EMPFEHLUNGEN


Furcht und Elend des Grünen Reiches


Deutschlantis Und hinterher will es wieder niemand gewesen sein.
Deutschlantis Und hinterher will es wieder niemand gewesen sein.


Fantoma, die skrupellose Verbrecherin mit tausend Maskierungen, ist zurück
Fantoma, die skrupellose Verbrecherin mit tausend Maskierungen, ist zurück


Ein schonungsloser Dialog in Cartoon und Text
Ein schonungsloser Dialog in Cartoon und Text


Generation GroKo - Wir schaffen das (was mit Wischen auf dem Display geschafft werden kann)
Generation GroKo - Wir schaffen das (was mit Wischen auf dem Display geschafft werden kann)


Es gibt keine Sprache des Grünen Reiches
Es gibt keine Sprache des Grünen Reiches


Original-Aktzeichnungen von Frauen für um die 150 Euro<br>Ich weiß, da fühlen sich die Frauen benachteiligt, weil sie nichts mit Männern kriegen, aber die Kunst ist kein Ponyhof.
Original-Aktzeichnungen von Frauen für um die 150 Euro
Ich weiß, da fühlen sich die Frauen benachteiligt, weil sie nichts mit Männern kriegen, aber die Kunst ist kein Ponyhof.


Wir sind das Volk, das sich so was gefallen lässt
Wir sind das Volk, das sich so was gefallen lässt


überparteiisch    unabänderlich    präsent
 
Seite 
 

Leserbriefe

Leserbrief schreiben
Name
zu Seite 912
Seite 1          


Punktum
05.07.22
Seite 1260
 



Ech schinke : Else sprach Zellerthustra.

 


3 Windräder unter den Hochzeitsgästen
05.07.22
Seite 1260
 



So gehen wir mit gutem Beispiel voran und erfüllen
das 2-Prozent-Ziel, sagte der Bräutigam der ZZ-
Sekundendusche.

 


Ganz die FDP
05.07.22
Seite 1260
 



Am Freitag ist Polterabend,
am Sonntag Geschlechtswechsel.

 


OttoOtto
05.07.22
Seite 1260
 



Unsere Klimakleber:
Lasst sie doch kleben, solange sie leben.
Wenn's im Dezember dann regnet und schneit,
hüpfen sie heimwärts, das wird ein Freud.

 


Satiricus
05.07.22
Seite 1260
 



Darf man fragen, wo die glücklichen Wanderer von ZZ Daily unterwegs sind? Kein Windrad zu sehen, freier Horizont. Thüringen? Saaletal?

 


Allemallachen
05.07.22
Seite 1260
 



Zu spät.
Mr gääbet nix!

 


Internationaler Deutschland-Fonds
05.07.22
Seite 1260
 



Die erste internationale Konferenz zum Wiederaufbau Deutschlands will heute die sogenannte Lugano-Deklaration verabschieden. In einem Entwurf wird die Aggression der Grünen gegen ihr eigenes Volk streng verurteilt und die Partei aufgefordert, ihre Truppen der Antifa «ohne Verzug» abzuziehen.

Hauptgeberländer für den Wiederaufbau Deutschlands sind Katar, Saudi-Arabien, Russland und China.

Der Wiederaufbau soll nach dem Ende der grün-grün-grünen Koalition in der Bundesregierung beginnen und ist für 40 Jahre veranschlagt.

Parallel zum wirtschaftlichen Wiederaufbau sollen Entgrünifizierungsmaßnahmen durchgeführt werden.

 


L
04.07.22
Seite 1260
 



Lieber Herr Zeller,
als ein treuer Leser ihrer Werke, bin ich doch sehr enttäuscht in der Rubrik "Leserbriefe" schreiben zu müssen.
Was ist mit all den anderen Lesenden?

Und auch der zweite Wortteil "Briefe" -
Ich weiß zwar nicht wie man das gendern sollte - verdächtig ist das Wort aber schon.

 


Farbenblindfuchs
04.07.22
Seite 1260
 



Vor lauter bunt seh' ich keine Farben mehr....

 


Bewusster Warmduscher
04.07.22
Seite 1260
 



Claudia Roth duscht kalt? Dann schnurzelt ihr ja ihr Schnurzel zusammen.

 

Seite 1          

ZZ-SENIOR-INFLUENCER


05.07.2022 | Youtube

AUCH WICHTIG

jenaerstadtzeichner.blogger.de
skizzenbuch.blogger.de
vera-lengsfeld.de
publicomag.com
tagesschauder.blogger.de
solibro.de
greatapeproject.de
dushanwegner.com
1bis19.de
reitschuster.de
tichyseinblick.de
stop-gendersprache-jetzt.de
seniorenakruetzel.blogger.de
DER TEXT DIESER SEITE ALS TEXT
Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller

Nachbarin befürchtet, örtlicher Typ schiebt Kontaktverbot bloß vor
“Jetzt muss man eben Abstand halten, um Leben zu retten, wie es der Herr Bundespräsident gesagt hat”, sagte der örtliche Typ der ZZ. Aber die Nachbarin kann das so nicht stehenlassen: “Wozu haben wir Telefon? Der bräuchte nur zu diesem verdammten Telefon zu gehen und mal anzurufen, das geht, ich habe noch nicht gehört, dass das auch verboten wäre, oder meinetwegen zieht er eine Mundschutzmaske über, hallo?” beschreibt sie die Situation aus ihrer Sicht.

Neue TAZ-Chefinredakteurinnen sind weiß und heißen was mit –mann und Junge
Die TAZ hat ein neues Führungsduo, das in gewisser Weise weiblich ist, aber das Zeichen, das mit der Personalie gesetzt wird, dürfte in die falsche Richtung weisen. Winkelmann und Junge, das klingt schon so nach Patriarchat, und da hat sogar nach eigenen Angaben Jakob Augstein mehr Mutationshintergrund. “Wir sehen das Problem und nehmen es auch voll ernst und können allen versichern, dass wir es durch Engagement ausgleichen”, sagten sie gleichlautend auf Anfrage der ZZ.

Saskia Esken freut sich auf die neue Gesellschaftsordnung, in der die Parteiführung sagen kann: “Dann hättet ihr eben keine Vorerkrankung haben sollen!”
Demokratischer Sozialismus bedeutet nicht nur ein Viel an Gerechtigkeit, sondern sogar ein Mehr. “Wenn die Gemeinschaft ruft, kann sich der Einzelne gebraucht fühlen”, beschreibt SPD-Vorsitzende Esken ihre Vision. “Gerade in einer Situation wie der diesigen, wo Menschenleben gerettet werden durch die Maßnahmen der Regierung, muss sich jeder selbst frage, ob er dieses Opfer wert war, und darum ist es gut, dass wir in der Koalition geblieben sind”, sagte sie im ZZ-Vorwärts.

The Masked Bundespräsident
Wer steckt in dem Steinmeier-Kostüm?
Deutschland rätselt und streckt seine Ratefühler aus, welcher Promi als Bundespräsident in dem Steinmeierkostüm Reden und Ansprachen hält. Jüngster Verdacht: Es sind zwei, wie bei den tanzenden Muppet-Monstern. Aber welche? ‚‘Da darf man noch bis zur Auflösung gespannt sein, so viel sei verraten: Wir wissen es auch nicht.

“Die Ungetriebenen”: ARD verfilmt Corona-Krise
Darf die Darstellerin der Kanzlerin noch besser sein als die Kanzlerin selbst? Ja, findet sogar die Kanzlerin, die sich in der Darstellung der Kanzlerin durch die Kanzlerindarstellerin total wiederfinden kann, besonders wenn es um den klaren Kurs der Kanzlerin in der Coronakrise geht, in der die Kanzlerin alle Register ihrer Regierungskunst als Kanzlerin zieht und dabei die ruhige Hand der Kanzlerin bewahrt, so auch die Darstellerin der Kanzlerin in dem TV-Movie über die schweren Stundender Kanzlerin.

 
Seite 
 



Spenden Sie 3 Euro ohne Gegenleistung.
Spenden Sie 30 Euro ohne Gegenleistung.
Spenden Sie, so viel Sie wollen an Bernd Zeller
DE59820400000266931500 BIC: COBADEFFXXX

 


ZellerZeitung.de – Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller
  Impressum | Datenschutz



 


Klassiker

Kostenlose Gratis-PDF umsonst

Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf