EMPFEHLUNGEN

Uhu, Katze oder Eisbär - welches ist das passende Haustier für die ganze Familie?
Uhu, Katze oder Eisbär - welches ist das passende Haustier für die ganze Familie?


Fantoma, die skrupellose Verbrecherin mit tausend Maskierungen, ist zurück
Fantoma, die skrupellose Verbrecherin mit tausend Maskierungen, ist zurück


Diese Dokumentation soll helfen, Brücken zu bauen.
Diese Dokumentation soll helfen, Brücken zu bauen.


Die Gendermerie kommt ... und holt auch Sie bald ab
Die Gendermerie kommt ... und holt auch Sie bald ab


Denn ohne DDR wäre keine EU möglich gewesen.
Denn ohne DDR wäre keine EU möglich gewesen.


Schenkelklopfer und Tränenlacher für junge Eltern und die, die es überlebt haben
Schenkelklopfer und Tränenlacher für junge Eltern und die, die es überlebt haben


Die offizielle Autobiografie von Osama bin Laden.
Die offizielle Autobiografie von Osama bin Laden.


 
Seite 
 

 

Leserbriefe

Leserbrief schreiben
Name
zu Seite 603

Seite 1         

A.R.Schmidt-Ohren
31.05.2018
Seite 593
@ Cem Dudumir:
Möglicherweise ist der Herr H. Teil des Schweinepestproblems, oder wie seh ich das falsch???




Duschvorhang
31.05.2018
Seite 593
Wieso Karl-Eduard, ich dachte immer hier läge das Ergebnis eines Fronturlaubs von SS-Günni vor? Nicht? Na, mir auch recht. Ich wüßte im Übrigen wirklich nicht, was gegen progressive Verhältnisse einzuwenden wäre.

Antwort:
Nein, das war Sibylle.



Kevin ohne Schultern
31.05.2018
Seite 591
Steinmeier dealt im Görlitzer Park mit Bundesverdienstkreuzen. Aber ZDF-Dunja hat keine Vorurteile und nimmt gleich 2, eins für ihren ZDF-Hund.

Antwort:
Lanz?



Dieter D. D. Müller
30.05.2018
Seite 592
@"Antwort": Sie sind zwar Fake, aber Ihre Aussage könnte stimmen. Ich mache mir Sorgen.

Antwort:
Nur in gewisser Weise.
Alte Software kommt nicht in upgedatete ZZ.



Antwort
30.05.2018
Seite 592
Ich bin der EU-Datenschutzverordnung zum Opfer gefallen.




Nachgefragt
30.05.2018
Seite 592
Was macht eigentlich...die Antwort?

Antwort:
Eine 42.



Cem Dudumir
30.05.2018
Seite 592
FAZ: "ERSCHRECKENDES ERGEBNIS: Mehr als 1,2 Milliarden Kinder sind benachteiligt!" - Wie sich jetzt herausstellt: Rund 1 Milliarde davon leben in Deutschland.




Poeta nocturnus
30.05.2018
Seite 592
Danke, Mutter Brömsenknöll!
Dann ist Theo trotz Gewöll
fit wie'n Hirsch auf Ecstasy?
@Hirnchirurgen lernen's nie!




Mutter Brömsenknöll
30.05.2018
Seite 592
Sehr geehrte Leserbriefdichter!
Mein Sohn Theo Brömsenknöll hat sich dank Ihrer Wortspiele von seiner schlechten Laune erholt. Nach zwei Wochen (!) ist er vom Sofa aufgestanden und ging runter zum Spielen.
Die Kinder rufen zwar: hau ab, alter Sack! aber das macht ihm nichts mehr aus. Danke!
Mutter Brömsenknöll




Cem Dudumir
30.05.2018
Seite 592
Hamburger Abendblatt: "SCHWEINEPEST - EU sieht dänische Pläne für Wild-Grenzzaun kritisch" - daneben ein Bild von Robert Habeck. Was will uns dies sagen? Dänischer Grenzzaun gegen Grüne? Oder wie hängt Habeck mit der Schweinepest zusammen? Oder ist R.H. Wild? Fragen über Fragen...




Seite 1         
 

ZZ-DAILY

ZZ-DAILY

AUCH WICHTIG

bildungsbad.de
tichyseinblick.de
solibro.de
jenaerstadtzeichner.blogger.de
publicomag.com
journalistenwatch.com
vera-lengsfeld.de
greatapeproject.de
kreuzschach.de
tagesschauder.blogger.de
DER TEXT DIESER SEITE ALS TEXT
Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller

Warum der 17. Juni wieder gesetzlicher Feiertag werden sollte
Der 17. Juni 1953 ist ein Datum, das die gesamte Bundesrepublik betrifft, nicht nur die vormalige DDR. Damals wurde gezeigt, dass konsequentes Eintreten für Demokratie und gegen Populismus die Gesellschaft vor einer Spaltung bewahrt, aber auch, wie leicht Menschen aufgehetzt werden können, die dann ihrem Hass freien Lauf lassen. Einem breiten Bündnis war es zu verdanken, dass ein drohender Rechtsruck in der DDR abgewendet werden konnte. Diese Lehre aus der Geschichte gilt es immer wieder aufs Neue zu ziehen.

Marietta Slomka zeigt sich besorgt, dass wir alle wieder einen Arier*_Innen-Nachweis brauchen, wenn Seehofer sich durchsetzt
Klare Worte in deutlicher Aussprache, und der Ton war auch gut, so benachrichtigte uns die Moderatorin des Heuteshow-Journals über ihre Sorge, die uns alle angeht. “Abschottung führt uns in die Geschichte zurück nach hinten, dabei sollte die Zeit doch vorwärts gehen”, sagte sie preisverdächtig. “Wer seine arische Abstammung nicht nachweisen kann, wird im Mittelmeer ertrinken.” Wie die Reaktion der Zuschauer zeigte, wurde die Botschaft verstanden, und das ist es, wozu wir professionelle Journalisten brauchen.

Erdogan gibt Trikots zurück
Türkenchef Erdogan hat seine beiden Nationalspieler aus Die Mannschaft noch einmal zu sich zitiert und ihnen ihre Trikots zurückgegeben. “Ich bin nicht der Präsident von denen”, sagte er der ZZ-Mediengruppe nach der schmählichen WM-Leistung.

Berliner Schulbehörde schafft Stellen für Klassenclowns
Die Berliner Unterrichtenden bekommen Verstärkung von ungewohnter Seite. Um das Unterrichtsgeschehen attraktiver und unterhaltsamer zu machen, stellt der Senat mehr Stellen für hauptamtliche Klassenclowns zur Verfügung, die mit den Kindern spaß beim Lernen haben und auch mal Quatsch machen dürfen. “So haben die Kinder auch gleich eine Vertrauensperson, die mit ihnen gemeinsam Neues entdeckt”, sagte der Regierende Bürgermeister Müller im Gespräch mit ZZ-Wissen.

Heute beginnt die Hochsommerzeit
In der Nacht zu heute wurden in Mitteleuropa die Uhren von halb sieben um eine Stunde auf halb acht vorgestellt. Der Vorteil ist, dass es am Morgen nicht schon so früh hell wird und abends länger hell bleibt. Dadurch spart man Windenergie und Kohlendioxid, obwohl Kritiker meinen, der Effekt für das Klima wäre minimal wegen der Reibungswärme beim Umstellen der Uhrzeiger.



Spenden Sie 3 Euro ohne Gegenleistung.
Spenden Sie 30 Euro ohne Gegenleistung.
Spenden Sie, so viel Sie wollen an Bernd Zeller
DE59820400000266931500

 


ZellerZeitung.de - Die Online-Satirezeitung powered by Bernd Zeller
  Impressum | Datenschutz