EMPFEHLUNGEN

Das perfekte Mitbringsel für Freunde mit Niveau und schrägem Humor.
Das perfekte Mitbringsel für Freunde mit Niveau und schrägem Humor.


Ein witziges und gewitztes Kinderbuch, nicht nur für Kinder!
Ein witziges und gewitztes Kinderbuch, nicht nur für Kinder!


Die offizielle Autobiografie von Osama bin Laden.
Die offizielle Autobiografie von Osama bin Laden.


Die Gendermerie kommt ... und holt auch Sie bald ab
Die Gendermerie kommt ... und holt auch Sie bald ab


Schenkelklopfer und Tränenlacher für junge Eltern und die, die es überlebt haben
Schenkelklopfer und Tränenlacher für junge Eltern und die, die es überlebt haben


Uhu, Katze oder Eisbär - welches ist das passende Haustier für die ganze Familie?
Uhu, Katze oder Eisbär - welches ist das passende Haustier für die ganze Familie?


Diese Dokumentation soll helfen, Brücken zu bauen.
Diese Dokumentation soll helfen, Brücken zu bauen.


 
Seite 
 

 

Leserbriefe

Leserbrief schreiben
Name
zu Seite 603

          Seite 1405 

Cassius Marcellus Clay
06.11.2015
Seite 182
Bedenkliche Tiefschläge ... was die Sekretärinnen der Grünen-Büros so brandgefährlich macht ...

Antwort:
Ist nur ein Einzelfall, das sind nicht alle.



Fakten-Fikten-Fukten
06.11.2015
Seite 182
USA und Briten Nachrichtendienste berufen sich mit ihrer Sinai-Bombennachrichten auf abgefangenen IS-Emailverkehr ... könnten auch mal die ZZ lesen.




GP
06.11.2015
Seite 182
"Sympathy for the Journalist" von bots nähme man auch raus, wenn's drin wäre.




Innovations-Befürworter
06.11.2015
Seite 181
Es wird Zeit für ein Einkaufswagen-Navigationssystem. Statt künftig orientierungslos durch den Supermarkt zu laufen, wird man seine eigenen Augen und Ohren benutzen müssen, um an den vom Navigationssystem vorgeschlagenen Routen entlang der Regale nicht vorbeizufahren.




Ein Leser mehr
06.11.2015
Seite 181
Als ich noch klein war, dachte ich immer, "Made in Germany" hieße so viel wie "In Deutschland ist der Wurm drin". Da habe ich wohl doch recht gehabt.

Antwort:
Werden aus den Würmern nicht Schmetterlinge? Bestimmt.



Made in Germany ist toxisch
05.11.2015
Seite 181
Abgewiesene Asylbewerber sollen mit Rücknahme-VW's und Nutella oder Wurst-Broten nach Hause reisen.




Erkenntnisse & so
05.11.2015
Seite 181
Die Mittelmeerroute soll ebenfalls beheizt werden und im Sommer gekühlt werden. Zu diesem Zweck muss das Mittelmeer zuerst trocken gelegt werden. Das gehört sich so im Sinne eines allumfassenden Humanismus.




Justiz laktosefrei portioniert
05.11.2015
Seite 181
Gegen ein Pegida-Mitläufer aus dem Umfeld des Vereins für Kaffeesahnedeckelsammler wird wegen einem Becherchen mit weißem Inhalt ermittelt, das möglicherweise Antrax-Erreger enthält.




Sooderso
05.11.2015
Seite 181
Balkanroute soll zweistöckig ausgebaut werden ... gemäss Ursula hat es noch Luft nach oben.




später dann auch ICE
04.11.2015
Seite 181
Sobald der letzte Flüchtling durch die beheizte Balkanroute angekommen ist, soll direkt danach Frieden sein und die neue Bagdad Bahn für die Rückführungen mit umweltfreundlicher Anreise entstehen; die dann Deutsch sprechenden Rückgeführten sollen in touristischen 1001-Nacht Aufbauprojekten für TUI, Thomas Cook und REWE die Deutschen Touristen nach DIN-Normen betreuen.




          Seite 1405 
 

ZZ-DAILY

ZZ-DAILY

AUCH WICHTIG

publicomag.com
kreuzschach.de
journalistenwatch.com
vera-lengsfeld.de
bildungsbad.de
tichyseinblick.de
jenaerstadtzeichner.blogger.de
solibro.de
greatapeproject.de
tagesschauder.blogger.de
DER TEXT DIESER SEITE ALS TEXT
Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller

Warum der 17. Juni wieder gesetzlicher Feiertag werden sollte
Der 17. Juni 1953 ist ein Datum, das die gesamte Bundesrepublik betrifft, nicht nur die vormalige DDR. Damals wurde gezeigt, dass konsequentes Eintreten für Demokratie und gegen Populismus die Gesellschaft vor einer Spaltung bewahrt, aber auch, wie leicht Menschen aufgehetzt werden können, die dann ihrem Hass freien Lauf lassen. Einem breiten Bündnis war es zu verdanken, dass ein drohender Rechtsruck in der DDR abgewendet werden konnte. Diese Lehre aus der Geschichte gilt es immer wieder aufs Neue zu ziehen.

Marietta Slomka zeigt sich besorgt, dass wir alle wieder einen Arier*_Innen-Nachweis brauchen, wenn Seehofer sich durchsetzt
Klare Worte in deutlicher Aussprache, und der Ton war auch gut, so benachrichtigte uns die Moderatorin des Heuteshow-Journals über ihre Sorge, die uns alle angeht. “Abschottung führt uns in die Geschichte zurück nach hinten, dabei sollte die Zeit doch vorwärts gehen”, sagte sie preisverdächtig. “Wer seine arische Abstammung nicht nachweisen kann, wird im Mittelmeer ertrinken.” Wie die Reaktion der Zuschauer zeigte, wurde die Botschaft verstanden, und das ist es, wozu wir professionelle Journalisten brauchen.

Erdogan gibt Trikots zurück
Türkenchef Erdogan hat seine beiden Nationalspieler aus Die Mannschaft noch einmal zu sich zitiert und ihnen ihre Trikots zurückgegeben. “Ich bin nicht der Präsident von denen”, sagte er der ZZ-Mediengruppe nach der schmählichen WM-Leistung.

Berliner Schulbehörde schafft Stellen für Klassenclowns
Die Berliner Unterrichtenden bekommen Verstärkung von ungewohnter Seite. Um das Unterrichtsgeschehen attraktiver und unterhaltsamer zu machen, stellt der Senat mehr Stellen für hauptamtliche Klassenclowns zur Verfügung, die mit den Kindern spaß beim Lernen haben und auch mal Quatsch machen dürfen. “So haben die Kinder auch gleich eine Vertrauensperson, die mit ihnen gemeinsam Neues entdeckt”, sagte der Regierende Bürgermeister Müller im Gespräch mit ZZ-Wissen.

Heute beginnt die Hochsommerzeit
In der Nacht zu heute wurden in Mitteleuropa die Uhren von halb sieben um eine Stunde auf halb acht vorgestellt. Der Vorteil ist, dass es am Morgen nicht schon so früh hell wird und abends länger hell bleibt. Dadurch spart man Windenergie und Kohlendioxid, obwohl Kritiker meinen, der Effekt für das Klima wäre minimal wegen der Reibungswärme beim Umstellen der Uhrzeiger.



Spenden Sie 3 Euro ohne Gegenleistung.
Spenden Sie 30 Euro ohne Gegenleistung.
Spenden Sie, so viel Sie wollen an Bernd Zeller
DE59820400000266931500

 


ZellerZeitung.de - Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller
  Impressum | Datenschutz