EMPFEHLUNGEN


Furcht und Elend des Grünen Reiches


Generation GroKo - Wir schaffen das (was mit Wischen auf dem Display geschafft werden kann)
Generation GroKo - Wir schaffen das (was mit Wischen auf dem Display geschafft werden kann)


Es gibt keine Sprache des Grünen Reiches
Es gibt keine Sprache des Grünen Reiches


Original-Aktzeichnungen von Frauen für um die 150 Euro<br>Ich weiß, da fühlen sich die Frauen benachteiligt, weil sie nichts mit Männern kriegen, aber die Kunst ist kein Ponyhof.
Original-Aktzeichnungen von Frauen für um die 150 Euro
Ich weiß, da fühlen sich die Frauen benachteiligt, weil sie nichts mit Männern kriegen, aber die Kunst ist kein Ponyhof.


presseSHOW - So sind nicht alle Journalisten
presseSHOW - So sind nicht alle Journalisten


Fantoma, die skrupellose Verbrecherin mit tausend Maskierungen, ist zurück
Fantoma, die skrupellose Verbrecherin mit tausend Maskierungen, ist zurück


Originale kaufen, solange sie noch günstig sind (keine Eile)
Originale kaufen, solange sie noch günstig sind (keine Eile)


Merkelokratie
Merkelokratie


überparteiisch    unabänderlich    präsent
 
Seite 
 

Leserbriefe

Leserbrief schreiben
Name
zu Seite 615
Seite 1          


Schon Schade,
02.10.22
Seite 1110
 



wenn die Lieferkette für Schlafsäcke unterbrochen ist und Xi nach dem Platzen der großen Blase zuerst an seine Senioren denkt, statt dem größten Führer seit Herrschaftszeiten zu sekundieren bei der Beschaffung von Röcken und dem, was man sonst noch so braucht.

 


.
02.10.22
Seite 1298
 



Oma Duck befiel, wir folgen dir.

 


Da geht doch was
02.10.22
Seite 1298
 



Lambrecht kündigt Unterstützung in Form von
fliegenden Teppichen und Teeküchen an.
Wir können nur das weitergeben, was auch
vorhanden ist, sagte sie zu Prof.A.Krützel
von der Jenaer Seniorenzeitung, der sich für
die Lieferungen im Namen der Senioren bedankte.

 


Freichrist343
02.10.22
Seite 1298
 



Der verdammte Gaspreis ist innerhalb von nur 1 Tag um unfassbare 19 % gesunken. Die verdammte Wirtschaftskrise ist endgültig beendet. Zudem wird Melonis Sieg eine konservative Kettenreaktion auslösen. Bitte googeln: Manifest Natura Christiana

 


Laus
01.10.22
Seite 1298
 



Wenn Olaf aussieht wie ein Buchhalter nach einem Flugzeugcrash, dürfen Frauen ja wohl haarige Beine haben. Allerdings nicht vergessen: Bei Läusebefall des Haupthaares auch die Beine behandeln.

 


Lieber Robert
01.10.22
Seite 1298
 



Freibier für alle.

 


S. Haarbart
01.10.22
Seite 1298
 



Meine Freundin hat Beine wie ein Reh.
Nicht so schlank, aber genauso haarig.

 


L. Imerick
01.10.22
Seite 1298
 



Es war eine Jungfrau aus Kamen,
die ließ sich niemals besamen;
sie lief durch die Lande
im Nonnengewande und rief:

"Bei mir läuft garnichts. Amen!"

 


Frage
01.10.22
Seite 1298
 



Wenn Putin taktische Atombomben gegen die Ukraine einsetzt, gibt es in Deutschland bestimmt Generalmobilmachung, denn bekanntlich und erwiesenermaßen, fällt die Ukraine, fällt Europa. Schön und gut, und auch ich bin selbstverständlich bereit, Blut und Gut für die ukrainischen Oligarchen hinzugeben, lasse mich daher willig einziehen, aber (die Frage muss erlaubt sein) gibt es dann an der ukrainischen Front auch Feldbordelle? Denn die ukrainischen Nutten haben ja doch einen sehr guten Ruf, so würde die Sache dann auch mehr Spaß machen. Also erst Feldgottesdienst, dann Offensive, dann abends zur Entspannung Gratis-Feldbordell, ja so ließe sich der 3. Weltkrieg aushalten.

 


Ticker
01.10.22
Seite 1298
 



+++ Historiker einig: Nur Amerikaner dürfen Atombomben werfen, und auch das nur zu einem guten Zweck (Hiroshima, Nagasaki). Alle anderen Atombombenwerfer sind doof, so die Historiker auf der aktuellen Berliner Konsenskonferenz. +++

 

Seite 1          

ZZ-SENIOR-INFLUENCER


02.10.2022 | Youtube

AUCH WICHTIG

solibro.de
1bis19.de
vera-lengsfeld.de
tagesschauder.blogger.de
seniorenakruetzel.blogger.de
stop-gendersprache-jetzt.de
tichyseinblick.de
greatapeproject.de
reitschuster.de
dushanwegner.com
publicomag.com
jenaerstadtzeichner.blogger.de
skizzenbuch.blogger.de
DER TEXT DIESER SEITE ALS TEXT
Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller

Achtjähriger mit der Intelligenz eines Zwölfjährigen macht Abitur
Es grenzt an ein Wunder, weil es so erstaunlich ist, dass die Schulverwaltung es zugelassen hat, dass ein hochbegabtes Kind auf dem Stand eines Abiturienten schon Abi machen durfte. “Eigentlich wollen wir das nicht, sondern längeres gemeinsames Lernen, damit die Nicht-Inklusions-Kinder die Inklusionskinder und andere mit unspezifischer Begabung mitziehen”, erklärte die Schulamtsleiterin im ZZ-Gespräch. “Aber der war so gut oder besser gesagt hochmotiviert, dass er die anderen doch nur frustriert hätte über die Jahre.”

Ayman Mazyek wird Jogis Co-Trainer
Dass Jogi Löw Trainer bleiben muss, ist ebenso klar, wie dass es so nicht weitergehen kann. Die bekannte Instanz Ayman Mazyek bleibt Merkel-Berater, wird aber nebenher Co-Trainer von Die Mannschaft, um den Spirit zu optimieren. “Bald sind wieder irgendwelche Meisterschaften, da darf es nicht wieder zu mangelnder Unterstützung kommen”, sagte Jogis Neuer im Gespräch mit Sport-ZZ.

Debatte im Dialog
Pro&Contra
Soll die Titanic-Redaktion gesprengt werden?
Pro: Ja, dann ist sie weg.

Schrecklicher, aber einziger logischer Verdacht: Ist Richter Götzl der zentrale Kopf des geheimen NSU-Netzwerks?
Nach fünf Jahren Prozess mit vielen Nebensächlichkeiten, die nur zur Unterhaltung der Presse dienten, ist nur erwiesen, was man vorher schon wusste. Da drängt sich der verdacht auf, dass Richter Götzl dazu da ist, die Fassade aufrecht zu erhalten. Aber warum, wer zwingt ihn dazu? Entweder ist er in den Fängen des geheimen Netzwerkes, das ihn bedroht und kontrolliert, oder er ist selbst die zentrale Figur, die alles steuert. Das wäre entsetzlich, aber nur so ergibt das alles einen Sinn.
“Der NSU hat euch lieb”, kriegen unauffällige blonde Kinder erzählt, wie das Familienministerium die Leser der Bäcker-ZZ informiert

Örtlicher Homo instrumentalisiert sich für rassistische Hetze
Manchmal ist es erschreckend, wie ein Mangel an politischem Feingefühl gerade mit Angehörigen von Minderheitengruppen durchgeht. Der örtliche Homosexuelle ist sich nicht zu schade, seine eigenen angeblichen Erlebnisse unsensibel zu benutzen und damit denen Öl in die Hände zu gießen, die gegen Heiraten für alle und Quoten für Sondersexuelle sind. Wurde wohl zu lange in der Sprache versteckt.

 
Seite 
 



Spenden Sie 3 Euro ohne Gegenleistung.
Spenden Sie 30 Euro ohne Gegenleistung.
Spenden Sie, so viel Sie wollen an Bernd Zeller
DE59820400000266931500 BIC: COBADEFFXXX

 


ZellerZeitung.de – Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller
  Impressum | Datenschutz



 


Klassiker

Kostenlose Gratis-PDF umsonst

Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf