EMPFEHLUNGEN


Furcht und Elend des Grünen Reiches


Originale kaufen, solange sie noch günstig sind (keine Eile)
Originale kaufen, solange sie noch günstig sind (keine Eile)


Denn ohne DDR wäre keine EU möglich gewesen.
Denn ohne DDR wäre keine EU möglich gewesen.


Wir sind das Volk, das sich so was gefallen lässt
Wir sind das Volk, das sich so was gefallen lässt


Die Opportunitäer - So sind nicht alle
Die Opportunitäer - So sind nicht alle


Merkelokratie
Merkelokratie


Das perfekte Mitbringsel für Freunde mit Niveau und schrägem Humor.
Das perfekte Mitbringsel für Freunde mit Niveau und schrägem Humor.


Ein schonungsloser Dialog in Cartoon und Text
Ein schonungsloser Dialog in Cartoon und Text


überparteiisch    unabänderlich    präsent
 
Seite 
 

ZellerZeitung.de Seite 1286 - Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller 
2. September 2022

Ungeschickt: Aktivisten kleben sich an Traktoren protestierender Bauern
Unerwartete Aufmerksamkeit bekamen die Wutproteste unzufriedener Landbevölkerung, als sich an ihre Traktoren Klimaaktivisten festklebten. Auf den Fotos sind dadurch auch Schilder mit wirren Parolen wie aus dem Bauernkalender zu sehen. Besondere Dankbarkeit zeigten die Hassbauern aber nicht.

Die Documenta war eine Enttäuschung für den Globalen Süden
Waren die Erwartungen des Globalen Südens an die Documenta schon keine allzu hohen, macht sich dennoch Enttäuschung breit. Der Globale Westen versagt eben als Partner, wenn es darauf ankommt. “Alles muss man selber machen”, könnte der Globale Süden jetzt denken, aber das wäre nun wieder eine Festzementierung des Nachkolonialismus. Über Frust soll sich zumindest niemand wundern.

EU s


Senior-Influencer


Mehr Senior-Influencer


ZZ-Daily

ZZ-DAILY




ZZ-SENIOR-INFLUENCER


03.03.2024 | Youtube

AUCH WICHTIG

seniorenakruetzel.blogger.de
1bis19.de
reitschuster.de
publicomag.com
tagesschauder.blogger.de
stop-gendersprache-jetzt.de
dushanwegner.com
solibro.de
jenaerstadtzeichner.blogger.de
skizzenbuch.blogger.de
greatapeproject.de
tichyseinblick.de
vera-lengsfeld.de
DER TEXT DIESER SEITE ALS TEXT
Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller
2. September 2022

Ungeschickt: Aktivisten kleben sich an Traktoren protestierender Bauern
Unerwartete Aufmerksamkeit bekamen die Wutproteste unzufriedener Landbevölkerung, als sich an ihre Traktoren Klimaaktivisten festklebten. Auf den Fotos sind dadurch auch Schilder mit wirren Parolen wie aus dem Bauernkalender zu sehen. Besondere Dankbarkeit zeigten die Hassbauern aber nicht.

Die Documenta war eine Enttäuschung für den Globalen Süden
Waren die Erwartungen des Globalen Südens an die Documenta schon keine allzu hohen, macht sich dennoch Enttäuschung breit. Der Globale Westen versagt eben als Partner, wenn es darauf ankommt. “Alles muss man selber machen”, könnte der Globale Süden jetzt denken, aber das wäre nun wieder eine Festzementierung des Nachkolonialismus. Über Frust soll sich zumindest niemand wundern.

EU schreibt Unterdruck-Kochtöpfe vor
Diese Änderung kommt im September auf Kochende zu. Die EU macht die Verwendung von Unterdruck-Kochtöpfen zur Vorschrift, und diese Vorschrift kommt dann auf alle zu, die was kochen. Das Ziel ist das Sparen von Strom oder Gas oder sogar Kohle, denn in dem vorgeschriebenen Unterdruck kocht das Wasser schon bei 80 Grad. Damit wird auch weniger Wärme an das Klima abgegeben.

Klare Worte von Annalena Baerbock: “Meine deutschen Wähler denken gar nichts!”
In einem Gastbeitrag für die ZZ rechnet Außenministerin Baerbock mit ihren deutschen Wählern ab und stellt klar, warum sie sich nicht danach richten kann, was die denken: “Weil die gar nichts denken! Das sind infantile Obertrottel, deren Gejammere schon die Höchstleistung ihrer emotionalen Intelligenz bildet und die uns gewählt haben, um sich gut und ohne Verantwortung zu fühlen. Also bitte. Ich bin nicht Politiker geworden, um zu denen zu gehören”, führt sie in ihrem Artikel aus.

Umfrage: Mehrheit befürwortet strenge Maßnahmen gegen “heißen Herbst”
Der von einigen aus dem einschlägigen Rand herbeischwadronierte “heiße Herbst” gegen Demokratie und Werte stößt bei der breiten Mehrheit auf Ablehnung. Auf die Frage, ob man wüsste, dass es sich bei denen um dieselben handelt, die den Konsens angreifen und gegen die man sich darum gemeinsam stellen muss, antworteten alle, dass sie das wissen, und harte staatliche Maßnahmen gegen die Aufmärsche, bei denen auch gewaltbereite Elemente mitmarschieren, wollten auch alle ebenso wie zusätzliche Aktionen aus der Zivilgesellschaft.

PERMALINK

zellerzeitung.de/?id=1286

SPENDEN

Spenden Sie 3 Euro ohne Gegenleistung.
Spenden Sie 30 Euro ohne Gegenleistung.
Spenden Sie, so viel Sie wollen an Bernd Zeller
DE59820400000266931500 BIC: COBADEFFXXX

 

 
Seite 
 



ZellerZeitung.de – Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller
  Impressum | Datenschutz



 


Klassiker

Kostenlose Gratis-PDF umsonst

Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf