EMPFEHLUNGEN


Furcht und Elend des Grünen Reiches


Die Gendermerie kommt ... und holt auch Sie bald ab
Die Gendermerie kommt ... und holt auch Sie bald ab


presseSHOW - So sind nicht alle Journalisten
presseSHOW - So sind nicht alle Journalisten


Deutschlantis Und hinterher will es wieder niemand gewesen sein.
Deutschlantis Und hinterher will es wieder niemand gewesen sein.


Wir sind das Volk, das sich so was gefallen lässt
Wir sind das Volk, das sich so was gefallen lässt


Originale kaufen, solange sie noch günstig sind (keine Eile)
Originale kaufen, solange sie noch günstig sind (keine Eile)


Denn ohne DDR wäre keine EU möglich gewesen.
Denn ohne DDR wäre keine EU möglich gewesen.


Das perfekte Mitbringsel für Freunde mit Niveau und schrägem Humor.
Das perfekte Mitbringsel für Freunde mit Niveau und schrägem Humor.


überparteiisch    unabänderlich    präsent
 
Seite 
 

Leserbriefe

Leserbrief schreiben
Name
zu Seite 1323
          Seite 2219          


Klein Pippi (Grüne Jugend)
27.07.18
Seite 621
 



Ich auch. Wolln wir uns treffen?

 


Susi Barbusi
27.07.18
Seite 621
 



Ich brauch das nicht zu wissen. Ich bin blond.

Antwort:
Das vergeht.

 


I-hist-noch-hoch-je-mand-da
27.07.18
Seite 621
 



ha-ha-be d-die Roth-fihin-ster-nis ge-se-hen und-hund es-es wa-har grau-grau-en-vo-holl. Kann-ni-chicht-me-her-wa-hei-ter schrei-ei.....

 


Ghostwriter
27.07.18
Seite 621
 



ZZ-Daily: Sehr gut kann man erkennen, was in der/den Zeitung/en steht.

 


Frau im Bild
27.07.18
Seite 621
 



Daily:

Ist die auch gegen Sonnencreme über Faktor 50 beständig?

Antwort:
Und gegen Messer.

 


nolensvolens
27.07.18
Seite 621
 



Wenn alle im Urlaub sind, muss das Sommerloch arbeiten und Geld finden, das es zurück bringt. Soziale Gerechtigkeit sieht anders aus.

 


Besserwisser
27.07.18
Seite 621
 



Übrigens: Keine heute-Show? Die läuft doch 24 Stunden lang auf ard und zdf. Mit marionette slomka.

 


A.R.Schmidt-Ohren
27.07.18
Seite 621
 



Was für eine Ungerechtigkeit, Rothfinsternis mit rötlichem Schimmer, statt mit einem grünlichen oder noch besser rotbunten Schimmer!

Antwort:
Oder gar keinem blassen Schimmer.

 


A.R.Schmidt-Ohren
27.07.18
Seite 621
 



Was für ein steiler Sauzahn unsere Sawsan!
Will partout zur rassistischen "Mehrheitsgesellschaft" gehören, ei der Doppeldaus und Donnerknispel!!!

Antwort:
Aber nicht zur sexistischen.

 


Lokalörtlich Statistischer
27.07.18
Seite 621
 



Einstein hatte recht! Im Zentrum der Milchstraße ist das Schwarze Loch. Ja gut, die gibt es auch in der Hermann- oder Steinmetzstraße.

Antwort:
Wenn da ein Schwarzes Loch ist, kann sich da kein Zentrum aufhalten.

 

          Seite 2219          

ZZ-SENIOR-INFLUENCER


28.11.2022 | Youtube

AUCH WICHTIG

tichyseinblick.de
vera-lengsfeld.de
greatapeproject.de
dushanwegner.com
reitschuster.de
seniorenakruetzel.blogger.de
1bis19.de
publicomag.com
jenaerstadtzeichner.blogger.de
skizzenbuch.blogger.de
tagesschauder.blogger.de
solibro.de
stop-gendersprache-jetzt.de
DER TEXT DIESER SEITE ALS TEXT
Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller
28. November 2022

EU-Richtlinie: Leim soll hautfreundlicher und händeschonender werden
“Davon kriegt man doch Leimhände”, dieser Spruch ist sprichwörtlich geworden. Die EU verspricht Abhilfe, damit Festkleben nicht mehr die Haut angreift. “Sie baden gerade Ihre Hände drin”, so geht dann auch der Werbespruch für den neuen Pflegeleim.

Was ist dran am Adventskranzkult?
Der Glaube an den Adventskranz ist weit verbreitet und geht auf einen Jahresendbrauch zurück, der in Anlehnung an die Weihnachtsgeschenke Weihnachtsstress genannt wurde. Aber halten die Wirkungen, die dem Adventskranz zugeschrieben werden, einer Überprüfung stand? “Durchaus”, heißt es aus dem Familienministerium. “Werden Kerzen angezündet, gibt es Licht, das ohne Strom auskommt, so dass wir kein Stromproblem haben.” Selbstverständlich ist darauf zu achten, dass der Klimaschaden durch Flamme und Fichtenzweige ausgeglichen wird.

Bundespräsident verkündet Ende des Heißen Herbstes
Zum Ende des Heißen Herbsts hat sich Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier mit einer klaren Ansprache an die Beteiligten gewandt. “Die Schwierigkeiten, vor denen wir gemeinsam stehen, haben gezeigt, dass Besonnenheit und demokratische Werte auch und besonders bei Demonstrationen mit fragwürdigen Teilnehmern den Zusammenhalt stärken und einen Schutz vor ausufernden Protesten bilden.” Ausdrücklich dankte er den unermüdlichen Gegenprotestierern. “Freiheit, auch Demonstrationsfreiheit, endet da, wo die Gegendemonstrationen beginnen”, resümiert er.

Olaf Scholz bezeichnet Randalierungen in Belgien als verfehlt. Gut so
Nach der Fußballblamage gegen Marokko kommt es zu Ausschreitungen von Randalaktivisten in Belgien. Daran ist nichts zu beschönigen. Die Sache des Fußballs, der zunehmend für die Regenbogenbinde steht, wird in Mitleidenschaft gezogen, aber viele Zeitungsleser vermuten, dass es sich bei den Ausschreitenden um Marokkaner handelt. Als ob es darauf ankäme. Und nachprüfen lässt es sich erst recht nicht, aber das Narrativ ist in der Welt, und Twitter tut nichts mehr dagegen. Die Stimmung wird immer entzündbarer. In diesen Zeiten sollten Randalierer genau bedenken, was sie anrichten.

Sportministerin Faeser fordert mehr Quereinsteiger im Fußball
Um dem Fußball wieder den angemessenen Stellenwert zu geben, fordert Innenministerin Faeser, die auch für Sport zuständig ist, Quereinsteigern die Möglichkeit zur Teilhabe in der Nationalmannschaft zu geben. “Da schlummern Potenziale, die es gilt, nicht auf sie zu verzichten”, sagte sie der ZZ. Dem Fußball würde die Auffrischung zweifellos guttun.
Hofft auf Quereinsteiger in der Fußballnationalmannschaft, auch bekannt als Flick-Collection: Fan

 
Seite 
 



Spenden Sie 3 Euro ohne Gegenleistung.
Spenden Sie 30 Euro ohne Gegenleistung.
Spenden Sie, so viel Sie wollen an Bernd Zeller
DE59820400000266931500 BIC: COBADEFFXXX

 


ZellerZeitung.de – Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller
  Impressum | Datenschutz



 


Klassiker

Kostenlose Gratis-PDF umsonst

Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf