EMPFEHLUNGEN


Merkelokratie


Deutschlantis Und hinterher will es wieder niemand gewesen sein.
Deutschlantis Und hinterher will es wieder niemand gewesen sein.


Cartoon-Originale zu unvernünftig niedrigen Preisen
Cartoon-Originale zu unvernünftig niedrigen Preisen


Die Gendermerie kommt ... und holt auch Sie bald ab
Die Gendermerie kommt ... und holt auch Sie bald ab


Wir sind das Volk, das sich so was gefallen lässt
Wir sind das Volk, das sich so was gefallen lässt


Original-Aktzeichnungen von Frauen für um die 150 Euro<br>Ich weiß, da fühlen sich die Frauen benachteiligt, weil sie nichts mit Männern kriegen, aber die Kunst ist kein Ponyhof.
Original-Aktzeichnungen von Frauen für um die 150 Euro
Ich weiß, da fühlen sich die Frauen benachteiligt, weil sie nichts mit Männern kriegen, aber die Kunst ist kein Ponyhof.


Das perfekte Mitbringsel für Freunde mit Niveau und schrägem Humor.
Das perfekte Mitbringsel für Freunde mit Niveau und schrägem Humor.


Die Opportunitäer - So sind nicht alle
Die Opportunitäer - So sind nicht alle


überparteiisch    unabänderlich    präsent
 
Seite 
 

Leserbriefe

Leserbrief schreiben
Name
zu Seite 1186
Seite 1          


D.L.
21.01.22
Seite 1190
 



Sorry, Leserbrief wurde geboostert.

 


Dummer Leser
21.01.22
Seite 1190
 



Die Büste auf Scholz' Schreibtisch, das ist doch der 'Goldene Gehwegplattenvonhausdächernwerfer', den ihm die antifa anlässlich G20-2017 verliehen hat.

 


Dummer Leser
21.01.22
Seite 1190
 



Die Büste auf Scholz' Schreibtisch, das ist doch der 'Goldene Gehwegplattenvonhausdächernwerfer', den ihm die antifa anlässlich G20-2017 verliehen hat.

 


Selbst
21.01.22
Seite 1190
 



Eilmeldung
+++ Drei russische Panzerdivisionen sind gestern auf breiter Front in Portugal eingefallen. US-Präsident Biden hat daraufhin Italien jede verfügbare Unterstützung zugesagt. Auf Befehl des deutschen Oberbefehlshaber Scholz hat sich die Heeresgruppe Mitte bereits auf den Weg nach Finnland gemacht. Polen ist alarmiert und verlangt sofortige Reparationszahlungen, ansonsten würde es die Ukraine angreifen. Frankreichs Präsident Macron erklärt, bei einem Angriff auf Korsika würde er Malta atomar bombardieren lassen. Österreich zieht Truppen an der Grenze zu Ungarn zusammen, das sich seinerseits mit Syrien gegen die Schweiz verbündet hat. Demnächst mehr. +++

 


Tempus fugit
21.01.22
Seite 1190
 



Das ist doch die Maske mit den jugendlichen Scholzlocken. Von der Bildergalerie gerne mehr!

 


Satiricus
21.01.22
Seite 1190
 



Ich bitte inständig um eine Fortsetzung der Bildergalerie der Personen, die mit Maske schöner aussehen!
Die Asservatenkammer unseres Kanzlers gibt mir aber Rätsel auf. Jede Menge Masken, aber wen stellt die Büste im Vordergrund dar? Sammelt S. griechische antike Kunst?

 


OttoOtto
21.01.22
Seite 1190
 



Annalena Baerbock hat eine tolle Figur – so die einhellige Meinung der russischen Medien und der großen Mehrheit (Bolschewiki) der russischen Politikerriege.
Das ist ein erstes erfreuliches Zeichen der Annährung, so das Berliner Spektrum der allergrößten Mehrheit.
Wir sind nicht nur viele, wir sind sogar Mär – finden die progressivsten Kulturschaffenden des ganzen Landes.
Selbst der Islamrat für die Bundesrepublik Deutschland konnte sich dieses Eindrucks nicht erwehren, wenngleich es nicht in Ordnung war, dass Frau Baerbock unverschleiert auftrat, so der oberste Mufti.

 


Claus' Erben erklären
21.01.22
Seite 1190
 



das Gebrabbel von Joe Brandon Biden, hier seine Unterscheidung zwischen einem russischen Grenzübertritt und einer russischen Invasion:
verbale Schnitzer, die ihm schon öfter unterlaufen wären.

 


Sehr kluger Leser
21.01.22
Seite 1190
 



Und Bremen ist jetzt hotspot und hat die höchsten Inzidenzen und Hospitalisierungsraten, zusammen mit Berlin-Mitte.
Dumm impft viel und verseucht gut.

 


Paradox
21.01.22
Seite 1190
 



Wann erklären uns die öffentlich-rechtlichen „Experten“ und „Faktenchecker“ folgendes Phänomen? Im Bundesländervergleich liegt Bremen bei Impfquote (Corona) ganz vorn, bei Pisa-Studie und Bildungsmonitor aber ganz hinten. Bei Sachsen ist es umgekehrt. Korrelieren Impfvertrauen und Bildung konträr?

 

Seite 1          

ZZ-SENIOR-INFLUENCER


21.01.2022 | Youtube

AUCH WICHTIG

dushanwegner.com
kreuzschach.de
jenaerstadtzeichner.blogger.de
tagesschauder.blogger.de
tichyseinblick.de
greatapeproject.de
reitschuster.de
publicomag.com
skizzenbuch.blogger.de
solibro.de
vera-lengsfeld.de
seniorenakruetzel.blogger.de
stop-gendersprache-jetzt.de
DER TEXT DIESER SEITE ALS TEXT
Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller
12. Januar 2022

Selbsternannte Spaziergänger respektieren nicht die Minderheit, die gegen sie demonstriert
Soll das die Meinungsfreiheit sein oder das Demonstrationsrecht, auf das sich die heimlich in einschlägigen Netzwerken verabredeten illegalen Straßenbetreter so gern berufen? Sie respektieren es nur, solange sie es für sich einfordern, aber wenn es darum geht zu berücksichtigen, was die Gegendemonstranten zu sagenhaben, ist es vorbei mit der Forderung nach Dialog. “Wie sie unsere Rufe und Banner ignorieren, daran sieht man, dass sie gegen Kohleausstieg, gegen Trans, gegen Klima und gegen Migration sind”, so ein Gegenprotestierendes zur ZZ.

Darum ist eine Situation, dass alle in Quarantäne sind, unbedingt zu vermeiden
Alle bleiben drin, wollten wir das nicht immer? Nein, diese gefährliche Verwechslung ist denen zu überlassen, die zur Unterscheidung nicht willens sind. Die Quarantäne für alle ist eben nicht zu vergleichen mit dem politisch angeordneten Lockdown. Dass das gesellschaftliche und wirtschaftliche Leben zum Erliegen kommt, muss die Maßnahme sein, die uns aus der Krise führt, und nicht die unbeabsichtigt anmutende Folgeerscheinung. Das Vertrauen darf nicht leichtfertig aufs Spiel gesetzt werden.

Christian Lindner stellt klar: Wenn diese Regierung eine weitere Amtszeit bekommt, braucht sie noch nicht die letzte für die BRD zu sein
Deutliche und mit den Koalitionspartnern abgesprochene Worte von Christian Lindner im ZZ-Gespräch. Der Anspruch der Ampel, die Transformation in einer Legislaturperiode zu schaffen, ist nicht unbedingt zeitlich zu verstehen. “Wir mit unserer Geschichte haben den Verfassungsauftrag, die letzte Bundesregierung der BRD zu sein, aber wenn die nächste wieder dieselbe wäre, müssen wir aus unserer Sicht nichts überstürzen”, so der FDP-Chef. “Zuerst müssen Auffangbehörden geschaffen werden, um den Übergangsprozess abzufedern”, erklärt er weiter.

Bundespräsident Steinmeier fordert mehr Kompetenzen für die Bundesversammlung
Geht es nach Frank-Walter Steinmeier, soll die Bundesversammlung gestärkt werden und weitere Zuständigkeiten erhalten, etwa über die Zusammensetzung der Parlamente, Regierungen und weiterer Gremien entscheiden. “Ein Organ mit der höchsten demokratischen Legitimierung sollte die Brücken über die geteilten Gewalten bauen und im Namen aller hier Lebenden die repräsentative Demokratie mit Herz und Engagement zu einem guten Finale führen”, so der Bundespräsident im ZZ-Podcast.

Ex-Wirtschaftsminister Altmaier postet: “Vermisst ihr mich schon?”
Nachdem sein Nachfolger Habeck mit Burn-out-Symptomen in Quarantäne musste, postet Peter Altmaier in den sozialen Netzwerken: “Vermisst ihr mich schon?” Alle seine Follower hatten diese Nachricht auf ihren Endgeräten, aber, wie man sich denken kann, sehr viele sind es nicht, und die paar antworteten: “Kann ja noch werden.”

 
Seite 
 



Spenden Sie 3 Euro ohne Gegenleistung.
Spenden Sie 30 Euro ohne Gegenleistung.
Spenden Sie, so viel Sie wollen an Bernd Zeller
DE59820400000266931500 BIC: COBADEFFXXX

 


ZellerZeitung.de – Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller
  Impressum | Datenschutz



 


Klassiker

Kostenlose Gratis-PDF umsonst

Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf Zeller-Klassiker pdf