EMPFEHLUNGEN


Merkelokratie


Fantoma, die skrupellose Verbrecherin mit tausend Maskierungen, ist zurück
Fantoma, die skrupellose Verbrecherin mit tausend Maskierungen, ist zurück


Die Gendermerie kommt ... und holt auch Sie bald ab
Die Gendermerie kommt ... und holt auch Sie bald ab


Deutschlantis Und hinterher will es wieder niemand gewesen sein.
Deutschlantis Und hinterher will es wieder niemand gewesen sein.


Original-Aktzeichnungen von Frauen für um die 150 Euro
<br>Ich weiß, da fühlen sich die Frauen benachteiligt, weil sie nichts mit Männern 
kriegen, aber die Kunst ist kein Ponyhof.
Original-Aktzeichnungen von Frauen für um die 150 Euro
Ich weiß, da fühlen sich die Frauen benachteiligt, weil sie nichts mit Männern kriegen, aber die Kunst ist kein Ponyhof.


Originale kaufen, solange sie noch günstig sind (keine Eile)
Originale kaufen, solange sie noch günstig sind (keine Eile)


Cartoon-Originale zu unvernünftig niedrigen Preisen
Cartoon-Originale zu unvernünftig niedrigen Preisen


Wir sind das Volk, das sich so was gefallen lässt
Wir sind das Volk, das sich so was gefallen lässt


überparteiisch    unabänderlich    präsent
 
Seite 
 

Leserbriefe

Leserbrief schreiben
Name
zu Seite 964
          Seite 2          


Claus Klebt
12.08.20
Seite 964
 



Nach der Nominierung der Black-Lives-Matter-Aktivistin Kamala Harris (umgangssprachlich "Bomber Harris" genannt) als Running Mate des künftigen US-Präsidenten Joe Biden wächst die Nervosität bei deutschen Politikern.

"Wir benötigen für unsere Spitzenkandidatin ebenfalls ein Running Mate von den PoC", so der CDU General Müller zur ZZ-BlackAsColor am Abend. "Wir haben bereits bei Roberto Blanco angefragt, seine Antwort steht noch aus", so Müller weiter.

Auch bei den Grünen wächst die Nervosität. Robert IchhabdieHaareschön-Habeck forderte, seine Running Mate Annalena Bockbier zu ersetzen durch Arabella Kiesbauer, oder mindestens auch durch die quasi-PoC Helga-Med Jogifahrrad. "Damit könnten wir in der Jugend punkten", so Habeck am Abend.

 


Weißrussland News
12.08.20
Seite 964
 



Weißrussland wurde von der WHO zur coronafreien Zone erklärt, weswegen das Auswärtige Amt sogar eine Reiseempfehlung für dieses Land gibt, besonders empfohlen für aktive junge Menschen der Party- und Eventszene, Antifa, Femen, CSD, LGBT. Für Reisetätigkeiten wurden 50 Mrd. EU-Fördermittel bereitgestellt.

 


D. D. Onnukarl
12.08.20
Seite 964
 



@ U.S. News: KH versprach außerdem, nach Ausbügelung des Versäumnisses für eine Umbenennung in "Schwarzrussland" oder einfacher "Ruß-Land" sorgen zu wollen.

 


U.S. News
12.08.20
Seite 964
 



Vizepräsidentschaftskandidatin der Demokraten Kamala Harris verspricht zu bomben, wenn es mit dem undemokratischen Regime in Weißrussland so weiter geht. "Weißrussland ist nach Perestroika viel zu weiß geblieben. Dieses Versäumnis werden wir ausbügeln", so die Kandidatin, die schon mal eine Interviewvertretungsvollmacht für Biden hat, solange dieser von seinem Pflegerteam betreut wird, und das ist praktisch rund um die Uhr.

 


Naldur Donk
12.08.20
Seite 964
 



„Alter weißer Chef und eine schwarze Frau …“. Schwarz? Wo denn? Nicht mal halbschwarz. Mindestens doppelt so bleich wie Obama. Mehr so wie Michael Jackson im Endstadium. Die Fehler häufen sich. Mußte der ZZ-Praktikant wieder ran?

 


Ganz genau
12.08.20
Seite 963
 



"Gut" diskriminiert das weniger Gute,
"der Morgen" diskriminiert den Abend.

 


karl arsch, chefdingsbums
12.08.20
Seite 964
 



von spiglonlein:
"Präsident Trump beschimpft Mitarbeiter".
Mit den Worten 'Guten Morgen'.
Und das auch noch auf Englisch.

 


Sache
12.08.20
Seite 964
 



Wieder mal habe ich von Amazon einen 30-Tage-Gratis-Zeitraum für Amazon Prime angeboten bekommen und auch angenommen. Nun werde ich einiges bestellen, was ich sowieso brauche, allerdings nun versandkostenfrei, wie immer bei Amazon Prime. Selbstverständlich werde ich aber auch nach diesen 30 Prime-Gratistagen kein kostenpflichtiges Amazon-Prime-Mitglied, das werde ich nie. Würde es alle so machen, wäre Amazon bald pleite. Fahr zur Hölle, Bezos.

 


Satiricus
12.08.20
Seite 963
 



Die Häme über das ungeschminkte Aussehen der besten Kanzlerin aller Zeiten ist sowas von herzlos! Es zeigt sich auf ihrem Gesicht doch nur der Kummer, daß nicht alle, „die schon länger hier leben“, in den Jubel über ihr gottgleiches Gebaren einstimmen. Das muß sich ändern, ihr bösen Untertanen!

 


Praktikantenanwärter?
12.08.20
Seite 964
 



Die "Üffentlichrechtlichen" müssen erst noch erfunden werden. Hiermit ziehe ich meine Bewerbung als ZZ-Praktikant zurück.

 

          Seite 2          

ZZ-SENIOR-INFLUENCER


13.08.2020 | Youtube

AUCH WICHTIG

publicomag.com
seniorenakruetzel.blogger.de
kreuzschach.de
greatapeproject.de
skizzenbuch.blogger.de
dushanwegner.com
stop-gendersprache-jetzt.de
tichyseinblick.de
vera-lengsfeld.de
tagesschauder.blogger.de
jenaerstadtzeichner.blogger.de
solibro.de
journalistenwatch.com
DER TEXT DIESER SEITE ALS TEXT
Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller

Porno-Queen Iris Berben wird 70
Wo Menschen arbeiten, passieren Fehler, einer ist unserem Praktikanten unterlaufen, indem er in der Überschrift dieses Artikels zu Ehren von Iris Berben sie als Pornoqueen bezeichnete statt als große Schauspielerin. Für diese bedauerliche Verwechslung bitten wir um Entschuldigung. Der hat vielleicht an Teresa Orlofski gedacht oder das Bild falsch zugeordnet, die jungen Kräfte müssen eben noch so Manches lernen, aber dazu sind die Praktika ja da.

Warum Lukaschenko auf einmal Lukaschenka heißt
Nach der Neubenamung von Weißrussland, das jetzt Bela Rus heißt, ist die zweite Veränderung auffällig. Europas letzter Diktator wird jetzt viel weiblicher als Luka Schenka bezeichnet, aber warum? “Das soll ein Entgegenkommen an Europa signalisieren”, glaubt Ursula von der Leyen. Auch Heiko Maas sieht darin das Signal zur Ankündigung eines Schrittes in die richtige Richtung: “Die Community sieht aber noch lange keinen Grund zum Optimismus”, sagte er der ZZ.

Vorsicht vor Falle: Falsche Infektionszähler verschaffen sich Zutritt zu Wohnungen
Die Polizei steht vor einem Rätsel. Erst waren falsche Wasserableser unterwegs, die aber nicht von den Wasserwerken kamen. “Da sind uns die Hände gebunden, Wasserzähler abzulesen ist ebensowenig illegal wie unterwegs sein”, sagte ein Polizeisprecher. Nachdem diese unklaren Personen aber immer weniger hereingelassen wurden, verlegen sie sich auf eine neue Masche und sagen, sie kommen, um Infektionen zu zählen. “Ob es wirklich dieselben sind, können wir nicht sagen”, so die örtliche Polizei, die auf jeden Fall dazu rät, den Mundschutz aufzubehalten und den Sicherheitsabstand zu wahren.

Mehrere Gründe, warum es eben doch nicht rassistisch ist, wenn Präsident Biden eine schwarze Vize-Frau hat
Alter weißer Chef, und eine schwarze Frau darf Vize – na klar, voll das stereotypische Klischee aus der rassistischen Mottenkiste. Oder etwa nicht? Ja schon, aber nicht in diesem Fall. Immerhin war Joe Biden der Vize des halbschwarzen Obama. Man muss sich den doch nur mal angucken, um auszuschließen, dass er der Chef von etwas sein kann, die Frau ist also schon mal der Boss. Die Wahl zu gewinnen, hat überhaupt erst einmal Vorrang, danach kann man mit Rassismus kommen, Joe Biden aus dem Amt heben und die schwarze Dame zur Präsidentin machen. Ja und was haben die einfachen Leute davon? Genau, das ist nämlich das Wichtigste: Die können plündern, das haben sie davon, und das ist ja wohl was.

Olaf Scholz nominiert Kevin Kühnert als Vizekanzler-Kandidat
Das Warten um das Rätselraten startet in keine neue Runde, denn es hat ein Ende. “Dann können die Vorbereitungen nunmehr auf Hochtouren laufen”, sagte das Duo dem ZZ-Vorwärts.

 
Seite 
 



Spenden Sie 3 Euro ohne Gegenleistung.
Spenden Sie 30 Euro ohne Gegenleistung.
Spenden Sie, so viel Sie wollen an Bernd Zeller
DE59820400000266931500 BIC: COBADEFFXXX

 


ZellerZeitung.de - Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller
  Impressum | Datenschutz