EMPFEHLUNGEN


Merkelokratie


Cartoon-Originale zu unvernünftig niedrigen Preisen
Cartoon-Originale zu unvernünftig niedrigen Preisen


Generation GroKo - Wir schaffen das (was mit Wischen auf dem Display geschafft werden kann)
Generation GroKo - Wir schaffen das (was mit Wischen auf dem Display geschafft werden kann)


Deutschlantis Und hinterher will es wieder niemand gewesen sein.
Deutschlantis Und hinterher will es wieder niemand gewesen sein.


presseSHOW - So sind nicht alle Journalisten
presseSHOW - So sind nicht alle Journalisten


Ein schonungsloser Dialog in Cartoon und Text
Ein schonungsloser Dialog in Cartoon und Text


Originale kaufen, solange sie noch günstig sind (keine Eile)
Originale kaufen, solange sie noch günstig sind (keine Eile)


Die Gendermerie kommt ... und holt auch Sie bald ab
Die Gendermerie kommt ... und holt auch Sie bald ab


überparteiisch    unabänderlich    präsent
 
Seite 
 

Leserbriefe

Leserbrief schreiben
Name
zu Seite 1067
          Seite 1472          


Dieter D. D. Müller
04.07.18
Seite 593
 



@Antwort: Allah enthält Gott wie der Mutterleib den Embryo. Der muss sich nicht über Gott erheben. Immer theologisch sauber bleiben!

Oh, und noch @Duschvorhang: Die Blutkissen sind für die Vampire gedacht, damit die auch was haben. Viele Familien sind sehr hilfsbereit gegenüber ihren häuslichen Vampiren und haben nur auf so was gewartet. Vampire sind ja auch Flüchtlinge! (Licht!)

 


Duschvorhang
03.07.18
Seite 609
 



Nichts täte ich unlieber als Abschweifen oder gar Ablenken vom politischen Alltag, aber ist ihnen, werte ZZ-Gemeinschaft, eigentlich schon einmal aufgefallen, das seit einiger Zeit Fleischverpackungen im Supermarkt-Kühlregal, z. B. Geschnetzeltes, Hack oder Gulasch, im unteren Bereich der Plastikverpackung mit einer Art beschichteter Zelluloseschicht ausgelegt sind und diese Zelluloseschicht sich mit Fleischsaft und Blut vollsaugt (was zweifellos ihre Aufgabe ist), so das, hebt man nun das Fleisch aus der Plastikverpackung und die Zelluloseschicht wird sichtbar, eben diese Zelluloseschicht das wenig erfreuliche Aussehen eines flachen und prall gefüllten Blutkissens vermittelt? Nicht aufgefallen? Hätte ja sein können.

 


Der eilige Geist
03.07.18
Seite 609
 



Sich über Gott erheben? Das ist doch schon bei Nebukadnezar/Belsazar grausam schiefgegangen.
Jene da möge sich vorsehen.

Antwort:
Sich über Gott erheben kann nur Allah.

 


Satiricus
03.07.18
Seite 609
 



@Der liebe Gott: Es könnte sein, daß Frau Merkel versucht, sich auch über Gott zu erheben – siehe meine vorigen Einträge bezüglich Rettung des Weltalls etcetera. Eine kleine Hoffnung bleibt aber: Vielleicht geht es ihr dann doch mal so wie „dem Fischer sin Fru“??

Antwort:
Dann ist sie wieder zurück im Kanzleramt.

 


Der liebe Gott
03.07.18
Seite 609
 



Denn Menschen, für die ich nicht zuständig bin, weil sie eh niemals in den Himmel kommen, die seh ich war hernieden agieren, merk mir aber ihre Namen nicht.

Antwort:
Die kommt vielleicht ins Paradies als 72-fache.

 


Der liebe Gott
03.07.18
Seite 609
 



Moment, Moment. Mar..Merkel?
Wer ist die Frau?
Muss unbedingt den Teufel fragen.
Von Zeit zu Zeit seh ich den Alten gern.

Antwort:
Derrick kommt ja nicht mehr.

 


Kleines Ferkel
03.07.18
Seite 609
 



Gab's beim 'zeit'-Leserservice auch schon Anfragen, ob Frau Erbse ihre Brüste mal zeigen kann?

 


Örtlicher Leser
03.07.18
Seite 609
 



Don Alphonso behauptet:

´Das ist nicht mehr Merkels Land´

 


ScienceNews
03.07.18
Seite 609
 



Sensationelle Entdeckung von Biowissenschaftlern:

ANGELA MERKEL IST UNSTERBLICH!

+++ Ganz Deutschland atmet auf +++ Regierung für immer gesichert +++ Armin Laschet: "Wusste, dass sie übermenschlich ist" +++ Annegrät Krampensau: "Ich glaube, dass dies in einer hervorragenden Art und Weise eine Lösung ist, die sicherstellt, dass die zu tragende Verantwortung auch tatsächlich getragen wird, und zwar ohne Obergrenze" +++ Horst Seehofer sieht Ergebnisgleichheit mit CSU-Programm +++ Katrin Göring-Eckardt bietet "ewige Koalition" an +++ Jürgen Habermas hofft auf "frauschaftsfreien Dialog" +++ BREAKING: Gott gibt zu, dass Merkel seine irdische Stellvertreterin ist! +++ Wird fortgesetzt +++

 


Soderix
03.07.18
Seite 609
 



Lese gerade über "Land der Sklaven und Heimat der Feiglinge", es ist von den USA die Rede, nicht Deutschland, so.

Antwort:
Klingt doch schon nach Trump.

 

          Seite 1472          

ZZ-SENIOR-INFLUENCER


11.04.2021 | Youtube

AUCH WICHTIG

kreuzschach.de
publicomag.com
solibro.de
jenaerstadtzeichner.blogger.de
stop-gendersprache-jetzt.de
tagesschauder.blogger.de
dushanwegner.com
tichyseinblick.de
greatapeproject.de
skizzenbuch.blogger.de
seniorenakruetzel.blogger.de
vera-lengsfeld.de
journalistenwatch.com
DER TEXT DIESER SEITE ALS TEXT
Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller
9. April 2021

Schreck für Supermarktkunden: Frank-Walter Steinmeier klettert Regale hinauf
Das waren Augenblicke des Schreckens, die mit einer Handykamera festgehalten wurden. Frank-Walter Steinmeier kletterte offenbar gezielt in einem Supermarkt die Regale hinauf und machte es sich dort oben bequem. “Dank der Abstandsregeln und Betretungsoberzahlen waren nicht noch mehr Kunden im Laden, die erschrocken wären”, sagte eine Kassiererin der ZZ.

Hätten wir vor einem Jahr den bundeseinheitlichen Lockdown gehabt, könnten wir jetzt zum Länderlockdown herunterlockern
Wieder war es die Kanzlerin, die rechthatte. Das Virus kennt keinen Flickenteppich. Genau wie das Klima. Hätten wir auf die Kanzlerin gehört, hätten wir die Pandemie überwunden und würden im Klimalockdown stecken, mit dem wir ein bundesweites Vorbild abgeben könnten. Dann müssen wir eben fühlen.

Markus Söder fordert: Kanzlerkandidat soll werden, wer am feministischsten Klimagerechtigkeit mit antirassistischem Kampf gegen Kapitalismus verbindet
Vor vier Jahren fragte man noch: “Wer soll es sonst machen?” Inzwischen haben Unionspolitiker dazugelernt und sich für die Fußstapfen Angela Merkels qualifiziert. “Die Wählerinnen und Wählenden erwarten, dass wir ein Angebot machen, das die Presse nicht von der Gesellschaft abspaltet”, sagte Söder der ZZ-Mediengruppe.

Grüne für Halbierung langer Flugstrecken
“Als das Fliegen mit Flugzeugen erfunden wurde, galt es nur für kurze Strecken”, erklärt Katrin Göring-Eckardt der ZZ-Mediengruppe. An Langstreckenflüge war nicht zu denken und demzufolge auch nicht gedacht. Flugstrecken sollen darum auf die Hälfte der Länge gekürzt werden. “Damit verringert sich außerdem die Flugzeit, man spart Zeit für Besseres als Fliegen”, so ihr Konsens.

ZZ-Volontärin findet Methode, dass ihr der Reporter nicht an die Wäsche geht
“Es war nervig, aber nun ist es damit vorbei”, sagt die Volontärin, die nun ein Verhältnis mit dem Chef der Rechtsabteilung eingegangen ist. Jetzt wird sie vom Reporter in Ruhe gelassen.

 
Seite 
 



Spenden Sie 3 Euro ohne Gegenleistung.
Spenden Sie 30 Euro ohne Gegenleistung.
Spenden Sie, so viel Sie wollen an Bernd Zeller
DE59820400000266931500 BIC: COBADEFFXXX

 


ZellerZeitung.de - Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller
  Impressum | Datenschutz