EMPFEHLUNGEN


Furcht und Elend des Grünen Reiches


Original-Aktzeichnungen von Frauen für um die 150 Euro<br>Ich weiß, da fühlen sich die Frauen benachteiligt, weil sie nichts mit Männern kriegen, aber die Kunst ist kein Ponyhof.
Original-Aktzeichnungen von Frauen für um die 150 Euro
Ich weiß, da fühlen sich die Frauen benachteiligt, weil sie nichts mit Männern kriegen, aber die Kunst ist kein Ponyhof.


Generation GroKo - Wir schaffen das (was mit Wischen auf dem Display geschafft werden kann)
Generation GroKo - Wir schaffen das (was mit Wischen auf dem Display geschafft werden kann)


Die Gendermerie kommt ... und holt auch Sie bald ab
Die Gendermerie kommt ... und holt auch Sie bald ab


Cartoon-Originale zu unvernünftig niedrigen Preisen
Cartoon-Originale zu unvernünftig niedrigen Preisen


Deutschlantis Und hinterher will es wieder niemand gewesen sein.
Deutschlantis Und hinterher will es wieder niemand gewesen sein.


Ein schonungsloser Dialog in Cartoon und Text
Ein schonungsloser Dialog in Cartoon und Text


Es gibt keine Sprache des Grünen Reiches
Es gibt keine Sprache des Grünen Reiches


überparteiisch    unabänderlich    präsent
 
Seite 
 

ZellerZeitung.de Seite 1274 - Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller 
5. August 2022

Chinesische Führung feiert Staatsbesuch von Nancy Pelosi in Provinz Taiwan als Anerkennung der Ein-Land-Politik
Ein großer Erfolg für die Kommunistische Partei, so sieht es die chinesische Partei- und Staatsführung. “Der Besuch in China ist ein längst überfälliges Zeichen”, sagte Xi dem Redaktionsnetzwerk China.

Studie: Messung verzeichnet die meisten Thermometer seit Beginn der Aufzeichnungen
Der Temperaturwandel war noch nie so augenfällig wie jetzt, das bestätigen immer mehr Thermometer. Die Durchschnittsmenge aller Thermometer weltweit ist sprunghaft angestiegen. “Der Scheitelpunkt der Sprungkurve ist noch nicht erreicht”, heißt es bei der Vorstellung der Studie. Das bedeutet im Klartext: Da geht noch was.

Rührend
Nach einem Dreivierteljahr der Trennung: Peter Altmaier rennt 275 Kilo


Senior-Influencer


Mehr Senior-Influencer


ZZ-Daily

ZZ-DAILY




ZZ-SENIOR-INFLUENCER


19.08.2022 | Youtube

AUCH WICHTIG

skizzenbuch.blogger.de
1bis19.de
seniorenakruetzel.blogger.de
stop-gendersprache-jetzt.de
tichyseinblick.de
vera-lengsfeld.de
reitschuster.de
solibro.de
dushanwegner.com
greatapeproject.de
tagesschauder.blogger.de
jenaerstadtzeichner.blogger.de
publicomag.com
DER TEXT DIESER SEITE ALS TEXT
Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller
5. August 2022

Chinesische Führung feiert Staatsbesuch von Nancy Pelosi in Provinz Taiwan als Anerkennung der Ein-Land-Politik
Ein großer Erfolg für die Kommunistische Partei, so sieht es die chinesische Partei- und Staatsführung. “Der Besuch in China ist ein längst überfälliges Zeichen”, sagte Xi dem Redaktionsnetzwerk China.

Studie: Messung verzeichnet die meisten Thermometer seit Beginn der Aufzeichnungen
Der Temperaturwandel war noch nie so augenfällig wie jetzt, das bestätigen immer mehr Thermometer. Die Durchschnittsmenge aller Thermometer weltweit ist sprunghaft angestiegen. “Der Scheitelpunkt der Sprungkurve ist noch nicht erreicht”, heißt es bei der Vorstellung der Studie. Das bedeutet im Klartext: Da geht noch was.

Rührend
Nach einem Dreivierteljahr der Trennung: Peter Altmaier rennt 275 Kilometer, um zu Angela Merkel zurückzufinden
Das ist wahre – ja was, irgendwas Wahres wird es schon sein, Loyalität vielleicht, auch wenn sie gar nicht mehr gefragt ist und kaum mehr der Kariere dienlich. Nachdem Peter Altmaier ausgesetzt worden war, machte er sich doch auf den Weg, um zu seinem Frauchen zurückzufinden. Das Wiedersehen verlief verhalten, aber das genügte ihm völlig.

Saskia Esken identifiziert sich als Zeichentrick-Figur, und das ist ihr gutes Recht
In ihrem Twitter-Profil zeigt sich Saskia Esken in ihrer Identität als Cartoonfigur wie von den Simpsons, was darauf hindeutet, dass sie sich bald in dieses Selbstbestimmungskonstrukt hineinoperieren lässt. Weil sie es kann. Sie hat ein Recht, nur noch als gezeichnete Person angesprochen zu werden, und damit vertritt sie viele andere Menschen aus dieser Randgruppe. Dafür verdient sie unseren Respekt.

Diese spirituelle Erfahrung nimmt Olaf Scholz vom Betrachten der Gasturbine mit
Olaf “Die Kartoffel” Scholz hat die Gasturbine betrachtet, nun weiß er, dass es sie gibt, und Putin weiß, dass er es weiß. Aber da war noch eine unerwartete spirituelle Seite. “Wenn du auf die Turbine schaust, schaut die Turbine auf dich zurück!”, so beschreibt der Kanzler sein Erlebnis gegenüber der ZZ.

PERMALINK

zellerzeitung.de/?id=1274

SPENDEN

Spenden Sie 3 Euro ohne Gegenleistung.
Spenden Sie 30 Euro ohne Gegenleistung.
Spenden Sie, so viel Sie wollen an Bernd Zeller
DE59820400000266931500 BIC: COBADEFFXXX

 

 
Seite 
 



ZellerZeitung.de – Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller
  Impressum | Datenschutz



 


Klassiker

Kostenlose Gratis-PDF umsonst

Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf