um die 150 Euro
Ich weiß, da fühlen sich die Frauen benachteiligt, weil sie nichts mit Männern kriegen, aber die Kunst ist kein Ponyhof.


Die Opportunitäer - So sind nicht alle
Die Opportunitäer - So sind nicht alle


überparteiisch    unabänderlich    präsent
 
Seite 
 

ZellerZeitung.de Seite 1534 - Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller 
3. April 2024
 
Bundespräsident fordert: Unsere Demokratie muss Verfassungsrang bekommen
Mit klaren Worten bringt sich Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier zur Verteidigung der Werte wie Vielfalt und Unsere Demokratie in Stellung. “Unsere Demokratie gehört ins Grundgesetz als Recht und Pflicht, sie zu verteidigen”, sagte er vor der verfassunggebenden Bundespressekonferenz. Die Novellierung brächte auch mögliche Einsparungen, so würde seine Amtszeit automatisch weiterlaufen, wenn kein demokratischer Nachfolger bestimmt werden könnte. 

Gastbeitrag von Verfasipräsident Hal den-Wang
Die Meinungsfreiheit darf nicht zur Hintertür für Regierungsablehnung werden 
Meinungsbildung ist ein individueller Prozess, sonst gäbe es ja gar keine Abweichungen. Zum Problem wird es dann, wenn daraus das Einfallstor für feindliche Stimm


Senior-Influencer


Mehr Senior-Influencer


ZZ-Daily

ZZ-DAILY




ZZ-SENIOR-INFLUENCER


16.04.2024 | Youtube

AUCH WICHTIG

dushanwegner.com
stop-gendersprache-jetzt.de
vera-lengsfeld.de
solibro.de
publicomag.com
reitschuster.de
tichyseinblick.de
greatapeproject.de
jenaerstadtzeichner.blogger.de
tagesschauder.blogger.de
seniorenakruetzel.blogger.de
skizzenbuch.blogger.de
1bis19.de
DER TEXT DIESER SEITE ALS TEXT
Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller
3. April 2024

Bundespräsident fordert: Unsere Demokratie muss Verfassungsrang bekommen
Mit klaren Worten bringt sich Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier zur Verteidigung der Werte wie Vielfalt und Unsere Demokratie in Stellung. “Unsere Demokratie gehört ins Grundgesetz als Recht und Pflicht, sie zu verteidigen”, sagte er vor der verfassunggebenden Bundespressekonferenz. Die Novellierung brächte auch mögliche Einsparungen, so würde seine Amtszeit automatisch weiterlaufen, wenn kein demokratischer Nachfolger bestimmt werden könnte.

Gastbeitrag von Verfasipräsident Hal den-Wang
Die Meinungsfreiheit darf nicht zur Hintertür für Regierungsablehnung werden
Meinungsbildung ist ein individueller Prozess, sonst gäbe es ja gar keine Abweichungen. Zum Problem wird es dann, wenn daraus das Einfallstor für feindliche Stimmung gemacht wird, die den Falschen dabei nützen, Unsägliches einfließen zu lassen. Der Staat kann keine Vorabprüfung von Äußerungen leisten, das würde die Kapazitäten überlasten. Darum ist es die Sache eines jeden mündigen Bürgers, den gemeinschaftlich erworbenen Konsens zu beachten.

Grüne allein im Wald ausgesetzt – Was hinter dem “Dropping”-Trend steckt
Grausames Aufnahmeritual oder neues Brauchtum? Immer mehr Leute setzen örtliche Grünenpolitiker im Wald aus. Was dahintersteckt, ist noch erschreckender als vermutet, denn wie Befragungen zeigten, denken sich die meisten dabei gar nichts und wollen sie nur entsorgen.

Studie: Fördergelder am effektivsten eingesetzt, wenn Projekte gar nicht stattfinden
Kritik an Lisa Paus beißt sich daran fest, dass Fördermittel für virtuelle Projekte verschwendet worden wären. Aber stimmt das überhaupt? Nein, sagt eine Studie, die vergleicht, wie Geld am wirkungsvollsten ist. Da schneiden Projekte, die es gibt, besonders schlecht ab. Reibungsverluste sind am geringsten, wenn das Geld direkt an die Antragsteller geht.

Buchmesse-Nachlese: Was die Buchmesse gebracht hat, wird Sie überraschen
Hat die Buchmesse was gebracht? Verleger, Autoren, Besucher und Feuilletonredakteure sind sich einig: “Wieder nicht!” Dieses bittere Fazit verliert jedes Jahr an Brisanz, weil es so erwartbar ist. Die Buchmesse ist nur noch ein einziges Ärgernis. Ein teures dazu. Aber wie es mit schlechten Gewohnheiten so ist, man wird sie schwer los, wenn man einmal damit angefangen hat.

PERMALINK

zellerzeitung.de/?id=1534

SPENDEN

Spenden Sie 3 Euro ohne Gegenleistung.
Spenden Sie 30 Euro ohne Gegenleistung.
Spenden Sie, so viel Sie wollen an Bernd Zeller
DE59820400000266931500 BIC: COBADEFFXXX

 

 
Seite 
 



ZellerZeitung.de – Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller
  Impressum | Datenschutz



 


Klassiker

Kostenlose Gratis-PDF umsonst

Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf