EMPFEHLUNGEN


Furcht und Elend des Grünen Reiches


Es gibt keine Sprache des Grünen Reiches
Es gibt keine Sprache des Grünen Reiches


Original-Aktzeichnungen von Frauen für um die 150 Euro<br>Ich weiß, da fühlen sich die Frauen benachteiligt, weil sie nichts mit Männern kriegen, aber die Kunst ist kein Ponyhof.
Original-Aktzeichnungen von Frauen für um die 150 Euro
Ich weiß, da fühlen sich die Frauen benachteiligt, weil sie nichts mit Männern kriegen, aber die Kunst ist kein Ponyhof.


Originale kaufen, solange sie noch günstig sind (keine Eile)
Originale kaufen, solange sie noch günstig sind (keine Eile)


Denn ohne DDR wäre keine EU möglich gewesen.
Denn ohne DDR wäre keine EU möglich gewesen.


Merkelokratie
Merkelokratie


Die Gendermerie kommt ... und holt auch Sie bald ab
Die Gendermerie kommt ... und holt auch Sie bald ab


Wir sind das Volk, das sich so was gefallen lässt
Wir sind das Volk, das sich so was gefallen lässt


überparteiisch    unabänderlich    präsent
 
Seite 
 

Leserbriefe

Leserbrief schreiben
Name
zu Seite 1298
          Seite 2147          


Dieter D. D. Müller
12.07.18
Seite 614
 



Hey Leute, die ZZ schreibt heute über Beate Zschäpe: "Das Gericht konnte ihr eindeutig nachweisen, dass der Richter ihr nicht glaubt." Wow! Andere Blätter erklären das nicht so gut. Man sollte echt öfter die ZZ lesen!

Antwort:
Ach,um die geht es?

 


Ghostwriter
12.07.18
Seite 613
 



Ohne Zynismus wären <>, maas, stegner, kge, croth, totreiter etcpp. überhaupt nicht zu ertragen.
Man müsste zur Knarre greifen.

Antwort:
Ist bei uns verboten.

 


Kevin ohne Schultern
12.07.18
Seite 612
 



JokurtGlas Heu-Einlauf ist ein Faktenflüchtling, und deshalb so beliebt in der Lügenmedien Scene.
In seiner Blase kann so ein Faktenflüchtling auch unter Wasser überleben, allerdings mit Verbrennungen durch die heiße Luft in der Blase.

Antwort:
Nur solange er die Sendung behält.

 


Pfui
12.07.18
Seite 613
 



Für welches Shithole-Country spielte eigentlich jenes gemischt-türkische Team, das da in Trikots ohne Nationalfarben antrat und in der Vorrunde als Tabellenletzter ausgeschieden ist?

Antwort:
Teilweise für das Osmanische Reich.

 


Anton Rothreiter
12.07.18
Seite 613
 



Sie!
Anton Hofreiter-Dings Double!
Ich sage hier an, wer sich schämen soll!

@Dings: Schämen Sie sich!

 


Anton Hofreiter-Dings
12.07.18
Seite 613
 



Wer ist denn dieser Zynismus? Schämen Sie sich!

 


Katharina Schulze-Eckhardt
12.07.18
Seite 613
 



WeLT: "Der Zynismus von Horst Seehofer kotzt mich an."

 


Duschvorhang
12.07.18
Seite 613
 



Haarausfall in den Wechseljahren - Basilikum hilft.

 


Re
12.07.18
Seite 613
 



Weil ein Teil dieser Akten würde die 'Nicht der Hellste' Bevölkerung verunsichern; am Ende würde da noch einer Fragen warum der Verfassungsschutz nicht Grundgesetzschutz heisst, wo es doch gar keine Verfassung gibt.

 


anamnesis
12.07.18
Seite 613
 



Wenn Eiermann sich für den Verbleib der Sommerzeit und den Videobeweis einsetzte, müsste nciht so viel geändert werden wie jetzt. Das gilt auch für die Winterzeit, nur eben früher.

 

          Seite 2147          

ZZ-SENIOR-INFLUENCER


02.10.2022 | Youtube

AUCH WICHTIG

skizzenbuch.blogger.de
seniorenakruetzel.blogger.de
greatapeproject.de
tichyseinblick.de
tagesschauder.blogger.de
reitschuster.de
stop-gendersprache-jetzt.de
publicomag.com
dushanwegner.com
1bis19.de
vera-lengsfeld.de
jenaerstadtzeichner.blogger.de
solibro.de
DER TEXT DIESER SEITE ALS TEXT
Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller
30. September 2022

Robert Habeck setzt mit neuem Buch “Wohlstand für alle oder keinen” neue Maßstäbe in der politischen Literatur
Minister, Grüner, Klimaschützer, und jetzt auch noch wieder Buchverfasser, wie schafft der Mann das bloß? Er gibt offen zu, dass er Helfende hatte, denen er immer schnell mal zwischendurch was diktieren konnte. “Wir werden einen Grünen Wohlstand er zwei Geschwindigkeiten haben”, erklärte er bei der Buchpräsentation in der ZZ-Bundespressekonferenz. “Bei denen, die klimafreundlich leben, etwa weil sie in Klimaprojekten arbeiten, wird der Zugang zu Energie natürlich später abgeworfen als bei denen, die verschwenderisch leben oder auf Kosten der Allgemeinheit unsere Demokratie infragestellen wollen”, so der Minister.

Bei manchen ist die Information, dass wir durch den Winter kommen, noch nicht angekommen

Wer von einer Wiederholung von 2015 spricht, betreibt eine Verschiebung des Diskurses ins bisher Unsägliche
2015 darf sich nicht wiederholen, da hatte die Kanzlerin eine klare Ansage gemacht. Darum ist es völlig daneben, doch von einer Wiederholung oder von 2015.2.0 zu schwadronieren. Erstens haben wir jetzt eine ganz andere Jahreszahl, und an den Bahnhöfen herrscht kein Willkommensandrang. Da besteht noch dringender Handlungsbedarf bei so viel Luft nach oben, es dürfen keine vermeintlichen “anderen Probleme” vorgeschoben werden.

Geschäftsklimaindex: Immer mehr Unternehmen werden lästige Konkurrenten los
Das registrierte Geschäftsklima ist auf einem Jahreshoch. Für immer mehr Betriebe heißt es: wieder ein Mitbewerber weniger. Insolvenz ist nicht immer der Anlass, viele hören bloß auf zu arbeiten.

Randgruppen schicken Sekundant in Comedyaufführung, der für sie beleidigt ist
Manche Auftrittskünstler haben noch nicht ganz begriffen, was nicht mehr geht, aber manche legen es auch darauf an, Gefühle zu verletzen. Natürlich nicht alle, nicht einmal viele, die wenigsten bloß, aber dann erfahren es die Randgruppen nur, wenn sie sich das auch noch selber angucken. Und die Hasser sind natürlich auch nicht komisch. Ja, es gibt Kabarettisten und Comedians, die sensibel sind. Wir haben nicht behauptet, Comedy wäre an sich verletzend. Es kommt nun mal vor. Nein, nicht immer. Dann soll man doch was anderes machen!

 
Seite 
 



Spenden Sie 3 Euro ohne Gegenleistung.
Spenden Sie 30 Euro ohne Gegenleistung.
Spenden Sie, so viel Sie wollen an Bernd Zeller
DE59820400000266931500 BIC: COBADEFFXXX

 


ZellerZeitung.de – Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller
  Impressum | Datenschutz



 


Klassiker

Kostenlose Gratis-PDF umsonst

Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf